Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Bild5110

Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Bild5110


Briefmarken - Forum

Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Heute um 4:56 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb Jänner 2022
von gesi Heute um 2:20 pm

» Stempel der Postsparkasse
von muesli Heute um 12:04 am

» Hilfe bei Bestimmung dieser Stempel gefragt
von muesli Gestern um 11:45 pm

» Stumme Stempel
von muesli Gestern um 8:27 pm

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma Gestern um 6:14 pm

» Telegraphen-Stempel
von muesli Gestern um 6:06 pm

» Blaue Mauritius echt oder fake?
von Ausstellungsleiter Gestern um 5:30 pm

» Die Freimarkenausgabe 1908
von muesli Gestern um 5:09 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von jklang Gestern um 2:49 pm

» Privatganzsachen 1.Republik
von kaiserschmidt Gestern um 11:10 am

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Gestern um 11:03 am

» Österr. NEU: Wollhaube
von Gerhard Sa Jan 15, 2022 11:58 pm

» Trachtenserie
von muesli Sa Jan 15, 2022 9:42 pm

» Postgebühren Flugpost Österreich 1946
von peregrino1951 Sa Jan 15, 2022 8:17 pm

» Kleine Sammlung Danzig auf YouTube
von Manfred777 Sa Jan 15, 2022 4:13 pm

» neue Einschreibezettel - Rekozettel - Einschreibemarken
von Rore Sa Jan 15, 2022 12:02 pm

» Christkindl Stempel
von wilma Fr Jan 14, 2022 7:24 pm

» Die deutsche Feldpost im 2. Weltkrieg
von wilma Fr Jan 14, 2022 6:55 pm

» Zensuren unter deutscher Herrschaft bis 1945
von jklang Fr Jan 14, 2022 3:20 pm

» Premium-Brief
von jklang Fr Jan 14, 2022 2:18 pm

» Österr. NEU: TITAN 350 Sport
von Gerhard Do Jan 13, 2022 12:20 am

» Eisenbahn
von muesli Mi Jan 12, 2022 6:38 pm

» Einschätzung meiner Schweizer Briefmarkensammlung (1862–1921)
von HELVETICUS Mi Jan 12, 2022 1:43 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Di Jan 11, 2022 11:48 pm

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Di Jan 11, 2022 11:28 pm

» The Stamp Channel
von Zenithisto Di Jan 11, 2022 8:12 pm

» Kamerun
von Hesse30 Di Jan 11, 2022 8:25 am

» Neuausgaben 2022 Deutschland
von Gerhard Di Jan 11, 2022 1:27 am

» Albenblätter erstellen mit Microsoft Word
von Paul S. Mo Jan 10, 2022 9:01 pm

» Bilderwettbewerb im Januar 2022
von giuseppeaqua Mo Jan 10, 2022 5:03 pm

» DDSG Neudrucke?
von wipa2000 Mo Jan 10, 2022 10:10 am

» Post von seltenen Länder nach Österreich 1946 bis 1953
von wilma So Jan 09, 2022 7:15 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von wernerrath So Jan 09, 2022 3:43 pm

» LZ 127 Deutschlandrundfahrt 1930
von Kontrollratjunkie So Jan 09, 2022 2:02 am

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Jan 09, 2022 12:52 am

» Telegramme
von wilma Fr Jan 07, 2022 6:28 pm

» Wachau - Ansichtskarten von Ulf Seidl
von Gerhard Fr Jan 07, 2022 5:57 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Fr Jan 07, 2022 11:28 am

» Maria
von Ausstellungsleiter Do Jan 06, 2022 11:02 pm

» Österr. NEU: Kiki Kogelnik - Dark Beauty,
von Gerhard Mi Jan 05, 2022 10:45 pm

» "Österreich im Juni 1945"
von wilma Mi Jan 05, 2022 6:27 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von Paul S. Di Jan 04, 2022 5:51 pm

» Hotelbriefe
von kaiserschmidt Di Jan 04, 2022 11:23 am

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Di Jan 04, 2022 11:16 am

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von wilma Mo Jan 03, 2022 8:45 pm

» Deutsches Reich Zusammendrucke und Markenheftchen
von Gerhard Mo Jan 03, 2022 6:07 pm

» Zusammendrucke auf Brief
von Gerhard Mo Jan 03, 2022 5:05 pm

» Kutschen
von Ausstellungsleiter So Jan 02, 2022 6:30 pm

» Neu anfangen beim Briefmarken sammeln
von Clemens Brandstetter So Jan 02, 2022 10:08 am

» Schloss Grafenegg
von Gerhard Fr Dez 31, 2021 12:08 am

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von muesli Do Dez 30, 2021 11:41 pm

» Einige erste Fragen eines Neu-Sammlers
von gesi Do Dez 30, 2021 10:09 pm

» Abstimmung über das Thema des Bilderwettbewerb Januar 2022
von gesi Do Dez 30, 2021 9:33 pm

» Gossam
von Gerhard Mi Dez 29, 2021 1:09 pm

» Herbert Spazek
von 22028 Mi Dez 22, 2021 1:23 pm

» Österreich - Bosnien-Herzegowina
von muesli So Dez 19, 2021 11:57 am

» 250 Jahre Beethoven Farbunterschiede
von Ausstellungsleiter Sa Dez 18, 2021 7:31 pm

» Österreichisch-ungarische Feldpost
von muesli Sa Dez 18, 2021 6:09 pm

» 1914 - 1918 Der Untergang der K.u.K. Monarchie
von jklang Sa Dez 18, 2021 5:00 pm

» Druckdaten der Überdruckmarken "Ferienland Österreich"
von Gerhard Fr Dez 17, 2021 11:33 pm

» Schöne Briefe und Belege aus Berlin
von Ausstellungsleiter Do Dez 16, 2021 9:02 pm

» Die Dialogpost der DP
von Ausstellungsleiter Mi Dez 15, 2021 5:58 pm

» Marke indentifizieren
von Haegar1966 Mi Dez 15, 2021 12:22 am

» Fehlstempelung 2.10.1990 im Nachlass gefunden!
von Gerhard Di Dez 14, 2021 10:52 pm

» Losenstein Frage
von wilma Di Dez 14, 2021 8:36 pm

» WOHLFAHRTSMARKEN
von Ausstellungsleiter Di Dez 14, 2021 8:35 pm

» Österr. NEU: 100 Jahre RIESS Emaille
von Gerhard Mo Dez 13, 2021 5:06 pm

» Berlin West - Industrie und Technik / Belege
von Gerhard So Dez 12, 2021 11:08 pm

» Alliierter Kontrollrat Ganzsachen
von Kontrollratjunkie So Dez 12, 2021 9:16 pm

» Industrie und Technik - Belege
von Gerhard So Dez 12, 2021 7:03 pm

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von jklang So Dez 12, 2021 3:57 pm

» Danzig Bögen / Bogenabschnitte
von Ausstellungsleiter Sa Dez 11, 2021 10:03 pm

» Suche Belege Deutschland 2021
von Paul S. Fr Dez 10, 2021 10:14 pm

» Österr. NEU! Lohner-Porsche
von Gerhard Fr Dez 10, 2021 6:06 pm

» Österreich-Irak, Postkarte August 1934, Portofrage
von kaiserschmidt Fr Dez 10, 2021 9:40 am

» Die Freimarkenausgabe 1863/1864
von muesli Do Dez 09, 2021 8:32 pm

» Tellbube
von Gerhard Do Dez 09, 2021 6:49 pm

» Österr. NEU: Block Ankunft der Postkutsche
von Gerhard Do Dez 09, 2021 4:33 pm

» Wohlfahrtspflege: "Fürchtet euch nicht".
von Ausstellungsleiter Do Dez 09, 2021 3:58 pm

» Postamt Christkindl Leitzettel
von Gerhard Mo Dez 06, 2021 4:00 pm

» Neuausgaben 2021 Deutschland
von Ausstellungsleiter Mo Dez 06, 2021 11:44 am

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma So Dez 05, 2021 6:29 pm

» Österreich - Kreta und Levante
von muesli So Dez 05, 2021 6:14 pm

» Österr. NEU: Ludwig Wittgenstein 1889 – 1951
von Gerhard So Dez 05, 2021 5:59 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Sa Dez 04, 2021 5:56 pm

» Mi Nr 278Y gestempelt
von jan120801 Do Dez 02, 2021 7:11 pm

» ANK 447 - ANK 467
von kaiserschmidt Do Dez 02, 2021 5:44 pm

» Siegerbilder im November 2021
von Ausstellungsleiter Do Dez 02, 2021 7:58 am

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mi Dez 01, 2021 9:08 pm

» Versch. Ansichtskarten
von kaiserschmidt Mi Dez 01, 2021 4:47 pm

» Blumengruß aus Deutschland - Dauerserie Blumen
von Gerhard Mi Dez 01, 2021 10:52 am

» Obstserie ANK 1253 - 1258
von kaiserschmidt Mo Nov 29, 2021 5:16 pm

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im November 2021
von gesi Mo Nov 29, 2021 5:07 pm

» Nebenstempel allgemein
von kaiserschmidt Mo Nov 29, 2021 11:28 am

» Schönes Österreich
von kaiserschmidt So Nov 28, 2021 4:15 pm

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von wilma So Nov 28, 2021 7:35 am

» Gemälde von Rubens
von Ausstellungsleiter Fr Nov 26, 2021 11:46 pm

» Bayern auf Ansichtspostkarten
von Ausstellungsleiter Fr Nov 26, 2021 11:35 pm


Teilen
 

 Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5
AutorNachricht
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24   Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 EmptyDo März 19, 2015 11:16 am

Hallo Forumler,

Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Bild14

Die Ausgabe der Postkarte Wappenadler quadratisch zu 100 Kronen wurde für den 25.10.22 angekündigt.
Meist erfolgte die Ausgabe der Ganzsachen in der Inflation später als in den Verordnungsblätten zu lesen war.
Das Porto für Postkarten wurde mit 1.11.22 von 100 auf 200 Kronen erhöht. Wenn es überhaupt eine 100 Kronen Postkarte ohne Zusatzfrankatur gibt - was ich bezweifle - ist diese sicher extrem selten, obwohl Kroiss als auch Schneiderbauer sie recht niedrig bewerten. Das ist das Interessante an der Philatelie, daß man immer wieder neue Erkenntnisse gewinnen kann.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24   Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 EmptyDo Jan 28, 2016 10:28 am


Hallo Forumler,

Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Bild92

Gerhard hat hier vor einiger Zeit eine 500 Kronen Postkarte mit 200 Kronen Zusatzfrankatur F+A zusammenhängend vorgestellt.
Hier der Antwortteil dieser Posrkarte etwas späer - am 24.8.25 - verwendet mit einer Zusatzfrankatur von 2 Groschen. Der Vorrat an diesen Postkarten zu 500 Kronen dürfte recht groß gewesen sein.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24   Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 EmptyDo Feb 09, 2017 8:39 pm


hallo Forumler,

bei der Auktion im Dorotheum in Wien habe ich in einem Sammellos die folgende Postkarte entdeckt und das Los auch ersteigert.

Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Bild42

Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Bild_234

Die 50 Kronen Postkarte ist ohne Zusatzfrankatur die seltenste Postkarte der Inflationszeit. Das früheste belegte Datum ist der 8.9.1922, am 18.9.1922 wurde das Porto auf 100 Kronen erhöht. Diese Karte wurde am 15.9.1922 in Weitra abgestempelt und wurde bedarfsmäßig verwendet.
Kroiss bewertet dies Karte mit € 350,- , laut Michel Österreich Spezial beträgt der Katalogwert € 1,50.
Auktionspreise kann ich nicht nennen, da diese Karte bei Versteigerungen nicht auftaucht.


Kaierschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24   Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 EmptyFr Apr 14, 2017 4:45 pm


hallo Forumler,

Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Bild_236

eine doch recht seltene Verwendung - die 700 K Frage-Karte auffrankiert auf eine Auslandskarte zu 24 Groschen mit Zusatzfrankatur von 80 Groschen für die Eilbotenzustellung in der Schweiz. Aus dem Text geht hervor, dass die Fragekarte auch als solche verwendet wurde.
Ebay € 125,-

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24   Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 EmptyMo Mai 15, 2017 2:36 pm


Hallo Forumler,

Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Bild59

heute zeige ich eine nicht alltägliche Verwendung der 100 Kronen Postkarte ausgegeben im Jahr 1922.
Die Karte vom 23.2.1923 wurde von Gaissau in Vorarlberg nach St. Gallen in der Schweiz geschickt. Es handelt sich hier um einen begünstigten Tarif im Grenzverkehr zur Schweiz und nach Liechtenstein. In Österreich bezeichnete man dieses Grenzbereich als RAYON LIMITROPHE abgekürzt mit RL

begünstigtes Kartenporto in der 10. Periode 600 Kronen.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24   Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 EmptyDi Aug 01, 2017 11:38 am

Hallo Forumler,

heute kann ich ein ganz besonderes Stück zeigen

Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Bild_512

Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Bild_612

Rohrpostkarte zu 25 Kronen mit Zusatzfrankatur von 37 1/2 Kronen am 28.7.1922 in Wien 110
bedarfsmäßig verwendet. Dies ist eine der seltensten Postkarten der Inflation, in der Rohrpost verwendet sind keine 10 Stück bekannt. Laut dem Handbuch von Peter Kroiß war bisher die frühest bekannte Verwendung
Ende November 1922 !
Postkarte 12,5 Kronen Rohrpost 50 Kronen.

Schneiderbauer schreibt noch, daßdie RP 34 bestimmungsgemäß gebraucht weder mit noch ohne Zusatzfrankatur bekannt ist.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
Gerhard
Admin
Gerhard


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24   Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 EmptyFr Apr 05, 2019 11:49 am

Liebe Sammlerfreunde

@zemi1965 schrieb:
P 266 700 Kronen braun,
Auslandsverwendung 24 Groschen durch Zusatzfrankatur 1 x ANK/MI 453 7 Groschen dunkelbraun und 1 x ANK/MI 455 10 Groschen ocker

Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 1925ix10

Aus dem Fundus von Sfr. @HermannKarner eine P 266 mit Zusatzfrankatur für die Verwendung ins Ausland vom 13.10.1925 in das Königreich Jugoslawien *.

Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 P266_s10

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard

*Vom 29. Oktober bis zum 1. Dezember 1918 bestand zunächst kurzzeitig der Staat der Slowenen, Kroaten und Serben (serbokroatisch: Država Slovenaca, Hrvata i Srba, slowenisch: Država Slovencev, Hrvatov in Srbov). Noch im selben Jahr entstand durch Zusammenschluss mit dem Königreich Serbien das Königreich der Serben, Kroaten und Slowenen (serbokroatisch: Kraljevina Srba, Hrvata i Slovenaca, serbisch-kyrillisch Краљевина Срба, Хрвата и Словенаца, slowenisch: Kraljevina Srbov, Hrvatov in Slovencev), umgangssprachlich auch SHS-Königreich oder (wie der Vorgänger) SHS-Staat genannt. Nach dem Putsch des Königs Alexander I. 1929 wurde dieser mit diktatorischen Vollmachten ausgestattet und im Zuge einer Verfassungsreform die offizielle Staatsbezeichnung in Königreich Jugoslawien geändert.
Nach oben Nach unten
Gerhard
Admin
Gerhard


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24   Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 EmptySo Apr 07, 2019 5:38 pm

Liebe Sammlerfreunde,

aus dem Fundus von Sfr. @HermannKarner:

P 256 (50 K rostbraun neben 50 K rostbraun) mit Zusatzfrankatur Freimarke 100 K vom 21.3.1923:
Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 P25610

P 258 (100 K hellgrau neben 100 K hellgrau), portogerecht verwendet am 13.6.1923:
Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 P25810

Porto ab 1. November 1922 bis 31.7.1923 Inland 200 Kronen (10. Periode)

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24   Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 EmptyMi Apr 10, 2019 10:22 am


Hallo Forumler,

ein Auktionsergebnis:

Die Rohrpostkarte zu 25 Kronen mit Zusatzfrankatur wurde bei Viennaphil
um 1200,- Euro incl. Zuschläge versteigert.
Ein beachtliches Ergebnis.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24   Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 EmptyDi Dez 24, 2019 3:38 pm


Hallo Forumler,

Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Bild_383

die 500 Kronen Postkarte mit der frühesten bekannten Verwendung vom 7.2.1924

Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Bild_455

die 100 Kronen Karte verwendet am 1.12.1922 in der Rohrpost.
Kartenporto 200 Kronen Rohrpostzuschlag 800 Kronen.

Kaiserschmidt



Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24   Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 EmptyDi Feb 11, 2020 11:10 am


Hallo Forumler,

Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Bild_169

Postkarte zu 50 Kronen gestempelt in Knittelfeld am 17.10.1922.
Diese Postkarte ( P 254 ) ist ohne Zusatzfrankatur eine der seltensten Postkarten der
Inflationszeit und hat einen Handelswert von € 300,-.
Leider ist die von mir gezeigte Postkarte nicht in der richtigen Periode verwendet worden.
Am 17.10.1922 hat das Postkartenporto für das Inland bereits 100 Kronen betragen, sie
ist demnach unterfrankiert, wurde dennoch nicht beanstandet. Der Wert dieser Karte
beträgt jedoch nur mehr € 10,-
Ein Ganzsachensammler sollte wissen, welches Porto zu welchem Zeitpunkt richtig war.
( Diese gilt auch für Sammler von Briefen ). Wer das nicht weiß ist sicher kein Spezialist
auf seinem Gebiet.

Kaiserschmidt


Nach oben Nach unten
Paul S.
Mitglied in Bronze
Paul S.


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24   Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 EmptyDi Feb 11, 2020 12:04 pm

@kaiserschmidt schrieb:

Hallo Forumler,

Ein Ganzsachensammler sollte wissen, welches Porto zu welchem Zeitpunkt richtig war.
( Diese gilt auch für Sammler von Briefen ). Wer  das nicht weiß ist sicher kein Spezialist
auf seinem Gebiet.

Kaiserschmidt



Zum Verständniss für nicht Infla Sammler.
Die "richtige" Periode für die 50 Kronen Karte ist die sehr kurze Periode vom 21.8.1922 bis zum 18.9.1922.
Grüße
Paul S.
Nach oben Nach unten
Gerhard
Admin
Gerhard


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24   Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 EmptyDi Feb 11, 2020 4:58 pm

@kaiserschmidt schrieb:


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Bild_169

Am 17.10.1922 hat das Postkartenporto für das Inland bereits 100 Kronen betragen, sie
ist demnach unterfrankiert, wurde dennoch nicht beanstandet. Der Wert dieser Karte
beträgt jedoch  nur mehr € 10,-

Hallo @kaiserschmidt,

ich fürchte fast, mit den 10,-€ ist der Wert auch noch überschätzt - wenn ich die Karte und den 2. Stempel genau betrachte, denke ich dass hier eine Zusatzfrankatur abgefallen oder abgelöst ist - schade.

Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Pk_zf_10

Aus der 9. Portoperiode habe ich aber leider auch nur Karten mit Zusatzfrankatur (hier P251).

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard


Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24   Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 EmptyDi Feb 11, 2020 6:13 pm


Hallo Gerhard,

ich denke Du hasr recht.
Ich habe nur das Umfeld des Wertzeichenendrucks überprüft, die 2. Marke war jedoch
anderswo angebracht.
Diese Karte hat keinerlei Wert.

Danke für den Hinweis.

Reinhard



Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24   Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 EmptyMo Aug 03, 2020 2:16 pm

Hallo Forumler,

Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Bild202

Antwortkrte zu 500 Kronen mit Zusatzfrankatur 3 Groschen vom 13.11.1925.

Ebay € 13,- incl. Versand

Kaiserschmidt



Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24   Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 EmptyMi Aug 12, 2020 6:21 pm


Hallo Forumler,

Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Bild_478

eine Postkarte zu 700 Kronen mit Zusatzfrankatur von 7 Groschen vom 9.9.1925
von Wien nach Berlin.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24   Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 EmptyDo Jan 28, 2021 7:48 pm


Hallo Forumler,

Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Bild_762

Karte vom 27.8.1923 von Weiden am See nach Schwechat. Die Ausgabe dieser Karte wurde
für 14.9.1923 angekündigt, die früheste bekannte Verwendung laut Kroiss ist ANFANG
September. Da auch die handschriftliche Datumsangabe auf der Rückseite der Karte
den 27. August angibt, kann kein Stempelfehler vorliegen.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24   Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 EmptyMi Apr 21, 2021 1:25 pm


Hallo Forumler,

Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Bild281

Postkarte vom 29.1.1924, abgestempelt am 30.1.1924 in Wien.
Das ist die früheste Verwendung dieser Ganzsache, die mir bekannt ist.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24   Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 EmptyFr Mai 07, 2021 2:20 pm


Hallo Forumler,

Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Bild_884

Die Postkarte zu 200 Kronen wurde im November/Dezember 1923 verausgabt, hier wurde
sie im Februar 1925 relativ spät verwendet. Für die Postkarten der Inflationszeit gibt es
kein offizielles Ende der Gültigkeit, ausgenommen dei Postkarte zu 700 Kronen.
Man kann also davon ausgehen, daß alle Ganzsachen der Inflation bis zum
30.6.1926 gültig waren.

Kaiserschmidt




Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24   Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 EmptyDo Jun 03, 2021 6:14 pm


Hallo Forumler,

Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Bild_897

Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Bild_898

die Postkarte zu 12 1/2 Kronen ist mit Zusatzfrankatur eigenlich nichts Besonderes.
Ohne Zusatzfrankatur in der 7. Periode verwendet zählt sie zu den Seltenheiten der
Inflationszeit Die 7. Periode ging vom 1.5.1922 bis zum 20.8.1922.
Die obige Karte wurde am 3.8.1922 geschrieben und in Wien am 4.8.1922 entwertet.
Der Ankunftsstempel von Ettiswyl datiert vom 7.7.1922 - ein Datumsfehler. Das früheste
Datum an dem diese Karte verwendet wurde ist laut Handbuch Kroiss der 8.8.1922.
Ohne Zusatzfrankatur wäre diese Karte, da sie auch als Fragekarte verwendet wurde,
sicher deutlich mehr als € 1000,- wert. Wie die gezeigte Karte einzuschätzen ist, kann
ich nicht sagen und werde es auch nicht erfahren, da ich sie nicht abgeben werde.

Postkarte Ausland 7. Periode 45 Kronen

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
Paul S.
Mitglied in Bronze
Paul S.


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24   Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 EmptyDo Jun 03, 2021 10:55 pm


Eine tolle Sammlung "Quadratischer Wertstempel" die Kaiserschmidt uns da zeigt!

Danke fürs zeigen!
Paul
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24   Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 EmptyFr Jun 18, 2021 9:38 am


Hallo Forumler,

zwei Auktionsergebnisse erzielt beim Dorotheum Wien am 17.6.2021

( incl. Zuschläge )

12 1/2 Kronen Postkarte ohne Zusatzfrankatur € 660,-
700 Kronen Postkarte mit Zusatzfrankatur 10 000 Kronen Frauenkopf und 2000 und 1000
und 700 Kronen Dachauer als Reko Expresskarte in die Schweiz € 1650,-

Katalogwert der Postkarte 12 1/2 Kronen laut Michel Österreich Spezial 2021 € 20,-

Kaiserschmidt




Nach oben Nach unten
Paul S.
Mitglied in Bronze
Paul S.


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24   Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 EmptyFr Jun 18, 2021 10:41 am

@kaiserschmidt schrieb:

Hallo Forumler,

zwei Auktionsergebnisse erzielt beim Dorotheum Wien am 17.6.2021

( incl. Zuschläge )

12 1/2 Kronen Postkarte ohne Zusatzfrankatur     € 660,-
700 Kronen Postkarte mit Zusatzfrankatur 10 000 Kronen Frauenkopf und 2000 und 1000
und 700 Kronen Dachauer als Reko Expresskarte in die Schweiz  € 1650,-

Katalogwert der Postkarte 12 1/2 Kronen laut Michel Österreich Spezial 2021  € 20,-

Kaiserschmidt


Kroiss bewertet die 12 1/2 Postkarte ohne Zusatzfrankatur mit € 250,-
Der Preis von € 660,- ist erstaunlich, zeigt aber - genaus so wie die Reko-Expresskarte -
das seltene und attraktive postgeschichtliche Belege im Preis steigen, während "gewöhnliche" Briefmarken
an Wert verlieren.

Grüße
Paul
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24   Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 EmptyMi Okt 13, 2021 3:04 pm


Hallo Forumler,

Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Bild1009

Karte vom 15.7.1925 von Baden bei Wien nach Brünn. Die 100 Kronen Marke war bis zum 30.6.1925 gültig,
als Zusatzfrankatur auf Ganzsachen bis zum 30.9.1925.
begünstigtes Porto in die CSR 18 Groschen.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24   Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24 - Seite 5 Empty

Nach oben Nach unten
 

Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Ganzsachen :: Österreich :: amtliche Ganzsachen-
Tauschen oder Kaufen