Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Sammlerpost - Seite 15 Bild5110

Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Sammlerpost - Seite 15 Bild5110


Briefmarken - Forum

Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Bilderwettbewerb Juli 2022
von Hesse30 Gestern um 8:40 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von jklang Mo Jul 04, 2022 11:49 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Mo Jul 04, 2022 8:32 pm

» Neuausgaben 2022 Deutschland
von Gerhard So Jul 03, 2022 11:56 pm

» Zeitungsstempelmarken
von Markenfreund49 So Jul 03, 2022 11:37 am

» Esperanto
von Gerhard So Jul 03, 2022 12:37 am

» Brauche eure Hilfe
von kaiserschmidt Fr Jul 01, 2022 3:14 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von jklang Fr Jul 01, 2022 11:45 am

» Wurde der Bilderwettbewerb eingestellt?
von muesli Fr Jul 01, 2022 11:09 am

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von muesli Do Jun 30, 2022 11:03 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mi Jun 29, 2022 4:31 pm

» Hotelbriefe
von Polarfahrtsucher Di Jun 28, 2022 8:03 pm

» Österr. Neu: Block - Der Merkur: 1851 – 2022
von Gerhard Mo Jun 27, 2022 8:16 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Jun 26, 2022 11:40 pm

» Belege aus dem Abstimmungsgebiet Schleswig
von Kontrollratjunkie So Jun 26, 2022 11:34 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von wilma So Jun 26, 2022 8:39 pm

» Österr. NEU: Block 105 Jahre Nordpolarexpedition
von Gerhard Fr Jun 24, 2022 11:22 pm

» Tauschtag Ebreichsdorf 3. Juli 2022
von Gerhard Fr Jun 24, 2022 1:25 am

» I. Wiener Aushilfsausgabe, erste Ausgabe
von Hesse30 Mi Jun 22, 2022 8:08 pm

» Österr. NEU: 100. Geburtstag Georg Kreisler
von Gerhard Mo Jun 20, 2022 11:05 pm

» Lombardei - Venetien 1850 - 1858
von muesli So Jun 19, 2022 9:06 pm

» Österr. NEU: Lois Weinberger - Onopordon acanthium (Eselsdistel), 1995
von Gerhard Do Jun 16, 2022 1:07 am

» Kugelmugel, Republik
von wilma Mi Jun 15, 2022 8:37 pm

» Schrift unleserlich - was steht da?
von wilma Mi Jun 15, 2022 8:08 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von Hesselbach Mi Jun 15, 2022 5:32 pm

» Ukrainischer Soldat zeigt Schiff den Finger
von Gerhard Mo Jun 13, 2022 7:10 pm

» Zensuren unter deutscher Herrschaft bis 1945
von jklang Fr Jun 10, 2022 3:07 pm

» Crypto stamp Gold Edition Wal
von Hesselbach Do Jun 09, 2022 2:34 pm

» Schönes Österreich
von jklang Di Jun 07, 2022 11:40 pm

» Sammlerpost
von Gerhard Di Jun 07, 2022 11:24 pm

» Stumme Stempel
von nurso Mo Jun 06, 2022 12:44 pm

» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von muesli So Jun 05, 2022 9:55 pm

» Flugpost nach Österreich
von muesli Fr Jun 03, 2022 10:08 pm

» Ersttagsblätter Deutschland 1978-1985
von kaiserschmidt Fr Jun 03, 2022 9:48 am

» Siegerbild im Mai 2022
von kaiserschmidt Do Jun 02, 2022 11:15 am

» Ortsstempel von kleinen Orten
von wilma Mi Jun 01, 2022 8:11 pm

» Post von seltenen Länder nach Österreich 1946 bis 1953
von wilma Mi Jun 01, 2022 7:13 pm

» Die Portomarken der ERSTEN REPUBLIK
von kaiserschmidt Mi Jun 01, 2022 5:19 pm

» Obstserie ANK 1253 - 1258
von jklang Di Mai 31, 2022 2:38 pm

» Österr. NEU: MQ Libelle – MuseumsQuartier Wien
von Gerhard Mo Mai 30, 2022 11:00 pm

» Österr. NEU: Giuseppe Arcimboldo – Wasser
von Gerhard Mo Mai 30, 2022 10:56 pm

» Tauschtag in Coburg mit dem lustigen Thommi
von Ausstellungsleiter So Mai 29, 2022 10:21 am

» Die Dialogpost der DP
von Ausstellungsleiter So Mai 29, 2022 10:20 am

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Juni 2022
von Ausstellungsleiter So Mai 29, 2022 10:17 am

» Stempel "Spätling"
von wilma Sa Mai 28, 2022 8:56 pm

» Mecklenburg - Vorpommern (OPD Schwerin) -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Fr Mai 27, 2022 12:25 am

» Wertbestimmung US Briefmarken
von Fips Do Mai 26, 2022 11:58 am

» Blockfrankaturen Deutschland
von Gerhard Mi Mai 25, 2022 11:46 pm

» Bayern mit Lochung RF ?
von Perfin Fan Mi Mai 25, 2022 11:03 am

» Österr. NEU: Wallfahrtskirche Maria Straßengel
von Gerhard Mi Mai 25, 2022 12:18 am

» Frage zu Zähnungen AT nach 1945
von Pehu Di Mai 24, 2022 9:38 pm

» Flugpostserie II Heimische Vogelwelt in Stadt und Land - Vögel
von wilma So Mai 22, 2022 8:08 pm

» Österreich - Kreta und Levante
von muesli Fr Mai 20, 2022 11:20 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von Hesse30 Fr Mai 20, 2022 9:38 pm

» Youtube-Kanal, der Plattenfehlern auf spanischen Briefmarken gewidmet ist
von Sellomaniaco Do Mai 19, 2022 10:00 pm

» Post aus anderen Kontinente nach Österreich
von Gerhard Mi Mai 18, 2022 1:02 am

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von Paul S. Di Mai 17, 2022 8:21 pm

» Perfins (Firmenlochungen)
von Perfin Fan Di Mai 17, 2022 11:48 am

» Österr. NEU: 150 Jahre Konzessionserteilung Raab-Oedenburg-Ebenfurter Eisenbahn
von Gerhard Mo Mai 16, 2022 11:23 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Mo Mai 16, 2022 8:31 pm

» Wir starten den Bilderwettbewerb im Mai 2022
von roda Mo Mai 16, 2022 4:13 pm

» Großtauschtag St.Veit/Gölsen Juni 22
von Gerhard Di Mai 10, 2022 11:03 pm

» Österr. NEU: Bräustübl Mülln
von Gerhard Di Mai 10, 2022 10:58 pm

» Deutsches Reich - Firmenlochungen
von Perfin Fan Di Mai 10, 2022 11:27 am

» Lochung auf Briefmarken - Perfin - Österreich
von Perfin Fan Di Mai 10, 2022 11:18 am

» Tschechoslowakei - Briefmarkenausgaben 1948
von roda Sa Mai 07, 2022 3:48 pm

» Wertvolle Österreich-Philatelie bei Schlegel
von Ausstellungsleiter Sa Mai 07, 2022 9:13 am

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von muesli Fr Mai 06, 2022 11:25 pm

» Postkarten - allgemein bis 1938
von kaiserschmidt Fr Mai 06, 2022 2:04 pm

» Streifbänder des DÖAV
von kaiserschmidt Fr Mai 06, 2022 1:54 pm

» Österr. NEU: Landschaft
von Gerhard Mi Mai 04, 2022 6:34 pm

» Kriegsgefangenenpost II Weltkrieg
von wilma Mo Mai 02, 2022 8:24 pm

» Neuer Plattenfehler auf Germania 142 ?
von Uraeus Sa Apr 30, 2022 4:08 pm

» Deutsches Reich Zusammendrucke und Markenheftchen
von Uraeus Sa Apr 30, 2022 3:53 pm

» Zusammendrucke auf Brief
von Uraeus Sa Apr 30, 2022 3:41 pm

» Portomarken
von kaiserschmidt Sa Apr 30, 2022 2:45 pm

» Abstimmung über das Thema des Bilderwettbewerb Juni 2022
von gesi Do Apr 28, 2022 5:54 pm

» Sammelt denn keiner Liechtenstein?
von Hesselbach Mi Apr 27, 2022 12:35 pm

» Briefmarken von Sardinien in L-V gebraucht
von muesli Di Apr 26, 2022 11:02 pm

» ÖVEBRIA 2022 in Hirtenberg
von Ausstellungsleiter Di Apr 26, 2022 8:47 am

» Augenweiden aus Nachbars Garten
von Ausstellungsleiter Mo Apr 25, 2022 6:36 pm

» Schwedische Häuser auf Maximumkarten
von roda So Apr 24, 2022 6:21 pm

» Stifte und Klöster - Belege
von wilma Sa Apr 23, 2022 9:40 pm

» Inflation in der Weimarer Republik
von Ausstellungsleiter Sa Apr 23, 2022 7:01 pm

» Eine Sammlung muss (leider) weg
von Bolle Sa Apr 23, 2022 6:57 pm

» Paketkarte über ABP Köln gelaufen
von backe Fr Apr 22, 2022 1:53 pm

» United Nations Organization (Wien)
von Markenfreund49 Mi Apr 20, 2022 10:27 am

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von kaiserschmidt Di Apr 19, 2022 3:02 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von kaiserschmidt Di Apr 19, 2022 2:45 pm

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mo Apr 18, 2022 11:31 pm

» Generalgouvernement
von Kontrollratjunkie Mo Apr 18, 2022 2:50 am

» Hans Ranzoni d. J.
von Gerhard Sa Apr 16, 2022 7:00 pm

» Das sog. "STOCKACH-PROVISORIUM"
von Ausstellungsleiter Sa Apr 16, 2022 6:37 pm

» 250 Jahre Beethoven Farbunterschiede
von Ausstellungsleiter Sa Apr 16, 2022 6:23 pm

» Andreas Patera - Sammler und Author
von 22028 Fr Apr 15, 2022 11:49 am

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Fr Apr 15, 2022 12:48 am

» Österr. NEU: Österreicher in Hollywood - Maria Perschy
von Gerhard Fr Apr 15, 2022 12:33 am

» DP Lager in Österreich nach dem 2. Weltkrieg
von wilma Do Apr 14, 2022 8:50 pm

» Österr. NEU: 900. Geburtstag Friedrich I Barbarossa
von Gerhard Mi Apr 13, 2022 11:11 pm


Teilen
 

 Sammlerpost

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 9 ... 13, 14, 15
AutorNachricht
Ausstellungsleiter
Mitglied in Bronze
Ausstellungsleiter


Sammlerpost - Seite 15 Empty
BeitragThema: Re: Sammlerpost   Sammlerpost - Seite 15 EmptySa Feb 13, 2021 2:13 pm

Ganzsache mit der neuen blauen Stempelfarbe aus 86453 Dasing. Die Postsendung kostete nach Tarif 1,55 € ja , aufgeklebt auf's DIN-A-5-Kuvert. Was sich der Absender dabei dachte, hm ... oh

Sammlerpost - Seite 15 Samm10
Nach oben Nach unten
https://www.ebay.de/sch/kimba.de2014/m.html?item=184416250892&rt=nc&_trksid=p2047675.l2562
Francysk Skaryna
0beiträge
Francysk Skaryna


Sammlerpost - Seite 15 Empty
BeitragThema: Re: Sammlerpost   Sammlerpost - Seite 15 EmptySa Feb 13, 2021 5:00 pm

Moin,

Ausstellungsleiter schrieb:
Was sich der Absender dabei dachte, hm ... oh

Mir erscheint der Beleg etwas unlogisch:

- Der Matrixcode fehlt.
- Das Porto "Großbrief" deckt die Gewichte ab 50 Gramm bis 500 Gramm ab. Das sind mindestens neun DIN A4 - Seiten. Und die in einem DIN Lang - Umschlag???

Da scheint man jemanden einen Gefallen getan zu haben. Aber gut - ist ja nicht verboten!


Gruss
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Sammlerpost - Seite 15 Empty
BeitragThema: Re: Sammlerpost   Sammlerpost - Seite 15 EmptyMi März 31, 2021 11:40 am


Hallo Forumler,

Sammlerpost - Seite 15 Bild_845

müßte da nicht irgenwo stehen Postgebühr bar bzahlt ?

Kaiserschmidt
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Sammlerpost - Seite 15 Empty
BeitragThema: Re: Sammlerpost   Sammlerpost - Seite 15 EmptyMi Mai 12, 2021 11:51 am


Hallo Forumler,

Sammlerpost - Seite 15 Bild_887

Ein Brief aus Kroatien wie man sich ihn wünscht

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Sammlerpost - Seite 15 Empty
BeitragThema: Re: Sammlerpost   Sammlerpost - Seite 15 EmptySa Mai 15, 2021 7:32 pm

Hallo zusammen,

hier ein Brief vom 16.04.2021 frankiert mit einem halben Kleinbogen 5x 0,55 Euro mit Hedy Lamarr:
Sammlerpost - Seite 15 Img47
Lt. Gebührenrechner der Post werden für die Gebühr von 2,75 Euro folgende Leistungen geboten: Brief bis 75g Standard, Haftung bis 50,00 Euro, Sendungsverfolgung, Laufzeit 1. Werktag

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Sammlerpost - Seite 15 Empty
BeitragThema: Re: Sammlerpost   Sammlerpost - Seite 15 EmptyDi Aug 17, 2021 4:37 pm


Hallo Forumler,

Sammlerpost - Seite 15 Bild_978

ein netter Brief aus Frankreich mit alten Marken in Francs-Währung

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Sammlerpost - Seite 15 Empty
BeitragThema: Re: Sammlerpost   Sammlerpost - Seite 15 EmptyMo Okt 11, 2021 7:46 pm


Hallo Forumler,

Sammlerpost - Seite 15 Bild1005

Man nimmt einen alten Ersttagsbrief, frankiert ihn mit gültigen Briefmarken und sendet ihn ab - so wird umweltschonend Papier
gespart und ein wertloser Umschlag sinnvoll verwendet.

Kaiserschmidt



Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Sammlerpost - Seite 15 Empty
BeitragThema: Re: Sammlerpost   Sammlerpost - Seite 15 EmptyDo Okt 21, 2021 11:39 am


Hallo Forumler,

Sammlerpost - Seite 15 Bild1017

ein Ganzsachenumschlag aus Frankreich vermutlich aus 1996

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Sammlerpost - Seite 15 Empty
BeitragThema: Re: Sammlerpost   Sammlerpost - Seite 15 EmptyDo Okt 28, 2021 11:55 am


Hallo Forumler,

Sammlerpost - Seite 15 Bild1033

Verwendung der Fussballmarke im Oktober 2021.
Brief 135 Cent Einschreiben 230 Cent - um 10 Cent überfrankiert.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
Rore
0beiträge
avatar


Sammlerpost - Seite 15 Empty
BeitragThema: Sammlerpost   Sammlerpost - Seite 15 EmptySo Okt 31, 2021 10:29 am

mit einer Sendung erhielt ich diesen Brief, leider passte dieser nicht ganz auf meinen Scanner aber die Wesentlichen Teile sind sichtbar.
Sammlerpost - Seite 15 42351503dw

Nach oben Nach unten
Gerhard
Admin
Gerhard


Sammlerpost - Seite 15 Empty
BeitragThema: Re: Sammlerpost   Sammlerpost - Seite 15 EmptyDo Nov 11, 2021 4:29 pm

Liebe Sammlerfreunde,

aus Ungarn hat mich ein wunderschön frankierter Brief erreicht:
Sammlerpost - Seite 15 Block_11
"Österreich-Ungarn lebt!"

und auch aus Deuschland, von meinem Sammlerfreund @Bolle:
Sammlerpost - Seite 15 Bolle_16

Der Deutschen Post ist es sogar gelungen, annähernd die Hälfte der Marken abzustempeln. Wieder ein schönes Stück für meine Blumensammlung.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
Rore
0beiträge
avatar


Sammlerpost - Seite 15 Empty
BeitragThema: Re: Sammlerpost   Sammlerpost - Seite 15 EmptySo Nov 21, 2021 5:22 pm

Am Donnerstag landete dieser Brief aus Belgien bei mir im Briefkasten mit einer Frankatur aus dem Jahre 1967 die immer noch gültig ist.

Sammlerpost - Seite 15 42489258mt
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Sammlerpost - Seite 15 Empty
BeitragThema: Re: Sammlerpost   Sammlerpost - Seite 15 EmptyMo Feb 14, 2022 2:29 pm


Hallo Forumler,

Sammlerpost - Seite 15 Bild1094

Heute erhielt ich in diesem Umschlag 2 Briefe, die aus der Ostmark nach Uruquay geschickt wurden.
Dieser Brief wurde am 18.1.2022 zur Post gegeben, er kam heute am 14.2.2022 in Braunau an.
Beförderungsdauer 27 Tage.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
Ausstellungsleiter
Mitglied in Bronze
Ausstellungsleiter


Sammlerpost - Seite 15 Empty
BeitragThema: Re: Sammlerpost   Sammlerpost - Seite 15 EmptyMo Feb 14, 2022 11:10 pm

Sammlerpost - Seite 15 Sapo10
Nach oben Nach unten
https://www.ebay.de/sch/kimba.de2014/m.html?item=184416250892&rt=nc&_trksid=p2047675.l2562
MaxPower
0beiträge
MaxPower


Sammlerpost - Seite 15 Empty
BeitragThema: Re: Sammlerpost   Sammlerpost - Seite 15 EmptyMi März 02, 2022 3:02 pm

Sammlerpost - Seite 15 71ad0510Hallo Forumler.

Ich möchte auch einen Sammlerbeleg zeigen.

Ist zwar nichts besonderes aber dennoch dekorativ.

Ein Brief frankiert mit 3$ aus den USA Mars Pathfinder als Blockausgabe von 1997.


Viele Grüße 

Christian
Nach oben Nach unten
Paul S.
Mitglied in Bronze
Paul S.


Sammlerpost - Seite 15 Empty
BeitragThema: Re: Sammlerpost   Sammlerpost - Seite 15 EmptyMi März 02, 2022 5:45 pm


Sammlerpost - Seite 15 Sammle10

Ungewöhnlich ist die blaue Abstempelung "Nachträglich entwertet / Deutsche Post"

Grüße
Paul
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Sammlerpost - Seite 15 Empty
BeitragThema: Re: Sammlerpost   Sammlerpost - Seite 15 EmptyDo März 03, 2022 8:22 pm

Paul S. schrieb:

Sammlerpost - Seite 15 Sammle10Ungewöhnlich ist die blaue Abstempelung "Nachträglich entwertet / Deutsche Post"Paul

Hallo Paul,
hier ist nichts ungewöhnliches. Die Deutsche Post testet bzw. stempelt schon seit Mitte November 2020 in BLAU.

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
Paul S.
Mitglied in Bronze
Paul S.


Sammlerpost - Seite 15 Empty
BeitragThema: Re: Sammlerpost   Sammlerpost - Seite 15 EmptyDo März 03, 2022 8:50 pm

wilma schrieb:
Paul S. schrieb:

Sammlerpost - Seite 15 Sammle10Ungewöhnlich ist die blaue Abstempelung "Nachträglich entwertet / Deutsche Post"Paul

Hallo Paul,
hier ist nichts ungewöhnliches. Die Deutsche Post testet bzw. stempelt schon seit Mitte November 2020 in BLAU.

Viele Grüße,
Wilma

Interessant, aber nicht mit "Nachträglich entwertet" vermute ich

Liebe Grüße
Paul
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Sammlerpost - Seite 15 Empty
BeitragThema: Re: Sammlerpost   Sammlerpost - Seite 15 EmptySo März 06, 2022 7:14 pm

Paul S. schrieb:

Interessant, aber nicht mit "Nachträglich entwertet" vermute ich

https://www.philaseiten.de/cgi-bin/index.pl?ST=15009&CP=0&F=1

Doch auch mit "Nachträglich entwertet" wie im Nachbarforum gezeigt wird.

Viel Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
muesli
Mitglied in Bronze
muesli


Sammlerpost - Seite 15 Empty
BeitragThema: Re: Sammlerpost   Sammlerpost - Seite 15 EmptySa März 19, 2022 9:47 pm

Hallo Sammlerfreunde,

Diese Woche habe ich dieser Brief empfangen aus Québec, Canada.

Vorderseitig nichts besonderes, nur vielleicht dieser Zettel der Kanadische Post "Flip over - Voir verso" (Briefmarken rückseitig).

Und dann rückseitig ist das Porto 2$65 alles in Briefmarken von 5 Cent geklebt!

Beste Samlergrüsse,
Raf.

Sammlerpost - Seite 15 Massen10

Sammlerpost - Seite 15 Massen11
Nach oben Nach unten
Gerhard
Admin
Gerhard


Sammlerpost - Seite 15 Empty
BeitragThema: Re: Sammlerpost   Sammlerpost - Seite 15 EmptyDi Jun 07, 2022 11:24 pm

Liebe Sammlerfreunde,

heute ist von meinem Sammlerfreund Janos aus Ungarn dieser wunderschöne Brief eingelangt:

Sammlerpost - Seite 15 Leitha10

Auch "gemachte" Briefe können mich begeistern!

Der Brief, obwohl Einschreiben, wurde einfach im Briefkasten abgelegt.
Er hat keinen Ankunftstempel und auch keine Codierung. Möglich, die Post hatte so großen Respekt vor diesem schönen Sammlerbrief und wollte ihn nicht unnötig verunstalten.

Als Frankatur der Block "150 Jahre S.M.S. Leitha Monitor":

Sammlerpost - Seite 15 Leitha11

mit schwarzer Nummer, Als Inhalt dann die seltenere Variante mit der roten Nummer.

Zur Geschichte:
Das Museumsschiff SMS Leitha oder Lajta Monitor war der erste Flussmonitor in Europa und ist das älteste und auch das einzige erhaltene, vollständig restaurierte Kriegsschiff der österreichisch-ungarischen Marine.
Um mehr Einfluss auf dem Balkan zu gewinnen, schlug daher der Kommandant der Marineflotte der Monarchie, Admiral Wilhelm von Tegetthoff, den Bau von Kriegsschiffen vom Typ Monitor vor.

Die ersten europäischen Flussmonitore waren die SMS Leitha und SMS Maros. Nach den damaligen Bräuchen wurden Flusskriegsschiffe nach den Flüssen der österreichisch-ungarischen Monarchie benannt. Der Bau der beiden Monitore begann 1870. Die Monitore wurden ein Jahr später, 1871, gestartet, SMS Leitha am 17. Mai und SMS Maros am 20. April. Die Leitha war erstmals 1878 bei der Besetzung Bosniens im Einsatz, als die Monarchie in Bosnien-Herzegowina einfiel, das bis dahin unter türkischer Herrschaft stand.
Bei Kriegsausbruch WWI 1914 stand die Leitha beinahe kurz vor der Demobilisierung. Es wurde jedoch beschlossen, die Leitha zusammen mit ihrem Schwesterschiff Maros wieder einzusetzen.

Nachdem die österreichisch-ungarische Monarchie den Ersten Weltkrieg verloren hatte, musste ihre Flotte demobilisiert werden. Doch die kurzfristige Sowjetrepublik in Ungarn im Jahr 1919 drängte auf die Wiedereinsetzung der Donauflotte, daher wurde das Schiff erneut eingesetzt. Im Juni 1919 nahmen Lajta und ihr Schwesterschiff Maros aktiv an der sogenannten „ Monitor-Revolte “ teil, benannt nach diesen daran beteiligten Monitoren, die eine der ersten antikommunistischen Rebellionen in der Welt.

Im Jahr 1921 wurden unter der Kontrolle der Entente-Mächte, die sie aufgrund ihres Alters nicht brauchten, die Bewaffnung, Rüstung und Maschinerie von Lajta entfernt und sie wurde auf einer Auktion verkauft, 1928 zu einem Aufzugschiff umgebaut, (das den abgebauten Kies von Lastkähnen zum Flussufer befördern kann). Nun diente die Lajta als ziviles Schiff unter dem Namen " József Lajos Aufzugsschiff" bis zum Verkauf 1992.
Der ungarische Marinehistoriker Károly Csonkaréti entdeckte das historische Schiff Ende der 1970er Jahre. Ein österreichischer Ingenieur, Friedrich Prasky, identifizierte sie, und András Margitay-Becht half, sie von einer Schweizer Firma zurückzuholen und arbeitete später daran, die Geschichte des Schiffes wissenschaftlich aufzuarbeiten. Ihre Bemühungen führten dazu, dass Lajta zum geschützten industrie- und militärhistorischen Denkmal erklärt wurde. Das Museum und die Institution für Militärgeschichte wurden ihr offizieller Besitzer. Lajta musste bis 2005 auf ihre Restaurierung in einer Werft warten, als an ihr Konservierungsarbeiten durchgeführt wurden. Möglich wurde dies durch eine Vereinbarung zwischen dem Verteidigungsministerium und der Zoltán Gőzös Stiftung, die die Leitung von Lajta übernahm. Die Stiftung widmet sich der Erhaltung und Restaurierung von Museumsschiffen und stellt diese Schiffe im Freilichtmuseum von Neszmély aus. Die Zoltán Gőzös-Stiftung in Zusammenarbeit mit der Ungarischen Gesellschaft für Schifffahrtsgeschichte, Modellbau und Tradition (deren Freiwillige mehr als 2000 Stunden an der Ausstattung und Installation der Ausrüstung und der Ausstellung an Bord verbrachten) restaurierte das Schiff 2009 und später Am 20. August 2010 wurde das Museumsschiff Lajta Monitor eingeweiht.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Sammlerpost - Seite 15 Empty
BeitragThema: Re: Sammlerpost   Sammlerpost - Seite 15 Empty

Nach oben Nach unten
 

Sammlerpost

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 15 von 15Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 9 ... 13, 14, 15

 Ähnliche Themen

-
» Neuer Werbedatumstempel Flughafen Zürich
» Irrläufer Belege Österreich // Sammlerpost International vor dem I. Weltkrieg

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Sonstiges :: Briefverkehr-
Tauschen oder Kaufen