Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Expeditionspost / Alpinismus Bild5110


Briefmarken - Forum

Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von jklang Heute um 11:06 am

» Österreich-Ungarischer Militär-Flugpost
von jklang Heute um 10:52 am

» Marine-Posttarifsuche
von mrcarlo Heute um 10:36 am

» Alliierte Besetzung (Amerikanische und Britische Zone)
von kaiserschmidt Heute um 10:09 am

» Briefmarken-Kalender 2020
von Michaela Heute um 8:52 am

» Österr. NEU! Corona - Sonderblock mit Zuschlag
von Gerhard Gestern um 11:03 pm

» Dispenser Rollenmarke
von Gerhard Gestern um 10:22 pm

» Wien
von Gerhard Gestern um 10:03 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma Gestern um 8:46 pm

» Vögel
von Ausstellungsleiter Gestern um 6:12 pm

» 180 Jahre Briefmarke
von Ausstellungsleiter Gestern um 6:07 pm

» Die Freimarkenausgabe 1908
von Gerhard Mi Okt 21, 2020 11:30 pm

» Abart/Druckfehler, kennt sich einer aus?
von gesi Mi Okt 21, 2020 9:34 pm

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von wilma Mi Okt 21, 2020 6:55 pm

» Der Tommy hat auf ebay eine wertvolle Briefmarkensammlung erworben
von Ausstellungsleiter Di Okt 20, 2020 6:55 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Di Okt 20, 2020 12:20 pm

» Irrläufer
von Gerhard Mo Okt 19, 2020 10:56 pm

» Suche Tausch Gartenblumen aus 2016
von leon_sellos Mo Okt 19, 2020 9:55 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Mo Okt 19, 2020 7:11 pm

» Suche die "gartenblumen zu volgvollständigen"Gestempel
von leon_sellos Mo Okt 19, 2020 5:04 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mo Okt 19, 2020 12:21 am

» Österreich, Briefmarken der Jahre 1970 - 1974
von Ausstellungsleiter So Okt 18, 2020 4:58 pm

» Vereinte Nationen (UNO) - Genf (Markenheftchen Italien)
von Ausstellungsleiter So Okt 18, 2020 4:43 pm

» Flugpostserie II Heimische Vogelwelt in Stadt und Land - Vögel
von wilma Fr Okt 16, 2020 7:47 pm

» ÖPT Maximumkarten
von Gerhard Fr Okt 16, 2020 7:07 pm

» Berühmte Indianer: Chief Joseph
von Ausstellungsleiter Do Okt 15, 2020 5:14 pm

» Bartolomé Esteban Murillo
von Ausstellungsleiter Do Okt 15, 2020 4:50 pm

» Orchideen
von Ausstellungsleiter Do Okt 15, 2020 4:43 pm

» Doppelpostkarten
von Cantus Do Okt 15, 2020 3:18 am

» Neuausgaben 2020 Deutschland
von Gerhard Mi Okt 14, 2020 6:33 pm

» Österr. NEU: Weihnachten - Geburt Christi
von Gerhard Mi Okt 14, 2020 6:25 pm

» Martin Luther
von Ausstellungsleiter Di Okt 13, 2020 7:29 pm

» Julius Goldner und die Helgoland - Briefmarken
von Ausstellungsleiter Di Okt 13, 2020 7:17 pm

» Kriegsgefangenenpost WK I
von Paul S. Di Okt 13, 2020 7:03 pm

» Die Vereinigung von West- und Mitteldeutschland vor 30 Jahren
von Ausstellungsleiter Di Okt 13, 2020 6:55 pm

» Ältere Flugpost Österreich
von kaiserschmidt Di Okt 13, 2020 2:22 pm

» Post der Bestzungsmächte
von kaiserschmidt Di Okt 13, 2020 2:11 pm

» Gedenkblätter und Vignetten
von kaiserschmidt Di Okt 13, 2020 12:34 pm

» Farblithos aus Deutschland
von Cantus Di Okt 13, 2020 1:37 am

» Zensuren unter deutscher Herrschaft bis 1945
von jklang Mo Okt 12, 2020 2:52 pm

» Privatganzsachen von A. Pichlers Witwe & Sohn
von Cantus Mo Okt 12, 2020 12:43 am

» ÖVEBRIA 2020
von Gerhard So Okt 11, 2020 9:44 pm

» Wie bestimmt man das Alter von Briefmarken?
von Paul S. So Okt 11, 2020 8:46 pm

» Tauschtag Traun 26.10.2020 - andere Lokalität
von wilma So Okt 11, 2020 7:12 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt So Okt 11, 2020 3:25 pm

» Neufundland
von muesli So Okt 11, 2020 2:02 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt So Okt 11, 2020 11:28 am

» Zwei Merkur-Marken
von muesli So Okt 11, 2020 11:08 am

» Österr. NEU: Friedenslicht aus Bethlehem - Gemeinschaftsausgabe mit Vatikanstadt
von Gerhard Sa Okt 10, 2020 5:39 pm

» Rembrandt
von Ausstellungsleiter Fr Okt 09, 2020 9:30 pm

» Post-Frankierautomat-Automatenmarken
von Gerhard Fr Okt 09, 2020 6:46 pm

» Österr. NEU: 10. Ausgabe Dispenser Rollenmarke
von Gerhard Mi Okt 07, 2020 6:13 pm

» Österr. NEU: Weihnachten – Weihnachtsstern
von Gerhard Mi Okt 07, 2020 5:39 pm

» Österr. NEU: Winterlandschaft mit Vogelfalle
von Gerhard Mi Okt 07, 2020 1:34 am

» Altdeutschland Bayern bei Gärtner
von Ausstellungsleiter Di Okt 06, 2020 11:00 am

» Francisco de Goya
von Ausstellungsleiter Mo Okt 05, 2020 5:15 pm

» Schmetterlinge
von Ausstellungsleiter Mo Okt 05, 2020 4:18 pm

» Privatganzsachen 1.Republik
von kaiserschmidt Mo Okt 05, 2020 10:25 am

» Absenderfreistempel Östereich mit Ortsstempel im Deutschland-Look
von T1000er Mo Okt 05, 2020 3:07 am

» Freimarkenserie "Tierschutz"
von Gerhard So Okt 04, 2020 10:11 pm

» Indonesien
von IndoStocks So Okt 04, 2020 2:07 pm

» Briefe aus Übersee
von IndoStocks So Okt 04, 2020 1:59 pm

» Request for assistance - non perforated/partly perforated stamps
von IndoStocks So Okt 04, 2020 1:38 pm

» Gemälde von Rubens
von Ausstellungsleiter Sa Okt 03, 2020 12:11 pm

» Tschechoslowakei
von Ausstellungsleiter Fr Okt 02, 2020 12:13 pm

» 1. Jahrestag zum Tode von Gott
von Ausstellungsleiter Do Okt 01, 2020 10:47 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Do Okt 01, 2020 7:37 pm

» Die "seltsame" Malerei des Amedeo Modigliani
von Ausstellungsleiter Do Okt 01, 2020 3:50 pm

» Rosen
von Ausstellungsleiter Do Okt 01, 2020 3:47 pm

» Plattenfehler oder Druckzufälligkeit
von Berni17 Do Okt 01, 2020 11:11 am

» Hotelbriefe
von kaiserschmidt Di Sep 29, 2020 3:04 pm

» Die Portomarken der Republik "Deutsch-Österreich"
von kaiserschmidt Di Sep 29, 2020 2:50 pm

» Rogier van der Weyden
von muesli Di Sep 29, 2020 11:44 am

» Stefan Klein und Olaf Neumann
von gesi So Sep 27, 2020 9:36 pm

» Deutsches Reich von 1933 bis 1945 "in einer ausgesuchten Perspektive"
von jklang So Sep 27, 2020 5:18 pm

» Es dürfen auch Milch-Deckelis sein
von gesi Sa Sep 26, 2020 8:29 pm

» BWPost - Briefmarken
von gesi Sa Sep 26, 2020 8:14 pm

» Zähnung alter Marken
von gesi Sa Sep 26, 2020 11:59 am

» Die IBRA '99 in Nürnberg
von Ausstellungsleiter Sa Sep 26, 2020 11:31 am

» Keine NUMIPHIL 2020
von Paul S. Fr Sep 25, 2020 12:40 pm

» China successfully launches Tianwen-1 Mars probe
von Ausstellungsleiter Fr Sep 25, 2020 8:25 am

» Nachträglich entwertet?
von wilma Mi Sep 23, 2020 7:27 pm

» Kanada - Ganzsache
von kaiserschmidt Mi Sep 23, 2020 10:06 am

» Lombardei - Venetien 1850 - 1858
von Berni17 Mo Sep 21, 2020 6:31 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von kaiserschmidt Mo Sep 21, 2020 3:59 pm

» Alliierter Kontrollrat
von kaiserschmidt Mo Sep 21, 2020 3:15 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mo Sep 21, 2020 12:34 am

» Österr. NEU! 100 Jahre Kärntner Volksabstimmung
von Gerhard So Sep 20, 2020 11:54 pm

» Basketball
von leon_sellos So Sep 20, 2020 2:13 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von wilma Sa Sep 19, 2020 7:36 pm

» Deutsche Besetzungsausgaben im II. Weltkrieg
von kaiserschmidt Sa Sep 19, 2020 2:33 pm

» Problem with identification - simillar to Mi 208IA
von Darius Gdansk Sa Sep 19, 2020 11:50 am

» Öst. NEU: Christus Salvator - Sakrale Kunst
von Gerhard Fr Sep 18, 2020 11:50 pm

» Evangelisten
von Ausstellungsleiter Fr Sep 18, 2020 6:58 pm

» Wertbriefe - Geldbriefe Österreich
von Paul S. Do Sep 17, 2020 10:17 pm

» Ansichtskarten mit Werteindruck = Bildpostkarten
von wilma Do Sep 17, 2020 8:09 pm

» China Post Mogao-Grotten
von jamestang75 Do Sep 17, 2020 11:04 am

» Pablo Picasso
von Ausstellungsleiter Mi Sep 16, 2020 6:57 pm

» Giovanni Bellini - auch Gambellino genannt
von Ausstellungsleiter Mi Sep 16, 2020 6:10 pm


Teilen
 

 Expeditionspost / Alpinismus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Cantus
Mitglied in Silber
Cantus


Expeditionspost / Alpinismus Empty
BeitragThema: Expeditionspost / Alpinismus   Expeditionspost / Alpinismus EmptySo Mai 03, 2009 9:51 am

Die abgebildete Karte stammt von Dr. Herrligkoffer, der im Alpinismus einen großen Namen hat. Alle Teilnehmer der Expedition ins Karakorum haben unterschrieben, die Karte ist echt von Pakistan nach Deutschland befördert worden; leider ist das Datum nicht mehr lesbar.



Expeditionspost / Alpinismus Expedi10


Expeditionspost / Alpinismus Expedi11
Nach oben Nach unten
F-BVFA Speed Bird
Mitglied
Mitglied
F-BVFA Speed Bird


Expeditionspost / Alpinismus Empty
BeitragThema: Re: Expeditionspost / Alpinismus   Expeditionspost / Alpinismus EmptyFr Mai 08, 2009 11:32 am

Zitat:
Alle Teilnehmer der Expedition ins Karakorum haben unterschrieben...

lachen Nicht ganz wirklich..... zw Einer hat mit Fingerabruck unterschrieben.

Shocked Wunderbare Karte.
Mein Vater war Extrembergsteiger und hätte sicher grosse Freude an dieser Hammerkarte gehabt.

Mit fliegerischen Grüssen
Thomas
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
Cantus


Expeditionspost / Alpinismus Empty
BeitragThema: Re: Expeditionspost / Alpinismus   Expeditionspost / Alpinismus EmptySa Mai 09, 2009 12:22 am

Hallo,
der mit Fingerabdruck war wohl ein Sherpa.

Hier kommt noch ein Expeditionsbrief, diesmal aus Nepal von einer Himalaya-Expedition aus dem Jahr 1972.

Beste Grüße
Cantus



Expeditionspost / Alpinismus Nepal_10



Expeditionspost / Alpinismus Nepal_11



Expeditionspost / Alpinismus Nepal_12
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
Gerhard


Expeditionspost / Alpinismus Empty
BeitragThema: Expeditionen   Expeditionspost / Alpinismus EmptySo Sep 06, 2015 4:49 pm

Ansichtskarte aus Pakistan von der Himalaya-Expedition 1956.

Im Zuge einer österreichischen Naturfreunde-Expedition erfolgte am 7. Juli 1956 die Erstbesteigung des Gasherbrum II durch Fritz Moravec. Neben Moravec selbst gelangten auch Josef Larch und Hans Willenpart auf den Gipfel. Mit 8034 m ist der Gasherbrum II (früher K4;) der dreizehnthöchste Berg der Erde. Er gehört zur Gasherbrum-Gruppe im Karakorum, die südöstlich des K2 im Grenzgebiet der Volksrepublik China und Pakistan liegt.

Expeditionspost / Alpinismus Ak_him10

AK-Rückseite mit den Autogrammen der Expeditions-Teilnehmer:
Expeditionspost / Alpinismus Ak_him11


Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
Gerhard


Expeditionspost / Alpinismus Empty
BeitragThema: Re: Expeditionspost / Alpinismus   Expeditionspost / Alpinismus EmptySo Sep 06, 2015 5:20 pm

Himalaya-Expedition 1958
Ansichtskarte aus Pakistan von der Himalaya-Expedition 1958, die den Hidden – Peak ( Gasherbrum I) zeigt:

Expeditionspost / Alpinismus Ak_him12

Der Hidden Peak, auch Gasherbrum I genannt, ist der Hauptgipfel der Gasherbrum-Gruppe und mit einer Höhe von 8080 m der elfthöchste Berg der Erde. Der Name Hidden Peak stammt vom britischen Forschungsreisenden William Martin Conway, der das Baltorogebiet 1892 bereiste. Er wurde einerseits deshalb gewählt, weil der Berg vom Baltoro-Gletscher aus nicht zu sehen ist, und andererseits zur besseren Unterscheidung von seinem Nachbarn, dem Gasherbrum II. Zuvor trug der Berg die Bezeichnung K5.

Im Zuge dieser Expedition gelang einer Seilschaft von Österreichern mit Heinrich Roiss, Stefan Pauer und Franz Mandl die Erstbesteigung des Haramosh ( 7.406 m ) am 4. August 1958. Diese Erstbesteigung erfolgte über einen Sattel im Nordosten, den Haramosh La und die östliche Flanke, also etwa über dieselbe Route einer fehlgeschlagenen Besteigung von 1957.

Rückseite mit Stempel der Österreichischen Himalaya-Expedition 1958 und Autogrammen der Expeditionsteilnehmer:

Expeditionspost / Alpinismus Ak_him13

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
Gerhard


Expeditionspost / Alpinismus Empty
BeitragThema: Re: Expeditionspost / Alpinismus   Expeditionspost / Alpinismus EmptySo Sep 06, 2015 5:59 pm

Ansichtskarte aus Indien von der Himalaya-Dhaulagiri Expedition 1959

Dhaulagiri („Weißer Berg“) ist der höchste Gipfel des Dhaulagiri Himal im Himalaja. Mit einer Höhe von 8167 m ist er einer der Achttausender und der siebthöchste Berg der Welt.

Expeditionspost / Alpinismus Ak_him14

Diese von Fritz Morvec angeführten österreichischen Expedition, die sich die Erstbesteigung des Dhaulagiri zum Ziel gesetzt hatte, scheiterte. Am 29. April 1959 starb das Expeditionsmitglied Heinrich Roiss an den Folgen eines Sturzes in eine Gletscherspalte in der Nähe von Lager II. Er wurde am Dhaula-Himal auf dem Weg zum sogenannten „Franzosenpass“ begraben. Die Expedition wurde wegen Sturm am Gipfelgrat abgebrochen und war damit der siebente gescheiterte Versuch einer Dhaulagiri-Erstbesteigung.

Rückseite mit Unterschriften der Expeditionsteilnehmer:

Expeditionspost / Alpinismus Ak_him15

Erst am 13. Mai 1960 gelang einem sechsköpfigen Team (mit dem Österreicher Kurt Diemberger) unter Leitung des Schweizers Max Eiselin den Gipfel zu erreichen.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
Meinhard
Mitglied in Bronze
Meinhard


Expeditionspost / Alpinismus Empty
BeitragThema: Re: Expeditionspost / Alpinismus   Expeditionspost / Alpinismus EmptySo Sep 06, 2015 7:22 pm

@Gerhard schrieb:
Himalaya-Expedition 1958
Ansichtskarte aus Pakistan von der Himalaya-Expedition 1958, die den Hidden – Peak ( Gasherbrum I) zeigt:

Expeditionspost / Alpinismus Ak_him12

Der Hidden Peak, auch Gasherbrum I genannt, ist der Hauptgipfel der Gasherbrum-Gruppe und mit einer Höhe von 8080 m der elfthöchste Berg der Erde. Der Name Hidden Peak stammt vom britischen Forschungsreisenden William Martin Conway, der das Baltorogebiet 1892 bereiste. Er wurde einerseits deshalb gewählt, weil der Berg vom Baltoro-Gletscher aus nicht zu sehen ist, und andererseits zur besseren Unterscheidung von seinem Nachbarn, dem Gasherbrum II. Zuvor trug der Berg die Bezeichnung K5.

Im Zuge dieser Expedition gelang einer Seilschaft von Österreichern mit Heinrich Roiss, Stefan Pauer und Franz Mandl die Erstbesteigung des Haramosh ( 7.406 m ) am 4. August 1958. Diese Erstbesteigung erfolgte über einen Sattel im Nordosten, den Haramosh La und die östliche Flanke, also etwa über dieselbe Route einer fehlgeschlagenen Besteigung von 1957.

Rückseite mit Stempel der Österreichischen Himalaya-Expedition 1958 und Autogrammen der Expeditionsteilnehmer:

Expeditionspost / Alpinismus Ak_him13

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard

Hallo Gerhard,

zu dieser Expedition kann ich auch eine Karte zeigen. Der Stempel wurde anscheinend immer so schlecht abgeschlagen.
Zumindest sind es die gleichen Unterschriften.

Gruß, Meinhard
Expeditionspost / Alpinismus Img11910
Expeditionspost / Alpinismus Img12010
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
Gerhard


Expeditionspost / Alpinismus Empty
BeitragThema: Alpamayo-Expedition 1997   Expeditionspost / Alpinismus EmptyFr Okt 23, 2015 11:07 pm

Österreichische Alpamayo-Expedition 1997,

Ansichtskarte im Großformat,

Expeditionspost / Alpinismus Alpama10

Mischfrankatur Briefmarke und Freistempel.

Expeditionspost / Alpinismus Alpama11

Der 5947 m hohe Alpamayo ist ein Berg im Norden der peruanischen Cordillera Blanca. Der Berg wurde nach dem Dorf Alpamayo benannt (Quechua Allpamayu: allpa = Erde; mayu = Fluss: erdiger Fluss), während sein lokaler Name auf Ancash-Quechua Shuyturahu lautet (shuytu = dünn und lang, Pyramide; rahu = Schneeberg, Gletscher). Wegen seiner perfekten Eispyramide gilt er als einer der schönsten Berge der Welt. Im Jahr 1966 wurde der Alpamayo im Rahmen eines Fotowettbewerbs im Magazin "Alpinismus" zum schönsten Berg der Welt gewählt.
Aufgrund seiner entfernten und schwer zugänglichen Lage wurde dieser einem regelmäßigen Trapez aus Eis und Schnee gleichende Berg erst spät unter Bergsteigern in Europa bekannt. Nach drei erfolglosen europäischen Expeditionen (Österreich 1936, Schweiz 1948, Frankreich-Belgien 1951) erfolgte schließlich die Erstbesteigung am 19. Juni 1957.
Nach oben Nach unten
Gerhard
Moderator
Gerhard


Expeditionspost / Alpinismus Empty
BeitragThema: Re: Expeditionspost / Alpinismus   Expeditionspost / Alpinismus EmptyFr Okt 30, 2015 10:43 pm

Mount Everest - Expedition 1978

SOS Kinderdorf - Karte: Himalaya-Massiv vom Gipfelgrat des Mount Everest

Expeditionspost / Alpinismus Everes10

Postmitnahme auf den höchsten Berg der Welt (keine amtliche Postbeförderung):

Expeditionspost / Alpinismus Everes11

1978 leitete Wolfgang Nairz eine Expedition zum höchsten Berg der Erde. Die Besteigung des Mount Everest gelang der ersten Seilschaft am 3. Mai bestehend aus Robert Schauer, Horst Bergmann, Expeditionsleiter Nairz und dem Sherpa Ang Phu. Angespornt von zwei anderen Teilnehmern der Expedition wollte der damals 24-jährige Schauer versuchen, den Everest so weit wie möglich ohne Flaschensauerstoff zu besteigen. Ab etwa 8000 Metern hielt er zusätzlichen Sauerstoff jedoch für unverzichtbar. Diesen beiden anderen Expeditionsmitglieder, die Seilschaft von Reinhold Messner und Peter Habeler, gelang fünf Tage später die erste Besteigung des höchsten Berges der Erde ohne Sauerstoffmaske. Im Gegensatz zu Schauer waren Messner und Habeler jedoch ausdrücklich mit dieser Absicht zum Everest gereist.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
x9rf
Mitglied in Bronze
x9rf


Expeditionspost / Alpinismus Empty
BeitragThema: German/Austrian Scientific Expedition to MT EVEREST 2000   Expeditionspost / Alpinismus EmptySa Okt 31, 2015 11:55 pm

Hallo Gerhard

Hier eine Karte des Georg Simair von der Mt Everest Expedition 29. März - 1. Juni 2000
an meine ehem. Dienststelle, worin er sich für den gewährten Sonderurlaub bedankte, damit er an dieser Expedition teilnehmen konnte

Expeditionspost / Alpinismus Ex1
Expeditionspost / Alpinismus Ex2

mfG
planke
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Expeditionspost / Alpinismus Empty
BeitragThema: Re: Expeditionspost / Alpinismus   Expeditionspost / Alpinismus EmptyDo Dez 03, 2015 11:22 am


hallo Forumler,

ein Fundstück in einer Schachtel

Expeditionspost / Alpinismus Bild_226
Expeditionspost / Alpinismus Bild28

Karte von der McKinley Expedition im Jahr 1976 nach Alaska. Ob die Empfänger die Spendenmarke von 70 ! Schilling bezahlen mußten?

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Expeditionspost / Alpinismus Empty
BeitragThema: Re: Expeditionspost / Alpinismus   Expeditionspost / Alpinismus Empty

Nach oben Nach unten
 

Expeditionspost / Alpinismus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Motive :: Sport-
Tauschen oder Kaufen