Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Sonderbelege aus der Tschechoslowakei Bild5110

Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Sonderbelege aus der Tschechoslowakei Bild5110


Briefmarken - Forum

Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Orange Landschaft Österreich - Belege
von Paul S. Heute um 8:21 pm

» Perfins (Firmenlochungen)
von Perfin Fan Heute um 11:48 am

» Neuausgaben 2022 Deutschland
von Gerhard Heute um 12:21 am

» Österr. NEU: 150 Jahre Konzessionserteilung Raab-Oedenburg-Ebenfurter Eisenbahn
von Gerhard Gestern um 11:23 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Gestern um 8:31 pm

» Wir starten den Bilderwettbewerb im Mai 2022
von roda Gestern um 4:13 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Gestern um 10:52 am

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von muesli So Mai 15, 2022 10:06 pm

» Schönes Österreich
von wilma So Mai 15, 2022 8:14 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Sa Mai 14, 2022 9:39 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von jklang Fr Mai 13, 2022 3:00 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von jklang Fr Mai 13, 2022 2:54 pm

» Post aus anderen Kontinente nach Österreich
von muesli Do Mai 12, 2022 11:43 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mi Mai 11, 2022 12:05 am

» Großtauschtag St.Veit/Gölsen Juni 22
von Gerhard Di Mai 10, 2022 11:03 pm

» Österr. NEU: Bräustübl Mülln
von Gerhard Di Mai 10, 2022 10:58 pm

» Deutsches Reich - Firmenlochungen
von Perfin Fan Di Mai 10, 2022 11:27 am

» Lochung auf Briefmarken - Perfin - Österreich
von Perfin Fan Di Mai 10, 2022 11:18 am

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Mo Mai 09, 2022 8:58 pm

» Tschechoslowakei - Briefmarkenausgaben 1948
von roda Sa Mai 07, 2022 3:48 pm

» Wertvolle Österreich-Philatelie bei Schlegel
von Ausstellungsleiter Sa Mai 07, 2022 9:13 am

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von muesli Fr Mai 06, 2022 11:25 pm

» Postkarten - allgemein bis 1938
von kaiserschmidt Fr Mai 06, 2022 2:04 pm

» Streifbänder des DÖAV
von kaiserschmidt Fr Mai 06, 2022 1:54 pm

» Österr. NEU: Landschaft
von Gerhard Mi Mai 04, 2022 6:34 pm

» Stumme Stempel
von muesli Di Mai 03, 2022 10:56 am

» Kriegsgefangenenpost II Weltkrieg
von wilma Mo Mai 02, 2022 8:24 pm

» Neuer Plattenfehler auf Germania 142 ?
von Uraeus Sa Apr 30, 2022 4:08 pm

» Deutsches Reich Zusammendrucke und Markenheftchen
von Uraeus Sa Apr 30, 2022 3:53 pm

» Zusammendrucke auf Brief
von Uraeus Sa Apr 30, 2022 3:41 pm

» Portomarken
von kaiserschmidt Sa Apr 30, 2022 2:45 pm

» Abstimmung über das Thema des Bilderwettbewerb Juni 2022
von gesi Do Apr 28, 2022 5:54 pm

» Sammelt denn keiner Liechtenstein?
von Hesselbach Mi Apr 27, 2022 12:35 pm

» Briefmarken von Sardinien in L-V gebraucht
von muesli Di Apr 26, 2022 11:02 pm

» Flugpostserie II Heimische Vogelwelt in Stadt und Land - Vögel
von muesli Di Apr 26, 2022 10:46 pm

» ÖVEBRIA 2022 in Hirtenberg
von Ausstellungsleiter Di Apr 26, 2022 8:47 am

» Augenweiden aus Nachbars Garten
von Ausstellungsleiter Mo Apr 25, 2022 6:36 pm

» Schwedische Häuser auf Maximumkarten
von roda So Apr 24, 2022 6:21 pm

» Lombardei - Venetien 1850 - 1858
von muesli Sa Apr 23, 2022 10:19 pm

» Stifte und Klöster - Belege
von wilma Sa Apr 23, 2022 9:40 pm

» Inflation in der Weimarer Republik
von Ausstellungsleiter Sa Apr 23, 2022 7:01 pm

» Eine Sammlung muss (leider) weg
von Bolle Sa Apr 23, 2022 6:57 pm

» Zensuren unter deutscher Herrschaft bis 1945
von backe Sa Apr 23, 2022 6:06 pm

» Paketkarte über ABP Köln gelaufen
von backe Fr Apr 22, 2022 1:53 pm

» United Nations Organization (Wien)
von Markenfreund49 Mi Apr 20, 2022 10:27 am

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von kaiserschmidt Di Apr 19, 2022 3:02 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von kaiserschmidt Di Apr 19, 2022 2:45 pm

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mo Apr 18, 2022 11:31 pm

» Generalgouvernement
von Kontrollratjunkie Mo Apr 18, 2022 2:50 am

» Hans Ranzoni d. J.
von Gerhard Sa Apr 16, 2022 7:00 pm

» Das sog. "STOCKACH-PROVISORIUM"
von Ausstellungsleiter Sa Apr 16, 2022 6:37 pm

» 250 Jahre Beethoven Farbunterschiede
von Ausstellungsleiter Sa Apr 16, 2022 6:23 pm

» Andreas Patera - Sammler und Author
von 22028 Fr Apr 15, 2022 11:49 am

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Fr Apr 15, 2022 12:48 am

» Österr. NEU: Österreicher in Hollywood - Maria Perschy
von Gerhard Fr Apr 15, 2022 12:33 am

» DP Lager in Österreich nach dem 2. Weltkrieg
von wilma Do Apr 14, 2022 8:50 pm

» Österr. NEU: 900. Geburtstag Friedrich I Barbarossa
von Gerhard Mi Apr 13, 2022 11:11 pm

» Österreichische Rohrpost der 1. Republik
von kaiserschmidt Mi Apr 13, 2022 6:53 pm

» ABP Auslandsbriefprüfstelle Köln
von backe Di Apr 12, 2022 10:39 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Di Apr 12, 2022 12:57 am

» 1914 - 1918 Der Untergang der K.u.K. Monarchie
von Paul S. Sa Apr 09, 2022 6:07 pm

» Österreich - Kreta und Levante
von muesli Fr Apr 08, 2022 5:06 pm

» Nummer 1 bis 7 verschiedene Ausführungen - Stempel?
von Jo. Fr Apr 08, 2022 1:53 pm

» Österr. NEU: EUROPA 2022 - der Eisenerzer Wassermann
von Gerhard Do Apr 07, 2022 6:19 pm

» Album Auflösung
von Bolle Mi Apr 06, 2022 5:25 pm

» Weiß jemand, wie viel diese Briefmarken Wert sind?
von Ausstellungsleiter Mi Apr 06, 2022 11:30 am

» Briefmarken Sammlung
von gesi Di Apr 05, 2022 10:25 pm

» Nr.2I - EKS Constantinopel plus rotes Abklatschfragment?
von Jo. Di Apr 05, 2022 7:05 pm

» Plattenfehler und Abarten der 2.Republik
von muesli Mo Apr 04, 2022 11:15 pm

» Trachtenserie
von wilma Mo Apr 04, 2022 8:30 pm

» Tauschtag in Coburg mit dem lustigen Thommi
von Ausstellungsleiter Mo Apr 04, 2022 5:59 pm

» Briefstempel aus den Hauptpostämtern der DDR
von roda Mo Apr 04, 2022 4:16 pm

» Briefmarkenkunst - made in Cechoslovakia
von roda Mo Apr 04, 2022 3:19 pm

» Ferienland Österreich - Dauermarkenserie
von wilma So Apr 03, 2022 8:56 pm

» Finnland postfrisch zu tauschen
von gesi So Apr 03, 2022 7:40 pm

» Besonderheiten bei modernen Ganzsachen
von kaiserschmidt Sa Apr 02, 2022 5:22 pm

» Frage zu USA 10 Cent 1885
von mc_burri@hispeed.ch Sa Apr 02, 2022 3:20 pm

» Siegerbild im März 2022
von gesi Fr Apr 01, 2022 6:39 pm

» Versch. Ansichtskarten
von kaiserschmidt Fr Apr 01, 2022 6:03 pm

» Ukraine
von Ausstellungsleiter Fr Apr 01, 2022 5:07 pm

» Vereinte Nationen (UNO) - Wien
von kaiserschmidt Fr Apr 01, 2022 2:55 pm

» Posthilfsstellen-Stempel
von Hesselbach Fr Apr 01, 2022 1:44 pm

» Die Freimarkenausgabe 1908
von muesli Fr Apr 01, 2022 11:48 am

» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
von kaiserschmidt Fr Apr 01, 2022 9:46 am

» Österr. NEU: Ruster Ausbruch DAC
von Gerhard Fr Apr 01, 2022 12:24 am

» Österr. NEU: Christian Eisenberger – ohne Titel
von Gerhard Fr Apr 01, 2022 12:21 am

» Österr. NEU: UNESCO-Welterbe – Baden bei Wien
von Gerhard Fr Apr 01, 2022 12:19 am

» Österr. NEU: 400. Todestag hl. Fidelis von Sigmaringen
von Gerhard Fr Apr 01, 2022 12:16 am

» Ziffern - Hier die "3"
von wilma Do März 31, 2022 8:14 pm

» 75 Jahre Weltpostverein von 1949
von Ausstellungsleiter Mi März 30, 2022 7:13 pm

» Briefmarken Sammlung Auflösung
von Ausstellungsleiter Mi März 30, 2022 7:01 pm

» Nachporto-Stempel?
von muesli Di März 29, 2022 10:32 pm

» Post.Mobil
von Hesselbach Mo März 28, 2022 3:22 pm

» Österr. NEU: 150. Geburtstag Alexander Roda Roda
von Gerhard So März 27, 2022 10:08 pm

» Phasendrucke
von Markenfreund49 So März 27, 2022 9:35 am

» Schrift unleserlich - was steht da?
von wilma Mi März 23, 2022 8:10 pm

» Lokalausgaben Österreich 1945
von wipa2000 Mi März 23, 2022 7:39 pm

» Sudetenland - Ausgabe für Maffersdorf
von Kevaro Di März 22, 2022 4:45 pm

» Sammlergerecht stempeln - Aufkleber
von G P M Di März 22, 2022 7:28 am


Teilen
 

 Sonderbelege aus der Tschechoslowakei

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
roda
0beiträge
roda


Sonderbelege aus der Tschechoslowakei Empty
BeitragThema: Sonderbelege aus der Tschechoslowakei   Sonderbelege aus der Tschechoslowakei EmptySa Apr 09, 2011 3:32 pm

Hier stelle ich weitere Sonderbelege aus der nach dem 2. Weltkrieg wieder erstandenen Tschechoslowakei vor.

Zuerst ein Erinnerungsblatt von den 1. Olympischen Spielen der amerikanischen Armee vom 21. - 28. 7. 1945 in Klatovy:

Sonderbelege aus der Tschechoslowakei Olymp10

Ein eingeschriebener Brief mit der Marke und dem ungezähnten Block von der Briefmarkenausstellung "PRAGA 50", Sonderstempel zum selben Anlass sowie Aufgabeschein.

Sonderbelege aus der Tschechoslowakei Praga_10

Ein Anfang ist gemacht ja , wer macht Arrow Question
Nach oben Nach unten
roda
0beiträge
roda


Sonderbelege aus der Tschechoslowakei Empty
BeitragThema: Sonderbelege aus der Tschechoslowakei   Sonderbelege aus der Tschechoslowakei EmptyDi Mai 03, 2011 4:16 pm

Da sich noch kein Spezialist gefunden hat, der da weiter macht, will ich nicht faul sein und heute einen Sonderbeleg aus dem Jahr 1948 zeigen.

Im Original ist der Beleg im DIN A4-Format -gefaltet, ich zeige euch die Außen- und Innenseite:

Sonderbelege aus der Tschechoslowakei Kremsi10



Sonderbelege aus der Tschechoslowakei Kremsi11



Hier noch ein paar Infos dazu aus Wikipedia:

Kroměříž ['kromɲɛr̝iːʃ] (deutsch Kremsier) ist eine Stadt im gleichnamigen Bezirk in der Region Zlín in Ostmähren, Tschechien. Sie liegt unmittelbar südlich der Einmündungen der Haná und Moštěnka an der March.
1997 wurde Kremsier, dessen Stadtzentrum unter Denkmalschutz steht, zur
schönsten historischen Stadt Tschechiens gewählt. Wegen seiner
historischen, kulturellen und politischen Bedeutung trug es den Beinamen
„Athen der Hanna-Region“.

Reichstag von Kremsier [Bearbeiten]

Weltgeschichtliche Bedeutung erlangte die Stadt im Herbst 1848. Nach der blutigen Niederschlagung des Wiener Oktoberaufstandes
wurde der konstituierende Reichstag nach Kremsier verlegt und am 22.
November im Sitzungssaal des Erzbischöflichen Schlosses eröffnet. Der
Reichstag erstellte einen Verfassungsentwurf, der die Habsburgermonarchie in einen föderalistischen Staat umwandeln sollte. Kaiser Franz Joseph und sein Ministerpräsident Felix Fürst zu Schwarzenberg ignorierten dieses Votum, führten stattdessen die Oktroyierte Märzverfassung ein und lösten den Reichstag mit militärischer Hilfe am 7. März 1849 auf.
Nach oben Nach unten
Gerhard
Admin
Gerhard


Sonderbelege aus der Tschechoslowakei Empty
BeitragThema: Re: Sonderbelege aus der Tschechoslowakei   Sonderbelege aus der Tschechoslowakei EmptyMi Mai 04, 2011 12:13 am

Da ich der Tschechischen Sprache nicht mächtig bin und auch keinen Katalog zu diesem Thema habe, kann ich zum Anlass dieses Sonderbeleges von 1945 nicht viel schreiben. Der "google-Übersetzer sagte mir zwar, dass es sich um eine Oktober-Feier der Städte Prag-Brünn-Troppau handelt - aber vielleicht weiß jemand Genaueres.

Sonderbelege aus der Tschechoslowakei Csr19410

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
roda
0beiträge
roda


Sonderbelege aus der Tschechoslowakei Empty
BeitragThema: Sonderbelege aus der Tschechoslowakei   Sonderbelege aus der Tschechoslowakei EmptyMi Mai 04, 2011 11:55 am

@Gerhard: Dein Sonderbeleg: 28. 10. 1945 = Nationalfeiertag in der Tschechoslowakei - Staatsgründung an diesem Tag im Jahre 1918

Zusatzinfo:


Von 1914 bis 1918 kämpften Tschechen im Ersten Weltkrieg. Gegen die Monarchie bildeten sich im Exil eine tschechische und slowakische, von Tomáš Garrigue Masaryk angeführte Opposition. Am 28. Oktober 1918 kam es zur Gründung der Tschechoslowakei, T. G. Masaryk wurde erster Staatspräsident. Die bis dahin Ungarn administrativ unterstellte Slowakei schloss sich dem neuen Staat an (Milan Rastislav Štefánik). 1919 fand der Beitritt der Karpatoukraine (nach 1945 fällt sie an die Sowjetunion) statt, 1920 der Anschluss Teschens. Von 1918 bis 1938 bestand die sogenannte Erste Tschechoslowakische Republik.

Habe hier noch einen Reko-Brief mit demselben Sonderstempel, gelaufen innerhalb von Prag:

Sonderbelege aus der Tschechoslowakei Nation10

Gruß roda


Nach oben Nach unten
roda
0beiträge
roda


Sonderbelege aus der Tschechoslowakei Empty
BeitragThema: Sonderbelege aus der Tschechoslowakei   Sonderbelege aus der Tschechoslowakei EmptyDo Mai 19, 2011 4:57 pm

Zuerst eine kleine Ergänzung zu dem letzten Beitrag:

Nach dem Krieg wurden von der tschechoslowaksichen Post in den Jahren 1945 - 1947 zahlreiche Stempelprovisorien verwendet und bei alten zweisprachigen Stempeln der deutsche Ortsname entfernt. Klar - von Deutschland wollte man nach dem Krieg vorerst einmal nichts mehr wissen!

Um die zweisprachigen Reko-Zettel aufzubrauchen, wurden die Postler angewiesen, den deutschen Ortsnamen unkenntlich zu machen - nun ja, so ganz gelungen ist das einem Beamten in Prag nicht - siehe Beleg oben!

Zur Rückkehr des Präsidenten Dr. Eduard Benes aus dem Londoner Exil wurde am 16. 5. 1945 der folgende Sonderbeleg verkauft:

Sonderbelege aus der Tschechoslowakei Benes10

Interessant ist hier vielleicht noch, dass in Michelkatalogen der Ersttag dieser geschnittenen Marken mit 30. 5. 1945 datiert ist.

Wer hat aus dieser Zeit noch weitere Sonderbelege Question Question
Würde mich freuen, wenn ich da von euch auch ein paar nette Sachen sehe Very Happy
Gruß roda
Nach oben Nach unten
Gerhard
Admin
Gerhard


Sonderbelege aus der Tschechoslowakei Empty
BeitragThema: Re: Sonderbelege aus der Tschechoslowakei   Sonderbelege aus der Tschechoslowakei EmptyDo Mai 19, 2011 10:50 pm

roda schrieb:


Wer hat aus dieser Zeit noch weitere Sonderbelege Question Question
Würde mich freuen, wenn ich da von euch auch ein paar nette Sachen sehe Very Happy
Gruß roda

Sonderbelege aus der Tschechoslowakei Tschec10

....da passt ja dieser Sonderbeleg vom 12.5.1945 zum Besuch des Präsidenten in Brünn gut dazu!
Allerdings ist in meinem (schon etwas älterem Michel) als Ausgabetag der geschn. Freimarken der Pressburger-Ausgabe der 30. April 1945 angegeben.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
roda
0beiträge
roda


Sonderbelege aus der Tschechoslowakei Empty
BeitragThema: Ersttag   Sonderbelege aus der Tschechoslowakei EmptyFr Mai 20, 2011 11:32 am

@Gerhard:

Ich korrigiere mich gern nach deinem Hinweis: Es geht nur um den Wert zu 2 Kc - Nur diese Marke ist mit Ersttag
30. 5. gelistet, bei den anderen Werten hast du recht!

Dein Beleg erinnert auch an die Befreiung Brünns am 12. 5. 45, wenn ich nicht irre, hi, hi! bom

Schöne Grüße
roda
Nach oben Nach unten
Gerhard
Admin
Gerhard


Sonderbelege aus der Tschechoslowakei Empty
BeitragThema: Re: Sonderbelege aus der Tschechoslowakei   Sonderbelege aus der Tschechoslowakei EmptyFr Mai 20, 2011 3:37 pm

roda schrieb:
@Gerhard:

Ich korrigiere mich gern nach deinem Hinweis: Es geht nur um den Wert zu 2 Kc - Nur diese Marke ist mit Ersttag
30. 5. gelistet, bei den anderen Werten hast du recht!

Dein Beleg erinnert auch an die Befreiung Brünns am 12. 5. 45, wenn ich nicht irre, hi, hi! bom

Auch im POFIS-Katalog (dem Tschechischen Gegenstück zum Michel) ist die 2 Kc-Marke mit der Nr 366 geführt und der Ersttag mit 30.4.1945 angegeben - hier scheint Michel nicht gut informiert zu sein.

Natürlich hast du vollkommen recht - der Beleg erinnert auch an die Befreiung Brünns. cheers
Mein hochqualifizierter Übersetzer (google) interpretierte den Text so:
"Präsident der Republik in Brünn am 12. befreit Mai 1945" oh
Ich habe ein wenig recherchiert und herausgefunden, dass die Befreiung Brünns durch die Rote Armee von der NS-Herrschaft am 26. April erfolgte. Die richtige Interpretation des Textes dürfte lauten:
"Der Präsident der Republik im befreiten Brünn - 12. Mai 1945"

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
roda
0beiträge
roda


Sonderbelege aus der Tschechoslowakei Empty
BeitragThema: Sonderbelege aus der Tschechoslowakei   Sonderbelege aus der Tschechoslowakei EmptyFr Sep 02, 2011 3:51 pm

@Gerhard: Nach einer langen Sommerpause bin ich wieder auf diesen Seiten gelandet und habe deine perfekte Übersetzung dankend registriert.

Heute will ich es mir ein bisschen einfacher machen und zeige zuerst ein Schmuckblatt mit dem Sonderstempel zur 10-jährigen Präsidentschaft von E. Benes:

Sonderbelege aus der Tschechoslowakei Prasid10

Und zum Zweiten einen Reko-Express-Brief mit dem Block zum 52. Geburtstag von seinem Nachfolger Klement Gottwald ( Präsident von 1948 bis 1953 )

Sonderbelege aus der Tschechoslowakei Prasid11

Grüße an alle
roda
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Sonderbelege aus der Tschechoslowakei Empty
BeitragThema: Re: Sonderbelege aus der Tschechoslowakei   Sonderbelege aus der Tschechoslowakei Empty

Nach oben Nach unten
 

Sonderbelege aus der Tschechoslowakei

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Europa/Übersee :: Tschechoslowakei-
Tauschen oder Kaufen