Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen Bild5110

Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen Bild5110


Briefmarken - Forum

Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalSuchenNeueste BilderAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Postmarks from 1915
von Gerhard Gestern um 11:55 pm

» PORTO - ÖSTERREICH - INFORMATIONEN - ANGEBOT
von WIESLAW53 Gestern um 2:26 pm

» POSTKARTEN from 1915
von WIESLAW53 Gestern um 2:06 pm

» Perfins (Firmenlochungen)
von Perfin Fan Gestern um 9:59 am

» NEU: Österr. Postwertzeichen PRIO - ETIKETT
von Gerhard Sa Apr 20, 2024 11:06 pm

» PRIO-Brief Deutschland
von gesi Sa Apr 20, 2024 9:08 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von jklang Sa Apr 20, 2024 6:50 pm

» Hilfe für Neueinsteiger in das Hobby (mich)
von Markenfreund49 Sa Apr 20, 2024 6:46 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von jklang Sa Apr 20, 2024 6:32 pm

» Die Freimarkenausgabe 1908
von Paul S. Fr Apr 19, 2024 7:51 pm

» Briefmarken der Inflation in der Weimarer Republik
von Johannes 8 Fr Apr 19, 2024 11:45 am

» Ausstellung HIBRIA 2024
von Tatjana Fr Apr 19, 2024 11:21 am

» Neuausgaben 2024 Deutschland
von Gerhard Fr Apr 19, 2024 12:28 am

» Schrift unleserlich - was steht da?
von wilma Mi Apr 17, 2024 7:07 pm

» Abstimmung über den Beleg des Bilderwettbewerbes im April 2024
von gesi Mi Apr 17, 2024 8:23 am

» Wir starten den Bilderwettbewerb im April 2024
von Polarfahrtsucher Di Apr 16, 2024 11:56 pm

» Unverausgabte Marken von Österreich
von Markenfreund49 Mo Apr 15, 2024 9:13 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Apr 14, 2024 1:30 am

» Österr. NEU: EUROPA 2024 – Grüner See
von Gerhard Sa Apr 13, 2024 12:23 am

» 150 Jahre Krieau
von Tatjana Fr Apr 12, 2024 11:09 am

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Di Apr 09, 2024 7:25 pm

» Österr. NEU: Xenia Hausner – Exiles 1, 2017
von Gerhard Di Apr 09, 2024 12:53 am

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Do Apr 04, 2024 5:17 pm

» Wertermittlung
von Wita86 Do Apr 04, 2024 4:26 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von Aureum verbum Di Apr 02, 2024 9:36 pm

» Belege des Terrors, KZ, Internierungslager, Gefängnisse unter dem Naziregime
von jklang Sa März 30, 2024 4:37 pm

» Österr. NEU: Jacob L. Moreno 1889–1974
von Gerhard Sa März 30, 2024 12:06 am

» Die Freimarkenausgabe 1858 Type I und II
von Gerhard Fr März 29, 2024 11:54 pm

» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von muesli Fr März 29, 2024 9:56 pm

» DP Lager in Österreich nach dem 2. Weltkrieg
von wilma Fr März 29, 2024 4:27 pm

» Stifte und Klöster - Belege
von wilma Fr März 29, 2024 2:28 pm

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von wilma Fr März 29, 2024 2:09 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mi März 27, 2024 11:47 am

» Tausch Österr. Klassik gegen Abstempelungen
von Aureum verbum Mo März 25, 2024 3:47 pm

» STEMPELMARKEN auf Briefe
von Paul S. So März 24, 2024 10:36 pm

» Der legendäre Posthornsatz - YouTube Video
von Manfred777 Sa März 23, 2024 3:22 pm

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma Fr März 22, 2024 7:17 pm

» Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege
von wilma Fr März 22, 2024 7:07 pm

» Zensuren unter deutscher Herrschaft bis 1945
von jklang Fr März 22, 2024 6:27 pm

» Mecki - Karten
von Gerhard Fr März 22, 2024 12:05 am

» Ermäßigte Gebühren Ausland (CSR Ungarn etc.)
von jklang Mi März 20, 2024 3:30 pm

» Grosstauschtag Linz 23.03.2024 Samstag 13:00 - 17:00 Uhr
von wilma Mi März 20, 2024 2:42 pm

» Abstimmung über das Thema des Bilderwettbewerbes im April 2024
von gesi Mi März 20, 2024 1:11 pm

» Heimatsammlung Braunau
von kaiserschmidt Mi März 20, 2024 11:10 am

» Die Portomarken der ERSTEN REPUBLIK
von kaiserschmidt Di März 19, 2024 10:00 am

» Themenvorschläge für den Bilderwettbewerb im März/ April 2024
von Polarfahrtsucher Mo März 18, 2024 6:50 pm

» Hotelbriefe
von kaiserschmidt Mo März 18, 2024 3:11 pm

» Privatganzsachen 1.Republik
von kaiserschmidt Mo März 18, 2024 3:07 pm

» Renner Kleinbögen / "Rennerblock"
von kaiserschmidt Mo März 18, 2024 2:24 pm

» Eingeschriebene Drucksachen
von wilma Di März 12, 2024 5:30 pm

» Tauschtage u. Sammlerbörsen April 2024
von Gerhard Mo März 11, 2024 6:29 pm

» Lombardei - Venetien 1850 - 1858
von muesli So März 10, 2024 2:17 pm

» Rosa Merkur
von austria1 So März 10, 2024 10:19 am

» Zeitungsmarken: Merkurkopf
von austria1 So März 10, 2024 10:17 am

» Rekommandationsstempel ohne Ortsangabe
von muesli Do März 07, 2024 8:43 pm

» Österr. NEU: Grauammer
von Gerhard Do März 07, 2024 7:21 pm

» Österr. NEU: Austro Tatra 57A
von Gerhard Do März 07, 2024 7:18 pm

» „Südamerikapost per Zeppelin“
von Grinsefisch Di März 05, 2024 9:24 pm

» Österr. NEU: 20. Ausgabe Dispenser Rollenmarken
von Gerhard Di März 05, 2024 1:32 am

» Dispenser Rollenmarke
von Gerhard Di März 05, 2024 1:26 am

» Maria Schutz
von Gerhard Mo März 04, 2024 11:17 pm

» Mank, NÖ
von Gerhard Mo März 04, 2024 10:39 pm

» Graz.
von Gerhard Mo März 04, 2024 10:10 pm

» Ehrenhausen
von Gerhard Mo März 04, 2024 8:13 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma Mo März 04, 2024 3:37 pm

» Siegerbild im Februar 2024 zum Thema: Mein schönster Beleg 2023
von Paul S. Fr März 01, 2024 5:28 pm

» Tauschwunsch: 100 Jahre ÖBB
von Josef Do Feb 29, 2024 12:19 am

» Briefmarken Thurn und Taxis
von Rietchen52 Di Feb 27, 2024 7:24 pm

» 1966 Briefmarke im ANK und Web auffindbar
von Johannes 8 Sa Feb 24, 2024 7:41 pm

» Postverkehr eingestellt - weltweit
von Paul S. Sa Feb 24, 2024 7:00 pm

» Österr. NEU: Treuebonusmarke 2023 - Amaryllis
von Gerhard Do Feb 22, 2024 11:28 pm

» Österr. NEU: Gefährdete Insekten Käfer - Carabus nodulosus
von Gerhard Di Feb 20, 2024 8:12 pm

» LZ 127 Öhringenfahrt 1931
von Kontrollratjunkie Di Feb 20, 2024 1:31 am

» LZ 127 Literatur - Reiseberichte, Studien, Nachschlagewerke und mehr
von Grinsefisch Mo Feb 19, 2024 11:24 am

» Wien
von Gerhard Mo Feb 19, 2024 1:22 am

» Zeppelinpost aus USA
von Grinsefisch Fr Feb 16, 2024 2:32 pm

» Zeppelinpost aus/nach Österreich
von Grinsefisch Fr Feb 16, 2024 2:06 pm

» Fahrt zur Weltaustellung: Chicagofahrt Graf Zeppelin 1933
von Grinsefisch Fr Feb 16, 2024 1:56 pm

» Zeppelin-Zuleitungspost
von Grinsefisch Fr Feb 16, 2024 1:38 pm

» Abstimmung über den Beleg des Bilderwettbewerbes im Februar 2024
von gesi Fr Feb 16, 2024 1:26 pm

» Wir starten den Bilderwettbewerb im Februar 2024
von Polarfahrtsucher Do Feb 15, 2024 9:29 pm

» Nebenstempel allgemein
von wilma Do Feb 15, 2024 5:08 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von jklang Fr Feb 09, 2024 5:05 pm

» Wer kennt diesen Stempel?
von wilma Fr Feb 09, 2024 8:47 am

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von wilma Fr Feb 09, 2024 8:19 am

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Fr Feb 09, 2024 7:48 am

» Österr. NEU: Freimarken 1917/19
von Gerhard Do Feb 08, 2024 10:02 pm

» LZ 127 Literatur - Reiseberichte, Studien, Nachschlagewerke und mehr
von Grinsefisch Di Feb 06, 2024 3:57 pm

» LZ 127 Ägyptenfahrt 1931
von Grinsefisch Di Feb 06, 2024 7:15 am

» LZ 127 Orientfahrt 1929
von Kontrollratjunkie Di Feb 06, 2024 1:51 am

» Vatikanstadt
von Gerhard Di Feb 06, 2024 12:50 am

» 50 Jahre Polarfahrt Luftschiff Graf Zeppelin
von Grinsefisch So Feb 04, 2024 8:42 am

» LZ 127 Weihnachtsfahrt 1934
von Grinsefisch Sa Feb 03, 2024 10:45 am

» Südamerikafahrten LZ 127 1932
von Grinsefisch Sa Feb 03, 2024 9:41 am

» Österr. NEU: Trauer - 2024
von Gerhard Sa Feb 03, 2024 1:04 am

» Streifbänder des DÖAV
von kaiserschmidt Fr Feb 02, 2024 8:51 am

» Österr. NEU: Glückwunsch – 2024
von Gerhard Do Feb 01, 2024 10:04 pm

» Vereinte Nationen (UNO) - Wien
von Bolle Mo Jan 29, 2024 3:41 pm

» Seminar für moderne Philatelie in Österreich ab 1900 in Mondsee vom 15.03.- 17.03.2024
von Paul S. So Jan 28, 2024 10:11 am


Teilen
 

 Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gerhard
Admin
Gerhard


Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen Empty
BeitragThema: Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen   Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen EmptyMi Sep 28, 2022 12:32 am

Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen!

Durch den VÖB-Prüfer Rüdiger Söcknick wurde eine umfangreiche Fälschungs-Serie von hochwertigen Christkindl-Belegen, die seit 2017 auf den Markt kamen, aufgedeckt.

Käufern von hochwertigen Christkindl-Belegen ist dringend zu empfehlen, solche Belege einer kritischen Prüfung zu unterziehen.

In der Österreichischen Briefmarken-Zeitschrift „Die Briefmarke“ (7/8 und 9 2022) ist dazu eine Dokumentation von Rüdiger Söcknick enthalten.

Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen Fzilsc10
Auszug aus Artikel von Rügiger Söcknick in „Die Briefmarke“ 9/22

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
robikersichrisi
0beiträge
avatar


Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen Empty
BeitragThema: Re: Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen   Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen EmptyDo Sep 29, 2022 7:18 pm

Nicht nur Christkindl-Belege sondern auch jede Menge Trachten Ersttage sind falsch, wie ich aus leidvoller Erfahrung berichten kann.
Nach oben Nach unten
peregrino1951
0beiträge
peregrino1951


Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen Empty
BeitragThema: Re: Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen   Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen EmptySa Okt 15, 2022 2:13 pm

Bin offenbar auch gelegt worden: FDC 10,- Trachtensatz - muss gestehen habe den Brief im Verein (Hartberg) herumgezeigt - niemand konnte darin eine Fälschung erkennen! lg christian
Nach oben Nach unten
Hesselbach
0beiträge
Hesselbach


Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen Empty
BeitragThema: Fälschungen erkennen.   Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen EmptySo Okt 16, 2022 6:59 am

Hallo,

das mit dem Erkennen von Fälschungen ist so eine Sache. Ich selbst bin etwas Kurzsichtig und habe Diabetes. Wenn ich "gut darauf" bin, erkenne ich Fälschungen aus meinen Fachgebieten auch. Es reicht schon eine längere Pause aus, um mich aus einer sicheren Position zu bringen.

Ähnlich wird es vielen gehen - es fehlt halt an der permanenten Beschäftigung mit dem Thema - und auf irgendjemanden "muss" man sich halt verlassen können.

Nix für ungut

SG
Thomas
Nach oben Nach unten
peregrino1951
0beiträge
peregrino1951


Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen Empty
BeitragThema: Re: Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen   Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen EmptyMi Okt 19, 2022 11:14 am

XXXXXXXXXXXXX hat sofort den gesamten Betrag rücküberwiesen! Er ist laut Polizei Perg sehr kooperativ! Also nochmal Glück gehabt!


Zuletzt von Gerhard am Do März 30, 2023 10:58 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Name von Admin aus rechtlichen Gründen unkenntlich gemacht)
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen Empty
BeitragThema: Re: Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen   Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen EmptyMi Okt 19, 2022 7:33 pm

peregrino1951 schrieb:
XXXXXXXXXX hat sofort den gesamten Betrag rücküberwiesen! Er ist laut Polizei Perg sehr kooperativ! Also nochmal Glück gehabt!
Hallo peregrino1951,

was wurde aus dem Beleg? Hat diesen die Polizei Perg kassiert, wurde/wird er vernichtet? Wurde er an den "Produzent" retourniert?

fragt sich
Wilma
Nach oben Nach unten
robikersichrisi
0beiträge
avatar


Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen Empty
BeitragThema: Re: Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen   Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen EmptyMi Okt 19, 2022 10:09 pm

Also meine falschen Belege hat alle die Polizei erhalten. Was diese allerdings damit macht, entzieht sich meiner Kenntnis (werden aber angeblich dem Fälscher NICHT retourniert).
Zumindest der Schaden wurde aber beglichen, das macht die Sache für mich etwas leichter.
Ich habe die Belege teilweise von seriösen Auktionshäuser in Deutschland erworben, da bin ich schon davon ausgegangen, dass diese Belege echt sind.
Nach oben Nach unten
peregrino1951
0beiträge
peregrino1951


Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen Empty
BeitragThema: Re: Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen   Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen EmptyDo Okt 20, 2022 9:47 am

Meinen Beleg muss ich auch der Polizei übergeben! Ich bin der Meinung, dass diese Belege mit entsprechender Kennzeichnung als Fälschungen deklariert durchaus Sammler/Interessenten  haben werden. Sie sollten daher nicht vernichtet werden.
Voraussetzung ist aber eine fälschungssichere Kennzeichnung, bzw. Katalogisierung. Och würde auch meinen Beleg dann gerne wieder haben! ch
Nach oben Nach unten
robikersichrisi
0beiträge
avatar


Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen Empty
BeitragThema: Re: Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen   Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen EmptyDo Okt 20, 2022 5:35 pm

Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen Empty
BeitragThema: Re: Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen   Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen EmptyDo Okt 20, 2022 7:53 pm

Hallo robikersichrisi und peregrino1951,

danke für eure Infos. Ich bin zwar nicht betroffen, kenne aber den einen oder anderen, der auch betroffen ist und sich vor einer Anzeige aber scheut.

lg, Wilma
Nach oben Nach unten
peregrino1951
0beiträge
peregrino1951


Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen Empty
BeitragThema: Re: Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen   Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen EmptyDo Okt 20, 2022 8:26 pm

Ich wäre selbst ja nie drauf gekommen, wenn ich nicht von der Polizei kontaktiert worden wäre. Die haben alle ebay-Transaktionen unter die Lupe genommen! lg ch
Nach oben Nach unten
Briefmarken Freak
0beiträge
Briefmarken Freak


Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen Empty
BeitragThema: Re: Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen   Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen EmptySo Okt 30, 2022 7:51 pm

Liebe Sammler Gemeinde

Zu dem Thema "Fälschungen von hochwertigen Christkindl Belegen" gibt die österreichische Post in ihrer Zeitschrift "Die Briefmarke 11/2022" folgendes nachträglich bekannt. Vor allem ist hier interessant das sich die österreichische Post bei einem etwaigen Strafverfahren gegen die Betrüger als Privatbeteilgte anschließen. Das wird wohl teuer werden für die Fälscher. Also Fälscher oder solche die mit diesem Gedanken spielen. Lasst es sein. Das lohnt sich nicht  

Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen Bild_210

Grüße vom Briefmarken Freak
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen Empty
BeitragThema: Re: Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen   Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen EmptyMo Okt 31, 2022 8:34 pm

Briefmarken Freak schrieb:
Zu dem Thema "Fälschungen von hochwertigen Christkindl Belegen" gibt die österreichische Post in ihrer Zeitschrift "Die Briefmarke 11/2022" folgendes nachträglich bekannt.
Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen Bild_210

Danke Briefmarken Freak für den Hinweis, ohne deinen Beitrag hier, hätte ich die kleine Notiz am unteren Rande auf der Seite 26 nicht entdeckt.
Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
Gerhard
Admin
Gerhard


Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen Empty
BeitragThema: Re: Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen   Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen EmptyDo März 30, 2023 12:12 am

Liebe Sammlerfreunde,

aus rechtlichen Gründen habe ich einen hier im Thema genannten Namen gelöscht!

Zur Information zitiere ich auszugsweise aus einem an mich zu der Sache gerichteten Schreiben:

"........Mein Verfahren ist nun abgeschlossen und alle Geschädigten wurden vollumfänglich, und manche darüber hinaus, für den von mir verursachten Schaden außergerichtlich entschädigt. Auch die Post hat keinen Anspruch mehr auf Schadensersatz. Die Belege wurden alle von der Staatsanwaltschaft konfisziert und werden vermutlich vernichtet. Bei der Rückabwicklungen der Belege waren mehr als die Hälfte echte Christkindlbelege die nun leider auch vernichtet werden.
In Ihrem, am Mi Sep 28, 2022 12:32 Uhr eröffneten Thema, zitieren Sie eine Dokumentation von Herrn Söcknick aus der Briefmarke.
Diese Fälschungen haben mit mir nichts zu tun. Es handelt sich hierbei um die sogenannten Marchtrenker Fälschungen, dieser Fall ist um einiges größer als meiner und noch nicht abgeschlossen. ......."


Euer Admin
Gerhard
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen Empty
BeitragThema: Re: Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen   Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen Empty

Nach oben Nach unten
 

Fälschung von hochwertigen Christkindl-Belegen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Fälschung?
» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
» Merkur-Zeitungsmarken - Echt oder Fälschung?
» Echt oder Fälschung
» Echt oder Fälschung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Fälschungen :: Fälschungen-
Tauschen oder Kaufen