Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e Bild5110

Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e Bild5110


Briefmarken - Forum

Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Ortsstempel von kleinen Orten
von MaxPower Heute um 1:07 pm

» Wertbestimmung US Briefmarken
von Fips Heute um 11:58 am

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von kaiserschmidt Heute um 8:54 am

» Blockfrankaturen Deutschland
von Gerhard Gestern um 11:46 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Gestern um 1:48 pm

» Bayern mit Lochung RF ?
von Perfin Fan Gestern um 11:03 am

» Österr. NEU: Wallfahrtskirche Maria Straßengel
von Gerhard Gestern um 12:18 am

» Frage zu Zähnungen AT nach 1945
von Pehu Di Mai 24, 2022 9:38 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Di Mai 24, 2022 7:55 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Di Mai 24, 2022 7:51 pm

» Zeitungsstempelmarken
von muesli Mo Mai 23, 2022 8:27 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Juni 2022
von gesi Mo Mai 23, 2022 7:22 pm

» Stempel "Spätling"
von MaxPower So Mai 22, 2022 10:04 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von MaxPower So Mai 22, 2022 9:20 pm

» Flugpostserie II Heimische Vogelwelt in Stadt und Land - Vögel
von wilma So Mai 22, 2022 8:08 pm

» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von muesli Sa Mai 21, 2022 11:37 pm

» Schönes Österreich
von jklang Sa Mai 21, 2022 1:26 pm

» Österreich - Kreta und Levante
von muesli Fr Mai 20, 2022 11:20 pm

» Youtube-Kanal, der Plattenfehlern auf spanischen Briefmarken gewidmet ist
von Sellomaniaco Do Mai 19, 2022 10:00 pm

» Tauschtag in Coburg mit dem lustigen Thommi
von Ausstellungsleiter Mi Mai 18, 2022 6:59 pm

» Post aus anderen Kontinente nach Österreich
von Gerhard Mi Mai 18, 2022 1:02 am

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von Paul S. Di Mai 17, 2022 8:21 pm

» Perfins (Firmenlochungen)
von Perfin Fan Di Mai 17, 2022 11:48 am

» Neuausgaben 2022 Deutschland
von Gerhard Di Mai 17, 2022 12:21 am

» Österr. NEU: 150 Jahre Konzessionserteilung Raab-Oedenburg-Ebenfurter Eisenbahn
von Gerhard Mo Mai 16, 2022 11:23 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Mo Mai 16, 2022 8:31 pm

» Wir starten den Bilderwettbewerb im Mai 2022
von roda Mo Mai 16, 2022 4:13 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von muesli So Mai 15, 2022 10:06 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von jklang Fr Mai 13, 2022 2:54 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mi Mai 11, 2022 12:05 am

» Großtauschtag St.Veit/Gölsen Juni 22
von Gerhard Di Mai 10, 2022 11:03 pm

» Österr. NEU: Bräustübl Mülln
von Gerhard Di Mai 10, 2022 10:58 pm

» Deutsches Reich - Firmenlochungen
von Perfin Fan Di Mai 10, 2022 11:27 am

» Lochung auf Briefmarken - Perfin - Österreich
von Perfin Fan Di Mai 10, 2022 11:18 am

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Mo Mai 09, 2022 8:58 pm

» Tschechoslowakei - Briefmarkenausgaben 1948
von roda Sa Mai 07, 2022 3:48 pm

» Wertvolle Österreich-Philatelie bei Schlegel
von Ausstellungsleiter Sa Mai 07, 2022 9:13 am

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von muesli Fr Mai 06, 2022 11:25 pm

» Postkarten - allgemein bis 1938
von kaiserschmidt Fr Mai 06, 2022 2:04 pm

» Streifbänder des DÖAV
von kaiserschmidt Fr Mai 06, 2022 1:54 pm

» Österr. NEU: Landschaft
von Gerhard Mi Mai 04, 2022 6:34 pm

» Stumme Stempel
von muesli Di Mai 03, 2022 10:56 am

» Kriegsgefangenenpost II Weltkrieg
von wilma Mo Mai 02, 2022 8:24 pm

» Neuer Plattenfehler auf Germania 142 ?
von Uraeus Sa Apr 30, 2022 4:08 pm

» Deutsches Reich Zusammendrucke und Markenheftchen
von Uraeus Sa Apr 30, 2022 3:53 pm

» Zusammendrucke auf Brief
von Uraeus Sa Apr 30, 2022 3:41 pm

» Portomarken
von kaiserschmidt Sa Apr 30, 2022 2:45 pm

» Abstimmung über das Thema des Bilderwettbewerb Juni 2022
von gesi Do Apr 28, 2022 5:54 pm

» Sammelt denn keiner Liechtenstein?
von Hesselbach Mi Apr 27, 2022 12:35 pm

» Briefmarken von Sardinien in L-V gebraucht
von muesli Di Apr 26, 2022 11:02 pm

» ÖVEBRIA 2022 in Hirtenberg
von Ausstellungsleiter Di Apr 26, 2022 8:47 am

» Augenweiden aus Nachbars Garten
von Ausstellungsleiter Mo Apr 25, 2022 6:36 pm

» Schwedische Häuser auf Maximumkarten
von roda So Apr 24, 2022 6:21 pm

» Lombardei - Venetien 1850 - 1858
von muesli Sa Apr 23, 2022 10:19 pm

» Stifte und Klöster - Belege
von wilma Sa Apr 23, 2022 9:40 pm

» Inflation in der Weimarer Republik
von Ausstellungsleiter Sa Apr 23, 2022 7:01 pm

» Eine Sammlung muss (leider) weg
von Bolle Sa Apr 23, 2022 6:57 pm

» Zensuren unter deutscher Herrschaft bis 1945
von backe Sa Apr 23, 2022 6:06 pm

» Paketkarte über ABP Köln gelaufen
von backe Fr Apr 22, 2022 1:53 pm

» United Nations Organization (Wien)
von Markenfreund49 Mi Apr 20, 2022 10:27 am

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von kaiserschmidt Di Apr 19, 2022 3:02 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von kaiserschmidt Di Apr 19, 2022 2:45 pm

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mo Apr 18, 2022 11:31 pm

» Generalgouvernement
von Kontrollratjunkie Mo Apr 18, 2022 2:50 am

» Hans Ranzoni d. J.
von Gerhard Sa Apr 16, 2022 7:00 pm

» Das sog. "STOCKACH-PROVISORIUM"
von Ausstellungsleiter Sa Apr 16, 2022 6:37 pm

» 250 Jahre Beethoven Farbunterschiede
von Ausstellungsleiter Sa Apr 16, 2022 6:23 pm

» Andreas Patera - Sammler und Author
von 22028 Fr Apr 15, 2022 11:49 am

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Fr Apr 15, 2022 12:48 am

» Österr. NEU: Österreicher in Hollywood - Maria Perschy
von Gerhard Fr Apr 15, 2022 12:33 am

» DP Lager in Österreich nach dem 2. Weltkrieg
von wilma Do Apr 14, 2022 8:50 pm

» Österr. NEU: 900. Geburtstag Friedrich I Barbarossa
von Gerhard Mi Apr 13, 2022 11:11 pm

» Österreichische Rohrpost der 1. Republik
von kaiserschmidt Mi Apr 13, 2022 6:53 pm

» ABP Auslandsbriefprüfstelle Köln
von backe Di Apr 12, 2022 10:39 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Di Apr 12, 2022 12:57 am

» 1914 - 1918 Der Untergang der K.u.K. Monarchie
von Paul S. Sa Apr 09, 2022 6:07 pm

» Nummer 1 bis 7 verschiedene Ausführungen - Stempel?
von Jo. Fr Apr 08, 2022 1:53 pm

» Österr. NEU: EUROPA 2022 - der Eisenerzer Wassermann
von Gerhard Do Apr 07, 2022 6:19 pm

» Album Auflösung
von Bolle Mi Apr 06, 2022 5:25 pm

» Weiß jemand, wie viel diese Briefmarken Wert sind?
von Ausstellungsleiter Mi Apr 06, 2022 11:30 am

» Briefmarken Sammlung
von gesi Di Apr 05, 2022 10:25 pm

» Nr.2I - EKS Constantinopel plus rotes Abklatschfragment?
von Jo. Di Apr 05, 2022 7:05 pm

» Plattenfehler und Abarten der 2.Republik
von muesli Mo Apr 04, 2022 11:15 pm

» Trachtenserie
von wilma Mo Apr 04, 2022 8:30 pm

» Briefstempel aus den Hauptpostämtern der DDR
von roda Mo Apr 04, 2022 4:16 pm

» Briefmarkenkunst - made in Cechoslovakia
von roda Mo Apr 04, 2022 3:19 pm

» Ferienland Österreich - Dauermarkenserie
von wilma So Apr 03, 2022 8:56 pm

» Finnland postfrisch zu tauschen
von gesi So Apr 03, 2022 7:40 pm

» Besonderheiten bei modernen Ganzsachen
von kaiserschmidt Sa Apr 02, 2022 5:22 pm

» Frage zu USA 10 Cent 1885
von mc_burri@hispeed.ch Sa Apr 02, 2022 3:20 pm

» Siegerbild im März 2022
von gesi Fr Apr 01, 2022 6:39 pm

» Versch. Ansichtskarten
von kaiserschmidt Fr Apr 01, 2022 6:03 pm

» Ukraine
von Ausstellungsleiter Fr Apr 01, 2022 5:07 pm

» Vereinte Nationen (UNO) - Wien
von kaiserschmidt Fr Apr 01, 2022 2:55 pm

» Posthilfsstellen-Stempel
von Hesselbach Fr Apr 01, 2022 1:44 pm

» Die Freimarkenausgabe 1908
von muesli Fr Apr 01, 2022 11:48 am

» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
von kaiserschmidt Fr Apr 01, 2022 9:46 am

» Österr. NEU: Ruster Ausbruch DAC
von Gerhard Fr Apr 01, 2022 12:24 am

» Österr. NEU: Christian Eisenberger – ohne Titel
von Gerhard Fr Apr 01, 2022 12:21 am


Teilen
 

 Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
melissa.25
0beiträge
melissa.25


Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e Empty
BeitragThema: Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e   Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e EmptyMi Apr 18, 2012 5:48 pm

Hallo Liebe Briefmarkenfreunde,

habe mich hier extra angemeldet eben grad damit ich paar fragen stellen kann an euch.Ich habe eine Briefmarken Sammlung mehr aus verschiedenen Ländern manche sind gestempelt manche nicht ..Meine erste frage sind Ausländische Marken wertvoll und welche sind wertvoller mit Stemple oder ohne..Ich habe die ganzen Marken eingescannt wenn jemand ahnung hat ein bisschen würde ich es hochladen damit es mal beurteilt wird würde mich freuen wenn ich Antworten bekomme.mfg
Nach oben Nach unten
Gerhard
Admin
Gerhard


Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e Empty
BeitragThema: Re: Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e   Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e EmptyMi Apr 18, 2012 7:52 pm

Hallo melissa.25,

erstmal sehr herzlich willkommen hier im Forum.

Leider kann man deine Frage nicht grunsätzlich beantworten, denn da gibt es keine klare Antwort - mal so mal so!
Meist sind postfrische Marken höher bewertet, manchmal aber sind auch gestempelte Marken wertvoller - das kommt darauf an, welche Marken seltener sind bzw. mehr gesucht werden.

Deinen Worten entnehme ich, dass du eventuell mit dem Sammlen von Briefmarken ernsthaft anfangen möchtest, was uns "alte Sammlerhasen" natürlich sehr freut.

Wenn ich mit dieser Vermutung richtig liege, solltest du dir zuallererst überlegen, worauf du dich beim Sammeln konzentrieren willst - auf ein bestimmtes Land, mehrere Länder, eine bestimmte Ausgabe eines Landes oder auf ein Thema oder bestimmtes Motiv.
Das wird natürlich auch davon beeinflusst, was du jetzt schon hast, z.B. von welchem Land du sehr viele Marken hast (bist du wirklich aus Brasilien?) oder was dich besonders interessiert.
Der nächste Schritt wäre es, einen Briefmarken-Katalog (z.B. Michel-Katalog oder Scott) zu besorgen, da kannst du dann selbst grob ermitteln, welche Richtwerte deine Marken haben und wie der Unterschied von postfrisch und gestempelt ist - und was dir noch fehlt.
Briefmarken-Sammlervereine haben meist Kataloge zum verleihen und können auch persönlich Anfänger auf ihren ersten Schritten beraten.
Das muß kein neuer Katalog sein, da werden z.B. auf Internetauktionen ältere Kataloge günstig angeboten - noch günstiger wäre es, einen Katalog in einer Bücherei auszuleihen.

Wenn du konkrete Fragen zu einzelnen Marken oder zum Sammlen allgemein hast, hier im Forum wirst du wahrscheinlich eine Antwort erhalten.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard

Nach oben Nach unten
melissa.25
0beiträge
melissa.25


Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e Empty
BeitragThema: Re: Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e   Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e EmptyMi Apr 18, 2012 10:26 pm

Gerhard schrieb:
Hallo melissa.25,

erstmal sehr herzlich willkommen hier im Forum.

Leider kann man deine Frage nicht grunsätzlich beantworten, denn da gibt es keine klare Antwort - mal so mal so!
Meist sind postfrische Marken höher bewertet, manchmal aber sind auch gestempelte Marken wertvoller - das kommt darauf an, welche Marken seltener sind bzw. mehr gesucht werden.

Deinen Worten entnehme ich, dass du eventuell mit dem Sammlen von Briefmarken ernsthaft anfangen möchtest, was uns "alte Sammlerhasen" natürlich sehr freut.

Wenn ich mit dieser Vermutung richtig liege, solltest du dir zuallererst überlegen, worauf du dich beim Sammeln konzentrieren willst - auf ein bestimmtes Land, mehrere Länder, eine bestimmte Ausgabe eines Landes oder auf ein Thema oder bestimmtes Motiv.
Das wird natürlich auch davon beeinflusst, was du jetzt schon hast, z.B. von welchem Land du sehr viele Marken hast (bist du wirklich aus Brasilien?) oder was dich besonders interessiert.
Der nächste Schritt wäre es, einen Briefmarken-Katalog (z.B. Michel-Katalog oder Scott) zu besorgen, da kannst du dann selbst grob ermitteln, welche Richtwerte deine Marken haben und wie der Unterschied von postfrisch und gestempelt ist - und was dir noch fehlt.
Briefmarken-Sammlervereine haben meist Kataloge zum verleihen und können auch persönlich Anfänger auf ihren ersten Schritten beraten.
Das muß kein neuer Katalog sein, da werden z.B. auf Internetauktionen ältere Kataloge günstig angeboten - noch günstiger wäre es, einen Katalog in einer Bücherei auszuleihen.

Wenn du konkrete Fragen zu einzelnen Marken oder zum Sammlen allgemein hast, hier im Forum wirst du wahrscheinlich eine Antwort erhalten.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard



Also ich habe Briefmarken aus China,Russland,Argentinien,Dubai,England glaube ich sind auch welche dabei,ich möchte eigentlich nicht mehr sammeln ich möchte die verkaufen.Hatte es vor langen Jahren von einem alten Mann bekommen der hatte das ganze gesammelt jetzt wollte ich keine mehr sammeln und es verkaufen.
Nach oben Nach unten
Bolle
Mitglied in Bronze
Bolle


Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e Empty
BeitragThema: Re: Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e   Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e EmptyMi Apr 18, 2012 10:41 pm

Tja Gerhard,

wieder einmal einen Kommentar für " lau" geschrieben und Dich versucht positiv für unser Hobby einzubringen, aber Du liest es ja selber.....................VERKAUFEN.........

Das Wunderwort dieses Forums.....

Herzlichst Bolle
Nach oben Nach unten
melissa.25
0beiträge
melissa.25


Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e Empty
BeitragThema: Re: Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e   Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e EmptyMi Apr 18, 2012 10:54 pm

Bolle schrieb:
Tja Gerhard,

wieder einmal einen Kommentar für " lau" geschrieben und Dich versucht positiv für unser Hobby einzubringen, aber Du liest es ja selber.....................VERKAUFEN.........

Das Wunderwort dieses Forums.....

Herzlichst Bolle
#

ich möchte es ja nicht hier verkaufen oder werbung machen ich wollte nur wissen ob die auch eine wert haben könnten
Nach oben Nach unten
Bolle
Mitglied in Bronze
Bolle


Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e Empty
BeitragThema: Re: Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e   Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e EmptyMi Apr 18, 2012 10:58 pm

Hallo melissa.25,

einfach alles zu zwei, drei Händlern bringen, schätzen lassen....dann überlegen und möglicherweise für kleinstes Geld verkaufen........

Herzlichst Bolle und viel Erfolg...

Händler in Deiner Umgebung im Internet suchen
Nach oben Nach unten
Gerhard
Admin
Gerhard


Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e Empty
BeitragThema: Re: Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e   Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e EmptyMi Apr 18, 2012 11:04 pm

melissa.25 schrieb:


ich möchte es ja nicht hier verkaufen oder werbung machen ich wollte nur wissen ob die auch eine wert haben könnten

Hallo melissa.25

zeige uns die Scan der Marken aus China, und eventuell einen Scan als Beispiel einer willkürlichen Albumseite der Sammlung.
Vermutlich wird die Empfehlung von @Bolle am ehesten zutreffen.

Gerhard
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e Empty
BeitragThema: Re: Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e   Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e Empty

Nach oben Nach unten
 

Welche Briefmarken sind Wertvoll die mit Stempel oder ohne Stempelbe e

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Welche Stempel aus Österreich sind das ? /Nachentwertungsstempel
» Sind diese Briefmarken wertvoll?
»  benötige Hilfe! über eine Briefmarke aus Österreich
» Pferde
» Briefmarke mit/ohne kompletten Stempel ?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Allgemein :: Allgem. Fragen rund um die Briefmarken-
Tauschen oder Kaufen