Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Bild5110

Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Bild5110


Briefmarken - Forum

Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Briefmarken-Kalender 2021
von Michaela Heute um 8:47 am

» Neuausgaben 2021 Deutschland
von Gerhard Gestern um 8:02 pm

» Bilderwettbewerb im März 2021
von Polarfahrtsucher Gestern um 4:40 pm

» Die Freimarkenausgabe 1908
von Paul S. Gestern um 3:37 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Gestern um 1:20 pm

» Österr. NEU: 50 Jahre STAUD’S Wien
von Gerhard Gestern um 11:50 am

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Di März 02, 2021 8:30 pm

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von Paul S. Di März 02, 2021 4:34 pm

» Brieftaubenpost
von Gerhard Di März 02, 2021 12:18 am

» Aktuelle Sendung mit der Maus: Wie eine Briefmarke mit Matrixcode entsteht
von magerich Mo März 01, 2021 8:49 pm

» Die "seltsame" Malerei des Amedeo Modigliani
von Ausstellungsleiter Mo März 01, 2021 6:46 pm

» Raffael (bis in's 19. Jh hinein, galt er als der größte Maler aller Zeiten)
von Ausstellungsleiter Mo März 01, 2021 6:32 pm

» Belegestücktausch UNO Wien
von Bolle Mo März 01, 2021 2:32 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Mo März 01, 2021 10:14 am

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma So Feb 28, 2021 6:58 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von jklang So Feb 28, 2021 5:14 pm

» Crypto stamp Österreich 2020
von Bolle So Feb 28, 2021 2:17 pm

» Abstimmung für das Thema für den Bilderwettbewerb März 2021
von gesi So Feb 28, 2021 1:16 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Feb 28, 2021 12:45 am

» "Österreich im Juni 1945"
von wipa2000 Sa Feb 27, 2021 9:04 pm

» Die Dialogpost der DP
von Ausstellungsleiter Sa Feb 27, 2021 2:40 pm

» Die IBRA (Internationale Briefmarkenausstellung) München '73
von Ausstellungsleiter Fr Feb 26, 2021 2:47 pm

» Deutschland: Erste Briefmarke mit digitalen Matrixcode „Digitaler Wandel“
von Francysk Skaryna Fr Feb 26, 2021 1:23 pm

» Schildkröten
von Surprise Do Feb 25, 2021 11:43 am

» Ersttags Büchlein
von Hesselbach Do Feb 25, 2021 8:22 am

» Schönes Österreich
von Gerhard Do Feb 25, 2021 12:06 am

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von Paul S. Mi Feb 24, 2021 1:02 pm

» Kartenbriefe
von wilma Di Feb 23, 2021 7:10 pm

» HANS KOLBE - ÖSTERREICH 1850
von wipa2000 Di Feb 23, 2021 1:26 pm

» Österr. NEU: Millstätter Fastentuch
von Gerhard Mo Feb 22, 2021 9:49 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von wilma So Feb 21, 2021 4:44 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Sa Feb 20, 2021 8:58 pm

» Briefmarkensammlung gefunden
von Gerhard Sa Feb 20, 2021 3:37 pm

» Österr. NEU: Adriana Czernin - Ohne Titel, 2004
von Gerhard Do Feb 18, 2021 10:01 pm

» Fahrt zur Weltaustellung: Chicagofahrt Graf Zeppelin 1933
von muesli Do Feb 18, 2021 9:29 pm

» Digitalisierungsoffensive der Deutschen Post
von Bolle Do Feb 18, 2021 9:08 am

» "Coburg 100 Jahre in Bayern" - Am 1.7.20 Sonderpostamt vor Ort
von Ausstellungsleiter Mi Feb 17, 2021 2:48 pm

» Reichspräsident Friedrich Ebert
von Ausstellungsleiter Mi Feb 17, 2021 8:45 am

» Nachtrag: Österr. NEU: 75 Jahre Vereinte Nationen
von Gerhard Di Feb 16, 2021 4:56 pm

» Nachtrag Österr. Neu: Skispitze Serie: Technische Innovationen
von Gerhard Di Feb 16, 2021 4:53 pm

» Valentinstag
von Michaela Mo Feb 15, 2021 9:08 am

» 180 Jahre Briefmarke
von Gerhard So Feb 14, 2021 10:57 pm

» Westsachsen (OPD Leipzig) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Feb 14, 2021 8:16 pm

» Stifte und Klöster - Belege
von wilma So Feb 14, 2021 7:18 pm

» Viererblocks
von wilma So Feb 14, 2021 6:30 pm

» Posthilfsstellen-Stempel
von wilma So Feb 14, 2021 5:56 pm

» Österr. NEU: Block Freimarken 1899
von Gerhard So Feb 14, 2021 12:52 am

» Sammlerpost
von Francysk Skaryna Sa Feb 13, 2021 5:00 pm

» Portoerhöhung ab April 2020
von Francysk Skaryna Sa Feb 13, 2021 11:49 am

» Postgeschichtliche Belege
von kaiserschmidt Fr Feb 12, 2021 2:47 pm

» Plattenfehler Helvetta
von daratsalat Do Feb 11, 2021 8:46 pm

» UNESCO-Weltkulturerbe
von Gerhard Do Feb 11, 2021 4:35 pm

» Welche Briefmarke
von RicoRocko Mi Feb 10, 2021 7:35 pm

» Mecki - Karten
von gesi Mi Feb 10, 2021 7:12 pm

» Deutsche Freimachung Kleinwalsertal 1933
von Clemens Brandstetter Mi Feb 10, 2021 7:07 pm

» österr.Post in der Levante auf Brief ?
von ercan02 Mi Feb 10, 2021 10:54 am

» Eulen und sonstige Käuze
von Gerhard Mi Feb 10, 2021 12:56 am

» Rallye Dakar findet ab dem 3.1.21 statt
von Ausstellungsleiter Di Feb 09, 2021 12:22 pm

» Stempel Deutsche Briefzentren 80 - 89
von Ausstellungsleiter Di Feb 09, 2021 10:24 am

» Post / Ansichtskarten mit Brücken
von leon_sellos Mo Feb 08, 2021 7:27 pm

» Privatganzsachen 1.Republik
von kaiserschmidt Mo Feb 08, 2021 6:08 pm

» Die Postgeschichte von Neustadt bei Coburg
von Ausstellungsleiter Mo Feb 08, 2021 6:05 pm

» Suche: Dispensermarken (1. Ausgabe - 2017) - postfrisch
von Tatjana Mo Feb 08, 2021 5:22 pm

» Alternativen zu Hawid
von Francysk Skaryna Mo Feb 08, 2021 2:08 pm

» PVC-Folien schädlich für ihre Sammlung?!?!
von Francysk Skaryna Mo Feb 08, 2021 1:53 pm

» ÖSVLPH - Angewandte Thematische Philatelie
von Clemens Brandstetter Mo Feb 08, 2021 11:16 am

» Link: Frag Menta
von Clemens Brandstetter Mo Feb 08, 2021 11:02 am

» Rotes Kreuz
von wilma So Feb 07, 2021 6:54 pm

» Deutsches Reich von 1933 bis 1945 "in einer ausgesuchten Perspektive"
von Ausstellungsleiter So Feb 07, 2021 5:22 pm

» Neu anfangen beim Briefmarken sammeln
von Francysk Skaryna So Feb 07, 2021 11:29 am

» Stempel "Spätling"
von Gerhard Sa Feb 06, 2021 4:12 pm

» Österr. NEU: Treuebonusmarke – Kamelie
von Gerhard Fr Feb 05, 2021 11:36 pm

» Ältere Flugpost Österreich
von muesli Fr Feb 05, 2021 10:51 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von kaiserschmidt Fr Feb 05, 2021 7:40 pm

» Hannover
von Ausstellungsleiter Fr Feb 05, 2021 6:01 pm

» 250 Jahre Beethoven Farbunterschiede
von Ausstellungsleiter Fr Feb 05, 2021 5:33 pm

» 3 Pfg. postfrischer Bogensatz
von wipa2000 Fr Feb 05, 2021 8:49 am

» Automatnmarken Österreich Weihnachten
von nordfanhb Do Feb 04, 2021 8:44 pm

» Hawid schließt!
von Francysk Skaryna Do Feb 04, 2021 7:57 pm

» Stefan Klein und Olaf Neumann
von gesi Do Feb 04, 2021 2:25 pm

» Eisenbahn
von gesi Do Feb 04, 2021 2:18 pm

» Siegerbild im Jänner 2021
von Michaela Do Feb 04, 2021 7:33 am

» Die Portomarken der ERSTEN REPUBLIK
von kaiserschmidt Mi Feb 03, 2021 12:14 pm

» Care Pakete Quittungen
von wilma Di Feb 02, 2021 9:00 pm

» Die Freimarkenausgabe 1858: 3 Kronen Type II auf Brief - Plumpe Fälschung oder Glücksfund?
von wipa2000 Di Feb 02, 2021 4:53 pm

» Die Madonnen des Sassoferrato
von Ausstellungsleiter Di Feb 02, 2021 1:05 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt So Jan 31, 2021 5:48 pm

» Zensuren unter deutscher Herrschaft bis 1945
von jklang So Jan 31, 2021 5:44 pm

» Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege
von Paul S. Sa Jan 30, 2021 9:11 pm

» Österr. NEU: Alte Meister - Benedetto Gennari
von Gerhard Sa Jan 30, 2021 1:00 am

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von muesli Fr Jan 29, 2021 10:12 pm

» Postkartenserie "Quadratischer Wertstempel - Wertziffer im Dreieck" 1922-24
von kaiserschmidt Do Jan 28, 2021 7:48 pm

» OPD Schwerin - 1. Freimarkenausgabe - Feldmerkmale der Wertstufe zu 6 Pfennig
von Briefmarkentor Mi Jan 27, 2021 9:13 pm

» Julius Goldner und die Helgoland - Briefmarken
von Ausstellungsleiter Mi Jan 27, 2021 4:50 pm

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mi Jan 27, 2021 12:23 am

» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
von kaiserschmidt Mo Jan 25, 2021 6:45 pm

» Ansichtskarten der Luftschiffe
von Kontrollratjunkie Mo Jan 25, 2021 1:22 am

» Notmaßnahmen und Provisorien bei Postkarten 1945-1948
von wilma So Jan 24, 2021 6:38 pm

» Sudetenland Brief, 1938,
von kaiserschmidt Fr Jan 22, 2021 4:33 pm


Teilen
 

 Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16
AutorNachricht
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 EmptyDo Okt 22, 2020 8:46 pm

Hallo zusammen,

zur Abwechslung mal wieder was Modernes. Die Sondermarke verausgabt am 09.09.1994 "Joseph Roth" 7,00 Schilling suche ich auf portorichtig gelaufen auf Beleg seit über 10 Jahren. Die Auflage war mit 2,9 Mio. Stück groß, am Porto scheint es auch nicht gelegen zu sein. Briefefrankaturen ins CEPT Ausland waren vom 09.09.1994  bis 30.06.1997 möglich.

Es kann nur sein, das so ein "Klumpert" niemand sammelt,...  lachen
Ich habe mich aber doch sehr gefreut, diesen Beleg endlich gefunden zu haben:
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Img415
Brief vom 25.04.1995 von Graz nach Deutschland

Viele Grüße, Wilma
Nach oben Nach unten
jklang
Mitglied
Mitglied
jklang


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 EmptySo Okt 25, 2020 2:50 pm

@wilma schrieb:
Hallo zusammen,

zur Abwechslung mal wieder was Modernes. Die Sondermarke verausgabt am 09.09.1994 "Joseph Roth" 7,00 Schilling suche ich auf portorichtig gelaufen auf Beleg seit über 10 Jahren. Die Auflage war mit 2,9 Mio. Stück groß, am Porto scheint es auch nicht gelegen zu sein. Briefefrankaturen ins CEPT Ausland waren vom 09.09.1994  bis 30.06.1997 möglich.

Es kann nur sein, das so ein "Klumpert" niemand sammelt,...  lachen
Ich habe mich aber doch sehr gefreut, diesen Beleg endlich gefunden zu haben:
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Img415
Brief vom 25.04.1995 von Graz nach Deutschland

Viele Grüße, Wilma

Hallo,
das Prinzip kenne ich auch. Nichts wert aber auch nicht zu bekommen. Ich vermute viele meinen solch ein Stück kann man immer noch bekommen, um dann zu sehen, eher nicht auf dem Markt.

Ich möchte heute mal ein Stück zeigen, von dem es auch immer eher heißt, kann man nicht verwenden, gibt es nicht.
Die Enzian Marke in portogerechter MEF (2,85 R, 2,85 RS und 1,80 Brief) versendet und zusätzlich lesbarer Stempel.
Beste Grüße Johannes
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Inkeds10
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Inkeds11
PS man sieht ein zusätzliches Problem die Thermolabel bleichen aus! Trotz temperiert und dunkel.
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 EmptyDi Okt 27, 2020 10:32 am


Hallo Forumler,

Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Bild_559

Reko-Brief vom 17.1.1948 von Graz nach Zürch. Der aptierte Freistempel der Stadt Graz
( Die NS Symbole wurden entfernt ) hat das Datum 17.12.1948. Da jedoch rückseitig der Ankunftsstempel von Zürich den 22.1.1948 zeigt, ist klar, dass das Datum des
Freistemlers falsch eingestellt war.
Rekozettel mit Postleitzahl 12a
Brief 100 Groschen Einschreiben 140 Groschen

Kaiserschmidt



Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 EmptyMo Nov 02, 2020 10:46 pm


Hallo Forumler,

Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Bild_647

bei diesem Brief habe ich lange überlegt, ob ich ihn kaufen soll, der Preis von € 40,- hat
mich abgeschreckt.
Aufgegeben in Bruck an der Mur am 6.12.1947 ging der Brief nach Karpfenberg. Er ist
mit der 1 Schilling und der 50 Groschenmarke der Flupstausgabe 1947 frankiert.
Das Porto für einen Expressbrief betrug damals 1,20 Schilling, damit wäre der Brief
ausreichend frankiert gewesen. Die Flugpostmarken waren auch bis zum 9.12.1947
gültig. Damals konnten die Flugpostmarken jedoch nur zur Freimachung auf Luftpostbriefen
verwendet werden, deshalb war der Brief nicht frankiert und in Karpfenberg wurde
eine Nachgebühr am 9.12.1947 in doppelter Höhe von 2,40 Schilling eingehoben.
Der Brief sieht jedoch ziemlich gemacht aus,mich stört auch, dass kein T Stempel
abgeschlagen ist.
Was sagst Du dazu Wilma ?

Kaiserschmidt


Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 EmptyMi Nov 04, 2020 8:13 pm

@kaiserschmidt schrieb:
Der Brief sieht jedoch ziemlich gemacht aus, mich stört auch, dass kein T Stempel abgeschlagen ist. Was sagst Du dazu Wilma?

Mmhh, der Beleg ist schwierig einzuschätzen..
Der fehlende "amtliche" T Stempel stört mich auch, der handschriftliche sieht sieht so "gemacht" aus. Was mir noch weiter auffällt ist die Nachportomischfrankatur, die Posthorn ist noch vom Oberrand..

Ich traue dem Beleg nicht,... zu viele Besonderheiten auf einem Haufen.

meint, Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 EmptySo Nov 08, 2020 7:07 pm

Hallo zusammen,

diesen Beleg habe ich von einem Sammlerkollegen bekommen.

Es ist der erste und auch einzige Beleg, den ich mit dem besonderen Tarif "Sendung zum ermäßigten Entgelt" seit der Umstellung auf das 2 Klassensystem "priority " und "economy" bekommen habe.

Die ermäßigte Gebühr bis 2000g galt für Zeitungen, Musiknoten und Landkarten, bis 5000g für Bücher und Broschüren ins Ausland für Europa- und Weltzone für priority und economy Sendungen. Die Sendungsart gab es vom 01.07.1997 - 31.05.2003. Ab 01.06.2003 wurde diese durch den "Business Brief International" ersetzt.
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Img421
Ausschnitt eines Großbriefes der 5. Gewichtsstufe bis 500g von Linz nach Mexiko - Weltzone 72,00 Schilling
Portogebühr vom 01.07.1997 - 31.12.2000

Viele Grüße, Wilma
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 EmptySa Jan 02, 2021 5:19 pm

Hallo zusammen,

seit vielen Jahren suche ich diese EF vergeblich. Vor kurzem fiel sie mir in die Hände, noch dazu zeitnahe zur Ausgabe mit diesem schönen Ortswerbestempel entwertet:
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Img444
Brief vom 22.05.1948 von Mürzzuschlag nach Klagenfurt

Viel Grüße,
Wilma
Nach oben Nach unten
jklang
Mitglied
Mitglied
jklang


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 EmptyMo Jan 04, 2021 5:51 pm

@wilma schrieb:
Hallo zusammen,

seit vielen Jahren suche ich diese EF vergeblich. Vor kurzem fiel sie mir in die Hände, noch dazu zeitnahe zur Ausgabe mit diesem schönen Ortswerbestempel entwertet:
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Img444
Brief vom 22.05.1948 von Mürzzuschlag nach Klagenfurt

Viel Grüße,
Wilma


Hallo Wilma,
wieder eine ganz fantastische Blumenfrankatur. Herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Stück.
Ich habe hier mal etwas moderneres aus Klagenfurt vom April 2012. Ein sehr schwerer Auslandsbrief in aber portogerechter Mef, das dürfte es nur selten geben.
Herzliche Grüße Johannes

Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Inkeds12
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 EmptyDi Jan 05, 2021 6:37 pm

@jklang schrieb:
wieder eine ganz fantastische Blumenfrankatur. Herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Stück.
Hallo Johannes,
als ich den Beleg eingestellt habe, habe ich an dich gedacht.  lachen

@jklang schrieb:
Ich habe hier mal etwas moderneres aus Klagenfurt vom April 2012. Ein sehr schwerer Auslandsbrief in aber portogerechter Mef, das dürfte es nur selten geben.

Das ist ein Top Beleg!

Ich habe für meine Flugpostsammlung auch wieder ein tolles Stück bekommen mit der seltenen Destination Korea:
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Img_0447
Karte vom 21.08.1953 von Ort bei Gmunden nach Seoul, Korea
Kartengebühr 1,45 + Flugpostgebühr 3,80 = 5,25 Schilling

Viele Grüße, Wilma
Nach oben Nach unten
jklang
Mitglied
Mitglied
jklang


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 EmptyDo Jan 07, 2021 6:23 pm

@wilma schrieb:
@jklang schrieb:
wieder eine ganz fantastische Blumenfrankatur. Herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Stück.
Hallo Johannes,
als ich den Beleg eingestellt habe, habe ich an dich gedacht.  lachen

Viele Grüße, Wilma


Hallo Wilma,
da danke ich Dir herzlich. Ich freue mich immer über Stücke dieser Serie und besonders bei so tollen Exemplaren und eben auch seltenen Versendungen.
Ich habe letztlich nur eine relativ häufige gefunden, aber mich trotzdem gefreut. Halt die 1,40 S als R-Brief. Hier ist er:
Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Scan-199
Herzliche Grüße Johannes
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Bronze
wilma


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 EmptySo Jan 10, 2021 5:40 pm

@jklang schrieb:
Ich habe letztlich nur eine relativ häufige gefunden, aber mich trotzdem gefreut. Halt die 1,40 S als R-Brief.
Hallo Johannes,

Danke fürs Zeigen. Sooo häufig ist die gar nicht. Mir fehlt sie noch immer.

lg, Wilma
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 EmptySo Jan 10, 2021 6:12 pm


Hallo Forumler,

Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Bild_703

Ich hoffe ich habe diesen Beleg noch nicht gezeigt.
Weihnachtsgrüße der Firma Reissig & Wölfl vom 12.12.1955 als Drucksache franiert.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Empty
BeitragThema: Re: Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945   Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945 - Seite 16 Empty

Nach oben Nach unten
 

Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 16 von 16Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Postgeschichte :: Sammlungen einzelner Mitglieder-
Tauschen oder Kaufen