Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Bild5110

Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Bild5110


Briefmarken - Forum

Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Post aus anderen Kontinente nach Österreich
von Gerhard Heute um 1:02 am

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von Paul S. Gestern um 8:21 pm

» Perfins (Firmenlochungen)
von Perfin Fan Gestern um 11:48 am

» Neuausgaben 2022 Deutschland
von Gerhard Gestern um 12:21 am

» Österr. NEU: 150 Jahre Konzessionserteilung Raab-Oedenburg-Ebenfurter Eisenbahn
von Gerhard Mo Mai 16, 2022 11:23 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Mo Mai 16, 2022 8:31 pm

» Wir starten den Bilderwettbewerb im Mai 2022
von roda Mo Mai 16, 2022 4:13 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Mo Mai 16, 2022 10:52 am

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von muesli So Mai 15, 2022 10:06 pm

» Schönes Österreich
von wilma So Mai 15, 2022 8:14 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Sa Mai 14, 2022 9:39 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von jklang Fr Mai 13, 2022 3:00 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von jklang Fr Mai 13, 2022 2:54 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mi Mai 11, 2022 12:05 am

» Großtauschtag St.Veit/Gölsen Juni 22
von Gerhard Di Mai 10, 2022 11:03 pm

» Österr. NEU: Bräustübl Mülln
von Gerhard Di Mai 10, 2022 10:58 pm

» Deutsches Reich - Firmenlochungen
von Perfin Fan Di Mai 10, 2022 11:27 am

» Lochung auf Briefmarken - Perfin - Österreich
von Perfin Fan Di Mai 10, 2022 11:18 am

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Mo Mai 09, 2022 8:58 pm

» Tschechoslowakei - Briefmarkenausgaben 1948
von roda Sa Mai 07, 2022 3:48 pm

» Wertvolle Österreich-Philatelie bei Schlegel
von Ausstellungsleiter Sa Mai 07, 2022 9:13 am

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von muesli Fr Mai 06, 2022 11:25 pm

» Postkarten - allgemein bis 1938
von kaiserschmidt Fr Mai 06, 2022 2:04 pm

» Streifbänder des DÖAV
von kaiserschmidt Fr Mai 06, 2022 1:54 pm

» Österr. NEU: Landschaft
von Gerhard Mi Mai 04, 2022 6:34 pm

» Stumme Stempel
von muesli Di Mai 03, 2022 10:56 am

» Kriegsgefangenenpost II Weltkrieg
von wilma Mo Mai 02, 2022 8:24 pm

» Neuer Plattenfehler auf Germania 142 ?
von Uraeus Sa Apr 30, 2022 4:08 pm

» Deutsches Reich Zusammendrucke und Markenheftchen
von Uraeus Sa Apr 30, 2022 3:53 pm

» Zusammendrucke auf Brief
von Uraeus Sa Apr 30, 2022 3:41 pm

» Portomarken
von kaiserschmidt Sa Apr 30, 2022 2:45 pm

» Abstimmung über das Thema des Bilderwettbewerb Juni 2022
von gesi Do Apr 28, 2022 5:54 pm

» Sammelt denn keiner Liechtenstein?
von Hesselbach Mi Apr 27, 2022 12:35 pm

» Briefmarken von Sardinien in L-V gebraucht
von muesli Di Apr 26, 2022 11:02 pm

» Flugpostserie II Heimische Vogelwelt in Stadt und Land - Vögel
von muesli Di Apr 26, 2022 10:46 pm

» ÖVEBRIA 2022 in Hirtenberg
von Ausstellungsleiter Di Apr 26, 2022 8:47 am

» Augenweiden aus Nachbars Garten
von Ausstellungsleiter Mo Apr 25, 2022 6:36 pm

» Schwedische Häuser auf Maximumkarten
von roda So Apr 24, 2022 6:21 pm

» Lombardei - Venetien 1850 - 1858
von muesli Sa Apr 23, 2022 10:19 pm

» Stifte und Klöster - Belege
von wilma Sa Apr 23, 2022 9:40 pm

» Inflation in der Weimarer Republik
von Ausstellungsleiter Sa Apr 23, 2022 7:01 pm

» Eine Sammlung muss (leider) weg
von Bolle Sa Apr 23, 2022 6:57 pm

» Zensuren unter deutscher Herrschaft bis 1945
von backe Sa Apr 23, 2022 6:06 pm

» Paketkarte über ABP Köln gelaufen
von backe Fr Apr 22, 2022 1:53 pm

» United Nations Organization (Wien)
von Markenfreund49 Mi Apr 20, 2022 10:27 am

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von kaiserschmidt Di Apr 19, 2022 3:02 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von kaiserschmidt Di Apr 19, 2022 2:45 pm

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mo Apr 18, 2022 11:31 pm

» Generalgouvernement
von Kontrollratjunkie Mo Apr 18, 2022 2:50 am

» Hans Ranzoni d. J.
von Gerhard Sa Apr 16, 2022 7:00 pm

» Das sog. "STOCKACH-PROVISORIUM"
von Ausstellungsleiter Sa Apr 16, 2022 6:37 pm

» 250 Jahre Beethoven Farbunterschiede
von Ausstellungsleiter Sa Apr 16, 2022 6:23 pm

» Andreas Patera - Sammler und Author
von 22028 Fr Apr 15, 2022 11:49 am

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Fr Apr 15, 2022 12:48 am

» Österr. NEU: Österreicher in Hollywood - Maria Perschy
von Gerhard Fr Apr 15, 2022 12:33 am

» DP Lager in Österreich nach dem 2. Weltkrieg
von wilma Do Apr 14, 2022 8:50 pm

» Österr. NEU: 900. Geburtstag Friedrich I Barbarossa
von Gerhard Mi Apr 13, 2022 11:11 pm

» Österreichische Rohrpost der 1. Republik
von kaiserschmidt Mi Apr 13, 2022 6:53 pm

» ABP Auslandsbriefprüfstelle Köln
von backe Di Apr 12, 2022 10:39 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Di Apr 12, 2022 12:57 am

» 1914 - 1918 Der Untergang der K.u.K. Monarchie
von Paul S. Sa Apr 09, 2022 6:07 pm

» Österreich - Kreta und Levante
von muesli Fr Apr 08, 2022 5:06 pm

» Nummer 1 bis 7 verschiedene Ausführungen - Stempel?
von Jo. Fr Apr 08, 2022 1:53 pm

» Österr. NEU: EUROPA 2022 - der Eisenerzer Wassermann
von Gerhard Do Apr 07, 2022 6:19 pm

» Album Auflösung
von Bolle Mi Apr 06, 2022 5:25 pm

» Weiß jemand, wie viel diese Briefmarken Wert sind?
von Ausstellungsleiter Mi Apr 06, 2022 11:30 am

» Briefmarken Sammlung
von gesi Di Apr 05, 2022 10:25 pm

» Nr.2I - EKS Constantinopel plus rotes Abklatschfragment?
von Jo. Di Apr 05, 2022 7:05 pm

» Plattenfehler und Abarten der 2.Republik
von muesli Mo Apr 04, 2022 11:15 pm

» Trachtenserie
von wilma Mo Apr 04, 2022 8:30 pm

» Tauschtag in Coburg mit dem lustigen Thommi
von Ausstellungsleiter Mo Apr 04, 2022 5:59 pm

» Briefstempel aus den Hauptpostämtern der DDR
von roda Mo Apr 04, 2022 4:16 pm

» Briefmarkenkunst - made in Cechoslovakia
von roda Mo Apr 04, 2022 3:19 pm

» Ferienland Österreich - Dauermarkenserie
von wilma So Apr 03, 2022 8:56 pm

» Finnland postfrisch zu tauschen
von gesi So Apr 03, 2022 7:40 pm

» Besonderheiten bei modernen Ganzsachen
von kaiserschmidt Sa Apr 02, 2022 5:22 pm

» Frage zu USA 10 Cent 1885
von mc_burri@hispeed.ch Sa Apr 02, 2022 3:20 pm

» Siegerbild im März 2022
von gesi Fr Apr 01, 2022 6:39 pm

» Versch. Ansichtskarten
von kaiserschmidt Fr Apr 01, 2022 6:03 pm

» Ukraine
von Ausstellungsleiter Fr Apr 01, 2022 5:07 pm

» Vereinte Nationen (UNO) - Wien
von kaiserschmidt Fr Apr 01, 2022 2:55 pm

» Posthilfsstellen-Stempel
von Hesselbach Fr Apr 01, 2022 1:44 pm

» Die Freimarkenausgabe 1908
von muesli Fr Apr 01, 2022 11:48 am

» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
von kaiserschmidt Fr Apr 01, 2022 9:46 am

» Österr. NEU: Ruster Ausbruch DAC
von Gerhard Fr Apr 01, 2022 12:24 am

» Österr. NEU: Christian Eisenberger – ohne Titel
von Gerhard Fr Apr 01, 2022 12:21 am

» Österr. NEU: UNESCO-Welterbe – Baden bei Wien
von Gerhard Fr Apr 01, 2022 12:19 am

» Österr. NEU: 400. Todestag hl. Fidelis von Sigmaringen
von Gerhard Fr Apr 01, 2022 12:16 am

» Ziffern - Hier die "3"
von wilma Do März 31, 2022 8:14 pm

» 75 Jahre Weltpostverein von 1949
von Ausstellungsleiter Mi März 30, 2022 7:13 pm

» Briefmarken Sammlung Auflösung
von Ausstellungsleiter Mi März 30, 2022 7:01 pm

» Nachporto-Stempel?
von muesli Di März 29, 2022 10:32 pm

» Post.Mobil
von Hesselbach Mo März 28, 2022 3:22 pm

» Österr. NEU: 150. Geburtstag Alexander Roda Roda
von Gerhard So März 27, 2022 10:08 pm

» Phasendrucke
von Markenfreund49 So März 27, 2022 9:35 am

» Schrift unleserlich - was steht da?
von wilma Mi März 23, 2022 8:10 pm

» Lokalausgaben Österreich 1945
von wipa2000 Mi März 23, 2022 7:39 pm

» Sudetenland - Ausgabe für Maffersdorf
von Kevaro Di März 22, 2022 4:45 pm

» Sammlergerecht stempeln - Aufkleber
von G P M Di März 22, 2022 7:28 am


Teilen
 

 Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege EmptySa Okt 07, 2017 8:47 pm

Hallo zusammen,

manche Belege die mit der 2. Währungsreform zusammenhängen, wurden in den einzelnen Threads gezeigt. MM nach gehen sie dort unter bzw. kommen nicht so zur Geltung. Deswegen starte ich nun dieses extra Thema. Die 2. Währungsreform ist eine zeit- und postgeschichtlich sehr interessante Zeit.

Ich habe nicht sehr viele Belege, würde mich über rege Beteiligung von euch sehr freuen.

Zunächst einmal ein kurzer postgeschichtlicher Umriss:

Am 10.12.1947 verloren alle Marken davor ihre Gültigkeit. Ein Umtausch gegen neue Wertzeichen war nicht möglich. Ausgegeben wurden die ersten Werte der Landschaftsprovisorien ("orange Landschaft") zu 5, 10, 20, 40 Groschen und 1,00 Schilling. Diese waren aber nicht auf allen Postämtern erhältlich bzw. waren schnell ausverkauft. Der Bedarf war viel größer als der Markenvorrat. Deshalb wurde Barverrechnung notwendig.
Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Img_0102
mit der 40 Groschen Landschaftsbilder vorfrankierter Brief - dieser wurde am 10.12.1947 nicht mehr anerkannt (Durchstreichung der Marke) und Barverrechnungsstempel

Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Img_0103
Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Img67
Recobrief und Textausschnitt vom 10.12.1947 in die Schweiz

Viele Grüße, Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Re: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege EmptyFr Okt 20, 2017 6:28 pm

Hallo zusammen,

Briefkastenpost am Tag der Währungsreform - die alten Marken wurden nicht beanstandet:
Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Img15

Der Brief ist auch um 2 Groschen unterfrankiert.

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Re: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege EmptyMo Okt 23, 2017 12:16 pm


Hallo Forumler,

Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Bild_314

diesen Beleg habe ich anfangs bei Ebay unter beobachten gehabt, erst kurz vor Auktionsende habe ich das Porto überprüft und dabei Erstaunliches festgestellt. Abgestempelt wurde der Beleg mit dem BEZAHLT Stempel von Linz am 19.12.1947. Links von den Marken ist dieser Stempel noch einmal abgeschlagen, diesmal in der richtigen Funktion für die bar eingehobenen 50 Groschen. Die eingeschriebene Drucksache ging nach Schweden.

Folgende Geschichte ist mir dazu eingefallen.
Der Mühlviertler Briefmarkenhändler aus Hofkirchen wollte seinen Kunden eine Freude machen und seine Preisliste mit den neuen Preisen mit den neu ausgegebenen Marken am Ersttag versenden. Das hat aber nicht geklappt, da diese neuen Marken nicht rechtzeitig an ihn geliefert wurden. Notgedrungen holte er dies dann nach Erhalt der Marken am 19.12 1947 nach. Frankiert wurden diese Belege mit dem Porto für eine eingeschriebene Drucksache
Inland. Die von ihm mit der Frankierung beauftragte Person hat aber übersehen, daß dieser Brief ins Ausland ging. Viele ausländische Kunden wird der Mühlviertler nicht gehabt haben.
Der Postbeamte hat aber diese Fehlfrankatur auf den Auslandsdrucksachen bemerkt und den fehlenden Betrag in Höhe von 50 Groschen bar eingehoben und dies auch mit seiner Paraphe bestätigt. Die Teilbarfrankatur erfolgte deswegen, wiel die 50 Groschenmarke noch nicht ausgegeben war. Er hätte sonst 3 Marken verkleben müssen.
So ähnlich konnte die Geschichte gewesen sein.

Drucksache Ausland 20 Groschen Reko 140 Groschen.

Kaiserschmidt


Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Re: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege EmptyMo Okt 23, 2017 7:30 pm

kaiserschmidt schrieb:

Hallo Forumler,

Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Bild_314

diesen Beleg habe ich anfangs bei Ebay unter beobachten gehabt, erst kurz vor Auktionsende habe ich das Porto überprüft und dabei Erstaunliches festgestellt. Abgestempelt wurde der Beleg mit dem BEZAHLT Stempel von Linz am 19.12.1947. Links von den Marken ist dieser Stempel noch einmal abgeschlagen, diesmal in der richtigen Funktion für die bar eingehobenen 50 Groschen. Die eingeschriebene Drucksache ging nach Schweden.

Folgende Geschichte ist mir dazu eingefallen.
Der Mühlviertler Briefmarkenhändler aus Hofkirchen wollte seinen Kunden eine Freude machen und seine Preisliste  mit den  neuen Preisen mit den neu ausgegebenen Marken am Ersttag versenden. Das hat aber nicht geklappt, da diese neuen Marken nicht rechtzeitig an ihn geliefert wurden. Notgedrungen holte er dies dann nach Erhalt der Marken am 19.12 1947 nach. Frankiert wurden diese Belege mit dem Porto für eine eingeschriebene Drucksache
Inland. Die von ihm mit der Frankierung beauftragte Person hat aber übersehen, daß dieser Brief ins Ausland ging. Viele ausländische Kunden wird der Mühlviertler nicht gehabt haben.
Der Postbeamte hat aber diese Fehlfrankatur  auf den Auslandsdrucksachen bemerkt und den fehlenden Betrag in Höhe von 50 Groschen bar eingehoben und dies auch mit seiner Paraphe bestätigt. Die Teilbarfrankatur erfolgte deswegen, wiel die 50 Groschenmarke noch nicht ausgegeben war. Er hätte sonst 3 Marken verkleben müssen.
So ähnlich konnte die Geschichte gewesen sein.

Drucksache Ausland 20 Groschen Reko 140 Groschen.
Kaiserschmidt

Mah Reinhard, das ist wirklich ein TOP Beleg! Da bin ich richtig neidisch und das bin ich nicht oft. Gratulation, da hast du wirklich was tolles bei ebay "geschossen".

Viele Grüße, Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Re: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege EmptyDi Okt 31, 2017 6:54 pm

Hallo zusammen,

der 2. Tag nach der Währungsreform - die "Orange Landschaft" war in Ried/Innkreis noch nicht verfügbar - deshalb "Barverrechnung".
Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Img22
Brief vom 11.12.1947 von Ried/Innkreis nach Wien
Barverrechnungsstempel und "40g" Portovermerk

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Re: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege EmptyDo Nov 02, 2017 7:48 pm

Hallo zusammen,

hier 2 mal nicht philatelistisches Material, das die damalige Zeit wiederspiegelt und zum Thema gehört:
Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Img23
Auszug aus einem Briefinhalt
Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Img_0031
Umtauschschein vom 13.12.1947 - pro Person konnten nur 150,00 Schilling in bar 1:1 umgetauscht werden, was darüber hinausging wurde um 2/3 abgewertet.

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Re: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege EmptyMi Nov 08, 2017 7:34 pm

Hallo zusammen,
Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Img26
Briefkastenpost - alte Marken wurden am 10.12.1947 um 15:00 Uhr nicht mehr anerkannt, daher Durchstreichung der Marken und Taxstempel.

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Re: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege EmptyDo Nov 23, 2017 7:37 pm

Hallo zusammen,

durch die 2/3 Geldentwertung wurde am 12.12.1947 versucht einen Brief mit einer 3-fach Frankatur der alten 40 Groschen Marken zu versenden. Der Brief wurde beanstandet und doppelte Nachgebühr von 80 Groschen eingehoben.
Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Img38

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Re: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege EmptySo Dez 17, 2017 6:48 pm

Hier ein Flugpostbeleg in die Tschechoslowakei mit Barverrechnungsstempel. Die Flugpostausgabe I war ja nach der Währungsreform nicht mehr gültig. Die Flugpostausgabe II "Vögel" erschien erst in den 1950-iger Jahren.
Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Img49
Flugpostbrief vom 18.12.1947 von Linz nach Prag mit Barverrechnungsstempel " Taxe percue" und handschriftlichem Vermerk 0,95 (= 95 Groschen)
20 Groschen betrug die Flugpostgebühr vom 22.05.1947 - 31.08.1951
75 Groschen betrug die ermässigte Briefgebühr in die Tschechoslowakei vom 01.09.1947 - 31.12.1949

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Re: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege EmptyMi Dez 27, 2017 7:14 pm

Hier ein handschriftlicher Vermerk "bar zahlt":
Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Img54
Brief vom 19.12.1947 aus Sandl (Mühlviertel) nach Linz-Urfahr

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Re: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege EmptySo Jan 14, 2018 7:32 pm

Hier ein Beleg mit Stempel "Bezahlt" und handschriftlichem Vermerk und Paraphe des Postbeamten:
Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Img63
Brief vom 16.12.1947 aus Pregarten (Mühlviertel) nach Linz

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Re: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege EmptyDi Feb 20, 2018 7:42 pm

Ein Recobrief von und nach Wien vom 2. Tag nach der Währungsreform - auch hier Barverrechnung:
Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Img91

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Re: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege EmptySo März 04, 2018 6:16 pm

Für die Barverrechnung gab es auch amtliche und private Gebührenzettel. Amtliche sind sehr selten, privat selten.
Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Img_0110
Brief vom 05.01.1948 von Graz nach Schärding am Inn mit privatem Gebührenzettel.

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Re: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege EmptySo Apr 01, 2018 9:54 pm

Hier eine "bar bezahlt" Drucksache von Rottenmann nach Graz vom 19.12.1947
Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Img113

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Re: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege EmptyMi Apr 04, 2018 10:56 am


Hallo Forumler,

Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Bild_273

Expressbrief vom 23.12.1947 von Linz nach Prag, rückseitig Ankunftsstempel 29.12.1947.
Barfrankatur wegen Markenmangels bei der Währungsreform.

Brief 75 Groschen Eilzustellung 200 Groschen.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Re: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege EmptyDi Sep 25, 2018 6:52 pm

Auch in den großen Städten waren am 10.12.1947 18:00 Uhr viele Postämter ohne Marken. Linz 6 war mitten in der Innenstadt.
Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Img53

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Re: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege EmptyMo Feb 04, 2019 6:32 pm

Der Brief frankiert mit der 40Gr. Marke wurde am 10.12.1947 in Ried/Innkreis wahrscheinlich in einen Briefkasten geworfen. Am 11.12.1947 unterhalb der Marke gestempelt mit einem "T" Stempel für Nachporto und ans Finanzamt in Ried/Innkreis zugestellt. Ämter und Behörden zahlten kein Nachporto und so ging der Brief mit dem Vermerk "wegen Porto zurück" am 13.12.1947 (die Marke wurde somit auch entwertet) zurück an den Absender.
Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Img111

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Re: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege EmptySo März 31, 2019 7:40 pm

Dieser Brief wurde am 01.12.1947 in Wolfsberg in Kärnten aufgegeben. Die Empfängerin in Gasten bei Steyr war unbekannt. Sie wurde am 22.12.1947 in Steyr dann doch ausgeforscht, der Brief mit einem "T" Stempel für Nachporto versehen, da zwischenzeitlich die Briefmarke ungültig geworden ist. Nachporto scheint aber nicht eingehoben worden zu sein.
Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Img141

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
Gerhard
Admin
Gerhard


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Re: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege EmptyDo Apr 04, 2019 12:15 am

wilma schrieb:

........manche Belege die mit der 2. Währungsreform zusammenhängen, wurden in den einzelnen Threads gezeigt. MM nach gehen sie dort unter bzw. kommen nicht so zur Geltung. Deswegen starte ich nun dieses extra Thema. Die 2. Währungsreform ist eine zeit- und postgeschichtlich sehr interessante Zeit.

Liebe Wilma, liebe Sammlerfreunde,

letzten Sonntag konnte ich beim Tauschtag in Stockerau wieder ein paar schöne Belege finden.
Ein von der Abstempelung nicht so ganz schöner Einschreibebrief der Sparkasse in Krems machte mich bei der Durchsicht der "Beute" besonders neugierig: er war noch mit Inhalt.

Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Wzihru10

Das Stempeldatum 23.11.1948  und die Frankatur haben mit unserem Thema hier nicht wirklich etwas zu tun - dafür war umso überraschender der Inhalt. Zwar auch nicht von postgeschichtlicher Relevanz, doch zeitgeschichtlich bemerkenswert:

Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Wzihru11

Der sicher nicht erfreuten Frau Professor wurde auf Anforderung ihr Sparbuch zugesendet und die Summen mitgeteilt, die mit dem Währungsschutzgesetz mit 9.12.1947 "zugunsten des Staates verfallen" waren.
Es war noch ein Erlagschein begelegt, die Frau Professor hatte dafür noch 1,50 Schilling einzuzahlen.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard

Wikipedia: Am 10. Dezember begann die zweiwöchige Umtauschfrist der Währungsreform von 1947, bei der der Schilling auf ein Drittel des Wertes abgewertet wurde, während von den Sparguthaben ein Teil vom Staat abgeschöpft wurde, um den Wiederaufbau zu ermöglichen. Unter Vorweis seiner Lebensmittelbezugskarte konnte jeder 150 Schilling in 150 neue Schilling umtauschen, darüber hinausgehende eingelieferte Geldbeträge wurden entsprechend dem Währungsschutzgesetz vom 19. November 1947 im Verhältnis 3:1 getauscht.
Diese Reform war die Bedingung, um Mittel aus dem Marshall-Plan zu erhalten. Nur die Sowjetunion erhielt für ihre Zustimmung in der alliierten Kommission einen Wechselkurs von 1 : 1,75.
Die Preise für Waren stiegen real über Nacht auf das Dreifache.
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Re: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege EmptyDo Apr 18, 2019 7:39 pm

Gerhard schrieb:
Ein von der Abstempelung nicht so ganz schöner Einschreibebrief der Sparkasse in Krems machte mich bei der Durchsicht der "Beute" besonders neugierig:..... dafür war umso überraschender der Inhalt. Zwar auch nicht von postgeschichtlicher Relevanz, doch zeitgeschichtlich bemerkenswert...
Hallo Gerhard,

der Inhalt ist absolut super - Zeitgeschichte pur.

Viele Grüße, Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Re: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege EmptyFr Mai 10, 2019 10:41 pm

Hallo zusammen,

hier eine Empfangsbestätigung vom PA Graz 2 vom 21.12.1947 über den Eingang von 153.000,-- Schilling vom PA in Kallwang, Steiermark vom 19.12.1947
Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Img159

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Re: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege EmptySo Nov 17, 2019 5:49 pm

Hallo zusammen,

Briefkastenpost mit 3 Sondermarken aus 1947 von Wien in die Tschechoslowakei. Diese wurden am 10.12.1947 um 9 Uhr noch anerkannt.
Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Img_0289

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Re: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege EmptySo Mai 03, 2020 6:59 pm

Hallo zusammen,

auch Innsbruck 1 hatte am 10.12.1947 keine neuen Marken (mehr).
Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Img_0367
Recobrief vom 10.12.1947 von Innsbruck nach Italien

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Re: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege EmptySa Jan 30, 2021 7:16 pm

Hallo zusammen,

nach etlichen Jahren Suche ist es mir endlich gelungen einen Beleg mit einem amtlichen Gebührenzettel zu bekommen:
Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Img13
Recobrief vom 12.12.1947 der 2. Gewichtsstufe - 1,70 Gesamtgebühr

Viele Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
Paul S.
Mitglied in Bronze
Paul S.


Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Re: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege EmptySa Jan 30, 2021 9:11 pm

wilma schrieb:
Hallo zusammen,

nach etlichen Jahren Suche ist es mir endlich gelungen einen Beleg mit einem amtlichen Gebührenzettel zu bekommen:
Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Img13
Recobrief vom 12.12.1947 der 2. Gewichtsstufe - 1,70 Gesamtgebühr

Viele Grüße,
Wilma

Gratuliere - eine Seltenheit!

Paul
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty
BeitragThema: Re: Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege   Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege Empty

Nach oben Nach unten
 

Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Bedarfspost Ganzsachen Österreich 1945-1947
» Post der Bestzungsmächte
» Briefe / Poststücke österreichischer Banken
» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Postgeschichte :: Österreich-
Tauschen oder Kaufen