Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


D - Portoerhöhung – Die 3-Cent-Briefmarke kommt Bild5110

Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


D - Portoerhöhung – Die 3-Cent-Briefmarke kommt Bild5110


Briefmarken - Forum

Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalSuchenNeueste BilderAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Wir starten den Bilderwettbewerb im Februar 2023
von Paul S. Gestern um 11:51 pm

» Vorphilatelie Österreich - Briefe aus der Vormarkenzeit
von Gerhard Gestern um 11:43 pm

» Frage zu 2c Harding, Rotary Briefmarke
von Gerhard Gestern um 10:40 pm

» Deutsche Post, Jahrgänge 1988 bis 1998 (ungestempelt), 1975 bis 1988 (gestempelt) und Ersttagsbriefe (70er und 80er)
von gesi Gestern um 3:58 pm

» Privatganzsachen 1.Republik
von kaiserschmidt Gestern um 3:00 pm

» Bayern mit Lochung
von col_harti Gestern um 10:05 am

» 5 Heller Kaiser Franz Joseph 1908
von Frischling Di Jan 31, 2023 4:28 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Di Jan 31, 2023 11:49 am

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Di Jan 31, 2023 9:53 am

» LZ 127 Orientfahrt 1929
von Kontrollratjunkie Di Jan 31, 2023 1:37 am

» Perfins (Firmenlochungen)
von Markenfreund49 Mo Jan 30, 2023 8:02 pm

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von wilma Mo Jan 30, 2023 7:56 pm

» China ?
von Gerhard Mo Jan 30, 2023 6:02 pm

» Sonderstempel aus Österreich vor dem 11.3.1938
von kaiserschmidt Mo Jan 30, 2023 12:08 pm

» Neuausgaben 2023 Deutschland
von Gerhard So Jan 29, 2023 8:15 pm

» Großtauschtag in Linz
von Gerhard So Jan 29, 2023 8:10 pm

» Belege des Terrors, KZ, Internierungslager, Gefängnisse unter dem Naziregime
von jklang Fr Jan 27, 2023 4:20 pm

» ANK 447 - ANK 467 Ziffernserie
von kaiserschmidt Fr Jan 27, 2023 2:13 pm

» Landannahmestempel
von Gerhard Do Jan 26, 2023 10:22 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Do Jan 26, 2023 6:49 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von muesli Mi Jan 25, 2023 11:42 pm

» Post der Bestzungsmächte
von kaiserschmidt Mi Jan 25, 2023 4:10 pm

» Großbritannien / Firmen Vorausentwertungen
von belu25 Mi Jan 25, 2023 8:13 am

» Portofreie Korrespondenzkarten
von Gerhard Mi Jan 25, 2023 12:12 am

» Die Feuerwehr auf Briefmarken
von har1 Di Jan 24, 2023 6:59 pm

» Deutsche Besetzungsausgaben im II. Weltkrieg
von Briefmarken Freak Mo Jan 23, 2023 6:22 pm

» Sammlerpost
von jklang So Jan 22, 2023 7:28 pm

» Stempel "Spätling"
von wilma So Jan 22, 2023 5:20 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma So Jan 22, 2023 4:59 pm

» Stifte und Klöster - Belege
von wilma So Jan 22, 2023 4:37 pm

» Schönes Österreich
von wilma So Jan 22, 2023 4:17 pm

» Abstimmung über das Thema des Bilderwettbewerb Februar 2023
von Ausstellungsleiter So Jan 22, 2023 9:44 am

» Streifbänder des DÖAV
von gordianus Sa Jan 21, 2023 10:42 am

» Obstserie ANK 1253 - 1258
von wilma Do Jan 19, 2023 8:28 pm

» Österreich 1925 - 1938
von Gerhard Do Jan 19, 2023 5:56 pm

» Die Freimarkenausgabe 1908
von Gerhard Do Jan 19, 2023 5:41 pm

» Österr. NEU: 300. Geburtstag Peter Anich
von Gerhard Mi Jan 18, 2023 11:41 pm

» "Österreich im Juni 1945"
von Hesse30 Di Jan 17, 2023 7:04 pm

» Österreich - Kreta und Levante
von muesli Di Jan 17, 2023 6:46 pm

» Auslandsaufdrucke österreichischer Briefmarken 1918
von bm-franz Mo Jan 16, 2023 9:38 am

» Mecki - Karten
von Gerhard Sa Jan 14, 2023 11:34 pm

» Ganzsachen mit Wertstempel "Schönes Österreich"
von Gerhard Sa Jan 14, 2023 11:26 pm

» Zensuren unter deutscher Herrschaft bis 1945
von jklang Fr Jan 13, 2023 4:58 pm

» Die deutsche Feldpost im 2. Weltkrieg
von jklang Fr Jan 13, 2023 4:49 pm

» Österr. NEU: Trauer
von Gerhard Fr Jan 13, 2023 12:41 am

» Österr. NEU: Glückwunsch
von Gerhard Fr Jan 13, 2023 12:39 am

» Zeppelinpost des LZ 127
von muesli Mi Jan 11, 2023 11:37 pm

» Versch. Ansichtskarten
von kaiserschmidt Mo Jan 09, 2023 11:36 am

» Verkauf zum Nennwert
von nagel.d So Jan 08, 2023 3:10 pm

» Großbritannien - Briefe
von Briefmarken Freak So Jan 08, 2023 11:08 am

» Postamt Christkindl Leitzettel
von Briefmarken Freak Sa Jan 07, 2023 12:29 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Fr Jan 06, 2023 7:51 pm

» KTM X-BOW GTX 2020
von Gerhard Do Jan 05, 2023 10:19 pm

» KTM R100 KTM R100
von Gerhard Do Jan 05, 2023 10:15 pm

» Themenvorschläge für den Bilderwettbewerb im Januar/ Februar 2023
von Otto61 Do Jan 05, 2023 6:33 am

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma Mi Jan 04, 2023 8:03 pm

» Saar Frankatur 1947 - Frage
von wilma Mi Jan 04, 2023 6:05 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Di Jan 03, 2023 5:44 pm

» Großtauschtag Atnang-Puchheim 5.2.2023
von Gerhard So Jan 01, 2023 5:17 pm

» Siegerbild im Dezember 2022
von Paul S. So Jan 01, 2023 9:39 am

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Sa Dez 31, 2022 12:12 am

» Briefmarken mit durchlaufendem Markenbild
von gesi Fr Dez 30, 2022 10:21 pm

» Mecklenburg - Vorpommern (OPD Schwerin) -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Fr Dez 30, 2022 12:32 am

» Thüringen (OPD Erfurt) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Fr Dez 30, 2022 12:26 am

» Sudetenland - Ausgabe für Reichenberg
von Kontrollratjunkie Fr Dez 30, 2022 12:04 am

» Oppelner Notausgabe
von EDMI Do Dez 29, 2022 10:45 pm

» Preisrätsel
von kaiserschmidt Mi Dez 28, 2022 12:18 pm

» Flugpostausgabe 1947
von wilma Di Dez 27, 2022 7:48 pm

» Österreichisch-ungarische Feldpost
von Markenfreund49 So Dez 25, 2022 6:01 pm

» Maria
von Ausstellungsleiter So Dez 25, 2022 12:55 pm

» D Internetmarke beschneiden
von gesi Do Dez 22, 2022 7:32 pm

» Ältere Flugpost Österreich
von kaiserschmidt Do Dez 22, 2022 7:25 pm

» Sammlergerecht stempeln - Aufkleber
von ThomasStein Do Dez 22, 2022 9:04 am

» Weihnachten Deutschland
von gesi Mi Dez 21, 2022 8:40 pm

» Care Pakete Quittungen
von Sigi_der_Zweite Mi Dez 21, 2022 12:57 pm

» Kombinationsbelege - Mischfrankaturen
von muesli So Dez 18, 2022 10:55 pm

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma So Dez 18, 2022 5:15 pm

» Österr. NEU: Ferdinand Porsche – Elektro-Automobil Ferdinand Porsche
von Gerhard Sa Dez 17, 2022 11:52 pm

» Südamerikafahrt 1930 (Rundfahrt-) Post nach Friedrichshafen"
von muesli Fr Dez 16, 2022 9:33 pm

» Abstimmung über den Beleg des Bilderwettbewerbes im Dezember 2022
von gesi Fr Dez 16, 2022 6:09 pm

» Hotelbriefe
von kaiserschmidt Fr Dez 16, 2022 5:07 pm

» Österr. NEU: Max Oppenheimer – Tilla Durieux, 1912
von Gerhard Do Dez 15, 2022 12:56 am

» Schöne Briefe und Belege aus Berlin
von Ausstellungsleiter Mi Dez 14, 2022 7:47 am

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von muesli Mo Dez 12, 2022 10:49 pm

» Philatelietag St.Pölten
von Gerhard So Dez 11, 2022 5:47 pm

» Österr. NEU: Violoncello
von Gerhard Sa Dez 10, 2022 11:53 pm

» Flugpostserie II Heimische Vogelwelt in Stadt und Land - Vögel
von wilma Fr Dez 09, 2022 8:47 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma Fr Dez 09, 2022 7:58 pm

» Die Wohltätigkeitsmarken-Ausgaben: 1914 und 1915
von Gerhard Do Dez 08, 2022 10:05 pm

» Briefmarken mit Stempel "Falsch" auf Rückseite
von Paul S. Do Dez 08, 2022 7:50 pm

» Wir starten den Bilderwettbewerb im Dezember 2022
von Paul S. Do Dez 08, 2022 6:22 pm

» Sammlung, 7 Umzugskartons, Nachlass, Verkauf und Bewertung in Berlin
von Ausstellungsleiter Do Dez 08, 2022 12:17 pm

» Botenlohn
von jklang Mi Dez 07, 2022 11:24 pm

» Die Dialogpost der DP
von Ausstellungsleiter Mo Dez 05, 2022 3:35 pm

» Die Freimarkenausgabe 1858 Type I und II
von Briefmarken Freak So Dez 04, 2022 8:23 pm

» Bonusbriefe der österreichischen Post
von bm-franz So Dez 04, 2022 4:06 am

» Ansichtskarten mit Werteindruck = Ansichtspostkarten
von Gerhard Fr Dez 02, 2022 8:18 pm

» Der Farbfehldruck 1867
von Paul S. Fr Dez 02, 2022 10:38 am

» Weihnachten
von Gerhard Fr Dez 02, 2022 12:42 am


Teilen
 

 D - Portoerhöhung – Die 3-Cent-Briefmarke kommt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Michaela
Admin
Michaela


D - Portoerhöhung – Die 3-Cent-Briefmarke kommt Empty
BeitragThema: D - Portoerhöhung – Die 3-Cent-Briefmarke kommt   D - Portoerhöhung – Die 3-Cent-Briefmarke kommt EmptyDi Okt 02, 2012 3:00 pm

Deutschland - 2013 wird das Briefporto steigen. Das hat die Bundesnetzagentur entschieden. Damit die 55-Cent-Marken weiter verwendet werden können, lässt die Post Marken mit ungewöhnlich geringem Nennwert drucken.

Die Deutsche Post darf die Verbraucher erstmals seit 15 Jahren beim klassischen Briefporto stärker zur Kasse bitten. Die Bundesnetzagentur gab dem Bonner Konzern grünes Licht, den Preis für den Standardbrief bis 20 Gramm von derzeit 55 Cent auf dann 58 Cent zu erhöhen.

Für den Maxibrief mit einem Gewicht bis 1000 Gramm müssen die Post-Kunden vom 1. Januar an 2,40 Euro statt wie bislang 2,20 Euro zahlen. Auch für Sendungen ins Ausland steigen die Preise.

Aber nicht nur für die Verbraucher wird es teurer – auch bei den hauptsächlich von Firmenkunden genutzten Express-Sendungen dreht die Post 2013 ebenso wie internationale Wettbewerber an der Preisschraube.

Regulierer versprechen geringe Belastung

Die zuletzt immer auf ein Jahr befristete Briefpreiserhöhung treffe den privaten Briefschreiber mit durchschnittlich unter zehn Cent im Monat, teilte die Regulierungsbehörde mit. "Wir halten diese moderate Preiserhöhung gegenüber dem Endkunden für vertretbar", betonte der Chef der Bundesnetzagentur, Jochen Homann.
Er muss die Briefpreise des ehemaligen Staatsmonopolisten überprüfen, da seine Behörde für Wettbewerb im Briefmarkt sorgen soll. Die Deutsche Post ist in Deutschland das einzige Unternehmen, das die flächendeckende Versorgung der Verbraucher mit Briefen sicherstellt. Wettbewerber wie TNT Post konzentrieren sich dagegen auf die Verteilung von margenstärkeren Massensendungen in Ballungsräumen.

Die Drei-Cent-Briefmarke kommt
Schicken die Verbraucher im kommenden Jahr Briefe ins Ausland, werden diese im Fall eines Kompaktbriefs bis 50 Gramm teurer – sie kosten dann 1,50 statt 1,45 Euro. Die Preise für Briefe bis 20 Gramm bleiben indes stabil, ebenso werden Postkarten nicht teurer.

Briefmarken mit den neuen Werten – also etwa eine 58-Cent-Marke – liegen ab Dezember bereit. Die Kunden werden auch Ergänzungsmarken kaufen können – etwa drei-Cent-Marken, damit alte Marken nicht verfallen.

Die Post hatte mehrfach auch von der Politik mehr Spielraum für Preiserhöhungen im klassischen Briefgeschäft verlangt. Der Konzern kämpft seit Jahren in seiner Briefsparte mit der wachsenden Konkurrenz durch die E-Mail. Immer mehr Bundesbürger erledigen ihre Korrespondenz im Internet, immer weniger greifen zum klassischen Brief.

E-Mails machen der Post zu schaffen
Spürbare Preiserhöhungen konnte Post-Chef Frank Appel indes über Jahre nicht durchdrücken. Dabei kämpft Appel auch mit steigenden Kosten – die 130.000 Tarifbeschäftigten der Post erhalten seit April vier Prozent mehr Lohn. Insgesamt soll die Briefsparte 2012 einen operativen Gewinn von einer bis 1,1 Milliarde Euro einfahren.

Auch mittelfristig soll sie nach Appels Plänen trotz der Konkurrenz durch die E-Mail operativ im Jahr mindestens eine Milliarde Euro verdienen. Helfen soll dabei auch das Internet: Durch den boomenden Online-Handel wächst auch das Paket-Geschäft des Konzerns, das in Deutschland Teil der Briefsparte ist.

Auch die Konkurrenz will mehr verlangen
Die Post will im kommenden Jahr indes nicht nur die Briefpreise erhöhen. Auch im Wachstumsfeld der Express-Sendungen dreht der Konzern an der Preisschraube, hatte er Ende September angekündigt.

In Deutschland will der Konzern dabei für das Verschicken von eiligen Dokumenten oder eiligen Paket-Sendungen im Schnitt 4,9 Prozent mehr Geld verlangen. Weltweit würden die Preise im Schnitt um fünf Prozent angehoben.

Auch der US-Konzern FedEx hatte angekündigt, von den Kunden weltweit mehr Geld zu verlangen – hier sollen die Preise im Mittel um 5,9 Prozent zulegen.
Quelle

_________________
Liebe Sammlergrüsse
Eure Michaela
Nach oben Nach unten
Mozart
Mitglied in Silber
Mozart


D - Portoerhöhung – Die 3-Cent-Briefmarke kommt Empty
BeitragThema: Re: D - Portoerhöhung – Die 3-Cent-Briefmarke kommt   D - Portoerhöhung – Die 3-Cent-Briefmarke kommt EmptyDo Okt 04, 2012 8:17 pm

Ergänzungswert 3 Cent vorgestellt

Die Deutsche Post hat heute über den Ergänzungswert über 3 Cent informiert, der ab den 2. November 2012 zu haben ist.

"Die Gestaltung der Ergänzungsmarke ist auf ihren speziellen Verwendungszweck hin ausgerichtet. Das Motiv zeigt großformatig die Ziffer 3 und auf einem roten Preisfeld klein die Wertangabe 3 Cent. Zugleich verdeutlicht das im Vergleich zu der Dauerserie „Blumen“ und den Sonderpostwertzeichen kleine Markenformat die Sonderstellung dieser Briefmarke als Ergänzungsmarke.", heißt es in der Erläuterung der Deutschen Post.

D - Portoerhöhung – Die 3-Cent-Briefmarke kommt Ergaen10

Damit wird deutlich, dass sich diese Marke nicht durch Anmut und Schönheit auszeichnet, sondern durch reine Funktionalität.

Nach oben Nach unten
 

D - Portoerhöhung – Die 3-Cent-Briefmarke kommt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» 3-Cent-Briefmarke der Deutschen Post in der Diskussion
» Fussgängerbrücke kommt auf Briefmarke ( Lichtenstein)
» Deutsche Post erhöht Porto für Briefe und Pakete zum 1. Januar 2014
» 65 Cent/70 Cent Marken aus Deutschland
» Wieder Portoerhöhung in Deutschland (2015)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Allgemein :: News/Schlagzeilen-
Tauschen oder Kaufen