Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Farben oder Stempel Bild5110

Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Farben oder Stempel Bild5110


Briefmarken - Forum

Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Bilderwettbewerb Juli 2022
von Hesse30 Gestern um 8:40 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von jklang Mo Jul 04, 2022 11:49 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Mo Jul 04, 2022 8:32 pm

» Neuausgaben 2022 Deutschland
von Gerhard So Jul 03, 2022 11:56 pm

» Zeitungsstempelmarken
von Markenfreund49 So Jul 03, 2022 11:37 am

» Esperanto
von Gerhard So Jul 03, 2022 12:37 am

» Brauche eure Hilfe
von kaiserschmidt Fr Jul 01, 2022 3:14 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von jklang Fr Jul 01, 2022 11:45 am

» Wurde der Bilderwettbewerb eingestellt?
von muesli Fr Jul 01, 2022 11:09 am

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von muesli Do Jun 30, 2022 11:03 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mi Jun 29, 2022 4:31 pm

» Hotelbriefe
von Polarfahrtsucher Di Jun 28, 2022 8:03 pm

» Österr. Neu: Block - Der Merkur: 1851 – 2022
von Gerhard Mo Jun 27, 2022 8:16 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Jun 26, 2022 11:40 pm

» Belege aus dem Abstimmungsgebiet Schleswig
von Kontrollratjunkie So Jun 26, 2022 11:34 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von wilma So Jun 26, 2022 8:39 pm

» Österr. NEU: Block 105 Jahre Nordpolarexpedition
von Gerhard Fr Jun 24, 2022 11:22 pm

» Tauschtag Ebreichsdorf 3. Juli 2022
von Gerhard Fr Jun 24, 2022 1:25 am

» I. Wiener Aushilfsausgabe, erste Ausgabe
von Hesse30 Mi Jun 22, 2022 8:08 pm

» Österr. NEU: 100. Geburtstag Georg Kreisler
von Gerhard Mo Jun 20, 2022 11:05 pm

» Lombardei - Venetien 1850 - 1858
von muesli So Jun 19, 2022 9:06 pm

» Österr. NEU: Lois Weinberger - Onopordon acanthium (Eselsdistel), 1995
von Gerhard Do Jun 16, 2022 1:07 am

» Kugelmugel, Republik
von wilma Mi Jun 15, 2022 8:37 pm

» Schrift unleserlich - was steht da?
von wilma Mi Jun 15, 2022 8:08 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von Hesselbach Mi Jun 15, 2022 5:32 pm

» Ukrainischer Soldat zeigt Schiff den Finger
von Gerhard Mo Jun 13, 2022 7:10 pm

» Zensuren unter deutscher Herrschaft bis 1945
von jklang Fr Jun 10, 2022 3:07 pm

» Crypto stamp Gold Edition Wal
von Hesselbach Do Jun 09, 2022 2:34 pm

» Schönes Österreich
von jklang Di Jun 07, 2022 11:40 pm

» Sammlerpost
von Gerhard Di Jun 07, 2022 11:24 pm

» Stumme Stempel
von nurso Mo Jun 06, 2022 12:44 pm

» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von muesli So Jun 05, 2022 9:55 pm

» Flugpost nach Österreich
von muesli Fr Jun 03, 2022 10:08 pm

» Ersttagsblätter Deutschland 1978-1985
von kaiserschmidt Fr Jun 03, 2022 9:48 am

» Siegerbild im Mai 2022
von kaiserschmidt Do Jun 02, 2022 11:15 am

» Ortsstempel von kleinen Orten
von wilma Mi Jun 01, 2022 8:11 pm

» Post von seltenen Länder nach Österreich 1946 bis 1953
von wilma Mi Jun 01, 2022 7:13 pm

» Die Portomarken der ERSTEN REPUBLIK
von kaiserschmidt Mi Jun 01, 2022 5:19 pm

» Obstserie ANK 1253 - 1258
von jklang Di Mai 31, 2022 2:38 pm

» Österr. NEU: MQ Libelle – MuseumsQuartier Wien
von Gerhard Mo Mai 30, 2022 11:00 pm

» Österr. NEU: Giuseppe Arcimboldo – Wasser
von Gerhard Mo Mai 30, 2022 10:56 pm

» Tauschtag in Coburg mit dem lustigen Thommi
von Ausstellungsleiter So Mai 29, 2022 10:21 am

» Die Dialogpost der DP
von Ausstellungsleiter So Mai 29, 2022 10:20 am

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Juni 2022
von Ausstellungsleiter So Mai 29, 2022 10:17 am

» Stempel "Spätling"
von wilma Sa Mai 28, 2022 8:56 pm

» Mecklenburg - Vorpommern (OPD Schwerin) -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Fr Mai 27, 2022 12:25 am

» Wertbestimmung US Briefmarken
von Fips Do Mai 26, 2022 11:58 am

» Blockfrankaturen Deutschland
von Gerhard Mi Mai 25, 2022 11:46 pm

» Bayern mit Lochung RF ?
von Perfin Fan Mi Mai 25, 2022 11:03 am

» Österr. NEU: Wallfahrtskirche Maria Straßengel
von Gerhard Mi Mai 25, 2022 12:18 am

» Frage zu Zähnungen AT nach 1945
von Pehu Di Mai 24, 2022 9:38 pm

» Flugpostserie II Heimische Vogelwelt in Stadt und Land - Vögel
von wilma So Mai 22, 2022 8:08 pm

» Österreich - Kreta und Levante
von muesli Fr Mai 20, 2022 11:20 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von Hesse30 Fr Mai 20, 2022 9:38 pm

» Youtube-Kanal, der Plattenfehlern auf spanischen Briefmarken gewidmet ist
von Sellomaniaco Do Mai 19, 2022 10:00 pm

» Post aus anderen Kontinente nach Österreich
von Gerhard Mi Mai 18, 2022 1:02 am

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von Paul S. Di Mai 17, 2022 8:21 pm

» Perfins (Firmenlochungen)
von Perfin Fan Di Mai 17, 2022 11:48 am

» Österr. NEU: 150 Jahre Konzessionserteilung Raab-Oedenburg-Ebenfurter Eisenbahn
von Gerhard Mo Mai 16, 2022 11:23 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Mo Mai 16, 2022 8:31 pm

» Wir starten den Bilderwettbewerb im Mai 2022
von roda Mo Mai 16, 2022 4:13 pm

» Großtauschtag St.Veit/Gölsen Juni 22
von Gerhard Di Mai 10, 2022 11:03 pm

» Österr. NEU: Bräustübl Mülln
von Gerhard Di Mai 10, 2022 10:58 pm

» Deutsches Reich - Firmenlochungen
von Perfin Fan Di Mai 10, 2022 11:27 am

» Lochung auf Briefmarken - Perfin - Österreich
von Perfin Fan Di Mai 10, 2022 11:18 am

» Tschechoslowakei - Briefmarkenausgaben 1948
von roda Sa Mai 07, 2022 3:48 pm

» Wertvolle Österreich-Philatelie bei Schlegel
von Ausstellungsleiter Sa Mai 07, 2022 9:13 am

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von muesli Fr Mai 06, 2022 11:25 pm

» Postkarten - allgemein bis 1938
von kaiserschmidt Fr Mai 06, 2022 2:04 pm

» Streifbänder des DÖAV
von kaiserschmidt Fr Mai 06, 2022 1:54 pm

» Österr. NEU: Landschaft
von Gerhard Mi Mai 04, 2022 6:34 pm

» Kriegsgefangenenpost II Weltkrieg
von wilma Mo Mai 02, 2022 8:24 pm

» Neuer Plattenfehler auf Germania 142 ?
von Uraeus Sa Apr 30, 2022 4:08 pm

» Deutsches Reich Zusammendrucke und Markenheftchen
von Uraeus Sa Apr 30, 2022 3:53 pm

» Zusammendrucke auf Brief
von Uraeus Sa Apr 30, 2022 3:41 pm

» Portomarken
von kaiserschmidt Sa Apr 30, 2022 2:45 pm

» Abstimmung über das Thema des Bilderwettbewerb Juni 2022
von gesi Do Apr 28, 2022 5:54 pm

» Sammelt denn keiner Liechtenstein?
von Hesselbach Mi Apr 27, 2022 12:35 pm

» Briefmarken von Sardinien in L-V gebraucht
von muesli Di Apr 26, 2022 11:02 pm

» ÖVEBRIA 2022 in Hirtenberg
von Ausstellungsleiter Di Apr 26, 2022 8:47 am

» Augenweiden aus Nachbars Garten
von Ausstellungsleiter Mo Apr 25, 2022 6:36 pm

» Schwedische Häuser auf Maximumkarten
von roda So Apr 24, 2022 6:21 pm

» Stifte und Klöster - Belege
von wilma Sa Apr 23, 2022 9:40 pm

» Inflation in der Weimarer Republik
von Ausstellungsleiter Sa Apr 23, 2022 7:01 pm

» Eine Sammlung muss (leider) weg
von Bolle Sa Apr 23, 2022 6:57 pm

» Paketkarte über ABP Köln gelaufen
von backe Fr Apr 22, 2022 1:53 pm

» United Nations Organization (Wien)
von Markenfreund49 Mi Apr 20, 2022 10:27 am

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von kaiserschmidt Di Apr 19, 2022 3:02 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von kaiserschmidt Di Apr 19, 2022 2:45 pm

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mo Apr 18, 2022 11:31 pm

» Generalgouvernement
von Kontrollratjunkie Mo Apr 18, 2022 2:50 am

» Hans Ranzoni d. J.
von Gerhard Sa Apr 16, 2022 7:00 pm

» Das sog. "STOCKACH-PROVISORIUM"
von Ausstellungsleiter Sa Apr 16, 2022 6:37 pm

» 250 Jahre Beethoven Farbunterschiede
von Ausstellungsleiter Sa Apr 16, 2022 6:23 pm

» Andreas Patera - Sammler und Author
von 22028 Fr Apr 15, 2022 11:49 am

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Fr Apr 15, 2022 12:48 am

» Österr. NEU: Österreicher in Hollywood - Maria Perschy
von Gerhard Fr Apr 15, 2022 12:33 am

» DP Lager in Österreich nach dem 2. Weltkrieg
von wilma Do Apr 14, 2022 8:50 pm

» Österr. NEU: 900. Geburtstag Friedrich I Barbarossa
von Gerhard Mi Apr 13, 2022 11:11 pm


Teilen
 

 Farben oder Stempel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
miragenikita
0beiträge
miragenikita


Farben oder Stempel Empty
BeitragThema: Farben oder Stempel   Farben oder Stempel EmptySo Jul 31, 2016 3:04 am

Hallo,

Ich bin neu im Forum hier! news An dieser Stelle ein freudiges Hallo und ein herzliches Dankeschön für alle Tipps, Anregungen und Hilfen die ihr mir geben könnt!
Ich sammle erst seit Weihnachten österreichische Klassik nachdem ich mit ca. 14 Jahren 2. Republik bzw. Welt aufgegeben habe.

Innerhalb kürzester Zeit hat mich das Fieber dermaßen gepackt das ich schon eine stattliche Zahl an 1850er und 1867er Marken erworben habe.
Auch ein Safe Vordruckalbum von 1850-1918 konnte ich bis auf Nr. 24 und natürlich die 3 teuren Merkure schon füllen.

Nun aber zur eigentlich Frage:

Ist es sinnvoll bei der 1850er Ausgabe die ja meiner Meinung nach das größte und spannenste Spektrum in der österreichischen Philatelie bietet nach Farben oder nach
Stempel zu sammeln?

Ich weiß es gibt noch die Plattenfehler aber das interessiert mich eher weniger.

Bei den Stempeln habe ich das Gefühl es ist unmöglich jemals zu einem vernünftigen Ende zu kommen. Andererseits gibt es so wunderschöne Stempel das es mir schwer fällt
sie nicht zu sammeln.
Die Farben finde ich als Grafiker natürlich auch sehr interessant. Dieses Gebiet sieht zumindest ein Ende denke ich. Andererseits muss man sicher bei der Qualität der Stempel Abstriche
machen wenn man alle Farben haben will.
Nicht nur es mir als absolutem Anfänger sehr schwer fällt die ganzen Typen zu unterscheiden, dazu noch Papiersorten, Wasserzeichen, Plattenfehler, geripptes, quadrilliertes, Gravurtypen und Farben sowie Stempel kann ich mich nur schwer entscheiden in welche Richtung ich sammeln soll. Nicht zu vergessen das es auch schöne Belege gibt.

Es ist mir wirklich wichtig zu erfahren wann ihr euch für eine Richtung entschieden habt! Was waren die Beweggründe und wieso nicht andere?
Momentan hab ich viel zu viele Marken und weiß nicht wie ich vorgehen soll. Wie ich Struktur reinbringen kann und wie sortieren.

Vielleicht könnt Ihr mir helfen bzw. einen Rat geben. scratch
Vielen Dank!
Nach oben Nach unten
Markenfreund49
Mitglied in Bronze
Markenfreund49


Farben oder Stempel Empty
BeitragThema: Re: Farben oder Stempel   Farben oder Stempel EmptySo Jul 31, 2016 9:27 am

Einen schönen Sonntagmorgen und herzlich willkommen hier in der Österreichecke des Forums Exclamation

Gleich vorweg ein Ratschlag: Investier in Steckalben (weiß mit Pergamin) und vergiß die Vordruckalben .
Ichselbst habe meine komplette Österreichsammlung so umgesteckt und unter HAWID gelegt. Warum? Ganz einfach: Stichwort - Farbveränderungen bei Vordruckalben durch Oxydationen sind
nicht ausgeschlossen = Bleisulfidschäden !!
!

Zu Deiner eigentlichen Frage: Die 1850iger Freimarkenausgabe wie zu sammlen?

Zuerst mal würde ich versuchen alle Typen und Untertypen sowohl bei Hand-, als auch bei Maschinenpapier zu erstehen.
Das alleine ist schon eine schöne Aufgabe.
Dann würde ich versuchen, die einzelnen Farbvarianten zu bekommen. Versuche stets die mit zugehörigem Attest zu erstehen, oder beim Händler Deines Vertrauens!

Das Sammeln nach Stempelabschlägen ist wie ein "Faß ohne Boden", aber es macht Riesenspaß einen neuen Stempelabschlag in die Sammlung aufnehmen zu dürfen  Cool

Ichselbst halte es beim Sammeln so: Einheiten, Farben , Druckabarten und dann nach Stempel.

Ebenso bietet die 1850 iger die Möglichkeit relativ tolle Abklatsche und Druckabarten zu kleinen Preisen zu ergattern.

Eingangs hast Du erwähnt, Plattenfehler interssieren Dich weniger, jedoch Diese machen, meiner Meinung nach, gerade den Reiz der ersten Freimarkenausgabe aus !!

Zur Ausgabe 1867. ich vermute, Du meinst da die FM Ausgabe, oder auch die ZM Ausgabe?

Zur FM Ausgabe: Grober und Feiner Druck und dann kannst schon nach Farben kompletieren.
Auch hier gilt: Geprüfte Stücke sind immer zu bevorzugen!
Zu den Stempeln. Hier ist das Gebiet noch weitläufiger, denn bei den Vorgängerausgaben, aber vorallem die ersten Fingerhutstempel sind äußerst reizvoll!!

Zu ZM Ausgabe (Lila Merkur)

Den kann man so meine Meinung am Besten nach Typen sammeln und dann versuchen, Varbvariationen zu erstehen.
Natürlich gibt es auch hier nette Abstempelungen und auch Einheiten.

Ich hoffe Dir ein bißl geholfen zu haben und vorallem freue ich mich schon, wenn Du aus Deiner Sammlung uns ein paar Beispiele in den div. Threads zeigen würdest  Very Happy

Herzliche Sammlergrüße
Markenfreund49
Nach oben Nach unten
 

Farben oder Stempel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Pferde
» Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e
» Geschichte oder Malerei oder Philatelie oder ....
» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
» Billig abzugeben oder Geschenk oder Tausch

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Österreich :: Kaisertum Österreich 1850-1918-
Tauschen oder Kaufen