Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Internationale Auswahl von vor 1940 Bild5110


Briefmarken - Forum

Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Briefmarken-Kalender 2021
von Michaela Heute um 8:45 am

» OPD Schwerin - 1. Freimarkenausgabe - Feldmerkmale der Wertstufe zu 6 Pfennig
von Briefmarkentor Gestern um 8:38 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von Paul S. Gestern um 7:35 pm

» Wert einer umfangreichen Briefmarkensammlung
von copete53 Gestern um 7:13 pm

» Schönes Österreich
von kaiserschmidt Gestern um 2:35 pm

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von kaiserschmidt Gestern um 2:22 pm

» Österreich 1925 - 1938
von Paul S. Gestern um 12:29 pm

» Neuausgaben 2021 Deutschland
von Gerhard Mi Jan 20, 2021 11:03 pm

» Belgien - "Nicht zustellen am Sonntag"
von muesli Mi Jan 20, 2021 11:19 am

» Kriegsgefangenenpost II. Weltkrieg (Österreich)
von kaiserschmidt Mi Jan 20, 2021 10:18 am

» Die Freimarkenausgabe 1908
von Paul S. Di Jan 19, 2021 7:22 pm

» Die IBRA (Internationale Briefmarkenausstellung) München '73
von Ausstellungsleiter Di Jan 19, 2021 3:32 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Di Jan 19, 2021 10:47 am

» Sagen und Legenden - Belege
von kaiserschmidt Mo Jan 18, 2021 9:07 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von kaiserschmidt Mo Jan 18, 2021 8:50 pm

» Sammlerpost
von Gerhard Mo Jan 18, 2021 7:11 pm

» Eisenbahn
von muesli Mo Jan 18, 2021 6:33 pm

» Umfrage zum Bilderwettbewerb
von gesi So Jan 17, 2021 8:39 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma So Jan 17, 2021 7:53 pm

» Ermäßigte Gebühren Ausland (CSR Ungarn etc.)
von wilma So Jan 17, 2021 4:08 pm

» Die Postgeschichte von Neustadt bei Coburg
von Ausstellungsleiter So Jan 17, 2021 3:32 pm

» Abstimmung Bilderwettbewerb Jänner 2021
von gesi So Jan 17, 2021 1:04 pm

» Deutsche Feldpost aus der Türkei
von Gerhard Sa Jan 16, 2021 5:55 pm

» österr.Post in der Levante auf Brief ?
von ercan02 Fr Jan 15, 2021 5:13 pm

» Neuen Glanz verleihen, oder nicht?
von wipa2000 Fr Jan 15, 2021 4:14 pm

» türkei
von ercan02 Fr Jan 15, 2021 12:43 pm

» Olympische Spiele
von Jeany Do Jan 14, 2021 11:06 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Do Jan 14, 2021 9:35 pm

» Forum Basler Taube verschwunden?
von Gerhard Mi Jan 13, 2021 4:40 pm

» 180 Jahre Briefmarke
von Ausstellungsleiter Mi Jan 13, 2021 12:42 pm

» Aus welchen Land ?
von Ausstellungsleiter Mo Jan 11, 2021 11:43 pm

» Österr. NEU: Westbahn
von Gerhard So Jan 10, 2021 11:39 pm

» Fälschungen bei Ebay
von wilma So Jan 10, 2021 7:22 pm

» Freimarken Tierkreiszeichen/Sternbilder - Belege
von wilma So Jan 10, 2021 6:41 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von kaiserschmidt So Jan 10, 2021 6:12 pm

» Rallye Dakar findet ab dem 3.1.21 statt
von Ausstellungsleiter So Jan 10, 2021 11:53 am

» Bilderwettbewerb im Januar 2021
von kaiserschmidt Fr Jan 08, 2021 10:10 pm

» ETB Berlin Alt Nr. 2
von Heiko1986 Fr Jan 08, 2021 7:52 pm

» Zeppelinpost des LZ 127
von muesli Do Jan 07, 2021 10:11 pm

» Grazer Aushilfsausgabe Mai 1945
von wilma Do Jan 07, 2021 5:51 pm

» Briefe oder Karten von/an berühmte oder bekannte Personen
von Paul S. Do Jan 07, 2021 4:40 pm

» Briefmarkentausch
von alfons Mi Jan 06, 2021 5:28 pm

» Feuerwehr als Stempelmotiv
von Gerhard Di Jan 05, 2021 7:29 pm

» Der Stern von Bethlehem am Beispiel des Halleyschen Kometen
von Ausstellungsleiter Di Jan 05, 2021 12:35 pm

» Flugpostserie II Heimische Vogelwelt in Stadt und Land - Vögel
von wilma Mo Jan 04, 2021 8:11 pm

» Servus / GB Queen Victoria
von pegasus-1966 Mo Jan 04, 2021 6:54 pm

» Zensuren unter deutscher Herrschaft bis 1945
von jklang Mo Jan 04, 2021 6:17 pm

» Versch. Ansichtskarten
von kaiserschmidt Mo Jan 04, 2021 4:29 pm

» Werbeumschläge und -karten aus Österreich
von kaiserschmidt Mo Jan 04, 2021 12:14 pm

» Postcards from Mozambique
von IndoStocks So Jan 03, 2021 4:43 pm

» Suez Canal postcard
von IndoStocks Sa Jan 02, 2021 2:39 pm

» Macao (Macau) pearl of the orient
von IndoStocks Sa Jan 02, 2021 1:40 pm

» Kettensprenger
von suchedg Fr Jan 01, 2021 10:00 am

» Deutsches Reich April 1933 bis 1945
von kaiserschmidt Do Dez 31, 2020 9:48 am

» Briefmarken-Kalender 2020
von Michaela Do Dez 31, 2020 7:27 am

» Ersatzstempel
von Gerhard Mi Dez 30, 2020 11:07 pm

» Unsere Weihnachtspost 2020
von Gerhard Mi Dez 30, 2020 5:14 pm

» Christkindl Stempel
von Gerhard Mi Dez 30, 2020 4:56 pm

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Mi Dez 30, 2020 1:02 pm

» Angewandte philatelistische Thematik
von Clemens Brandstetter Di Dez 29, 2020 6:32 pm

» Dornier DO-X
von DO-X_Sammler Di Dez 29, 2020 6:17 pm

» Suche Dornier DO-X Belege usw.
von DO-X_Sammler Di Dez 29, 2020 5:51 pm

» Portuguese Guinea
von IndoStocks Di Dez 29, 2020 11:37 am

» DP Lager in Österreich nach dem 2. Weltkrieg
von wilma Mo Dez 28, 2020 8:20 pm

» Die Plattenfehler der 15 C Ty I und IIa
von Berni17 Mo Dez 28, 2020 3:44 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma So Dez 27, 2020 6:06 pm

» Suche Kruger "POW and DP Facilities in occupied Austria 1945 -1950"
von wilma So Dez 27, 2020 5:27 pm

» Zensurnebenstempel Österreich nach 1945
von wilma Sa Dez 26, 2020 8:14 pm

» Weihnachtsinsel
von Ausstellungsleiter Sa Dez 26, 2020 1:33 pm

» Die Madonnen des Sassoferrato
von Ausstellungsleiter Sa Dez 26, 2020 12:48 pm

» Österreich-Ungarischer Militär-Flugpost
von muesli Mi Dez 23, 2020 5:27 pm

» JUL-Marken Dänemark
von leon_sellos Di Dez 22, 2020 9:40 pm

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma Mo Dez 21, 2020 8:33 pm

» Freimarkenserie "Kunstwerke aus Stiften und Klöstern"
von Gerhard Mo Dez 21, 2020 6:23 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von 9kreuzer1 So Dez 20, 2020 7:03 pm

» Die Portomarken der Republik "Deutsch-Österreich"
von Paul S. So Dez 20, 2020 6:27 pm

» Wurde der Bilderwettbewerb eingestellt?
von gesi So Dez 20, 2020 6:23 pm

» Grüne Karte - UNO New York
von Gerhard Sa Dez 19, 2020 6:48 pm

» Stifte und Klöster - Belege
von wilma Sa Dez 19, 2020 6:36 pm

» Blaue Karten - UNO Genf
von Gerhard Sa Dez 19, 2020 6:18 pm

» Weiße Karten - UNO WIEN
von Gerhard Sa Dez 19, 2020 5:35 pm

» Zeppelin-Zuleitungspost
von muesli Fr Dez 18, 2020 5:31 pm

» Ältere Flugpost Österreich
von muesli Fr Dez 18, 2020 4:59 pm

» Philatelia - Frankfurt/M.
von Gerhard Do Dez 17, 2020 1:40 am

» ÖPT Maximumkarten
von Gerhard Do Dez 17, 2020 12:48 am

» Geschenkausgabe vor 30 Jahren zu 500 Jahre Post
von Ausstellungsleiter Mi Dez 16, 2020 2:08 pm

» Irrläufer
von kaiserschmidt Mo Dez 14, 2020 5:25 pm

» Großtauschtag ABSV Attnang-Pucheim 7.2.2021
von Gerhard Mo Dez 14, 2020 1:17 am

» Österr. NEU: Gräf & Stift SP 8 Pullman
von Gerhard Mo Dez 14, 2020 12:20 am

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Dez 13, 2020 11:52 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt So Dez 13, 2020 9:17 pm

» Wappenzeichnung - ANK 714-736 - Belege
von wilma So Dez 13, 2020 5:27 pm

» Suche die "gartenblumen zu volgvollständigen"Gestempel
von leon_sellos Sa Dez 12, 2020 6:56 pm

» Südamerikafahrt 1930, Post nach (Salvador de) Bahia
von balf_de Fr Dez 11, 2020 1:19 pm

» Comics
von Gerhard Fr Dez 11, 2020 1:14 am

» Flugpostausgabe 1947
von wilma Do Dez 10, 2020 8:41 pm

» Spanien briefmarken 1830/1949
von leon_sellos Do Dez 10, 2020 5:25 pm

» Sudetenland - Ausgaben für Rumburg
von Kontrollratjunkie Mo Dez 07, 2020 8:36 pm

» Fehldruck Urdruck Saar?
von wilma Mo Dez 07, 2020 8:14 pm


Teilen
 

 Internationale Auswahl von vor 1940

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
AnniK
Mitglied
Mitglied
avatar


Internationale Auswahl von vor 1940 Empty
BeitragThema: Internationale Auswahl von vor 1940   Internationale Auswahl von vor 1940 EmptySo März 28, 2010 9:06 pm

Hallo

Ich würde gern mal wissen was so ein Sammelsurium aus Marken von 1900 bis Kriegsende wert ist. Hab ich von Opa gekriegt. Die meisten sind in den Dreißigern gestempelt, von daher glaube ich nicht das da viele seltene dabei sind, außer Fehldrucke oder so. Aber es sind auch ältere, undefinierbare und viele aus dem Ausland, die vielleicht noch nicht viele haben. Und auch ganze Reihen!
Der hat gesagt, dass da zwei Germania Marken nach Michel tausende Euro und viele die mehr als 100 Euro bringen würden, bei ebay hab ich auch schon ein paar gesehen, aber auch dass man dann ein Zertifikat braucht und das noch viel größere Sammlungen als Massenware für ein Äppel und ein Ei weggehen (bestimmt die schönsten Sachen rausgepickt). Da hab ich schon wieder halb das Interesse am Sammeln verloren, weil das ist ja wie Konfetti und nicht wertschöpfend.
So einen Schätzkatalog hab ich leider nicht und kann ich mir grad nicht leisten, am Ende lohnt es sich auch gar nicht und es ist zu kompliziert bei all den Varianten. Ich seh da rein gar nicht durch.
Vielleicht kann das ja mal ein Profi überfliegen, der weiß, auf was man gucken muss, wäre ja schade, wenn am Ende Raritäten vor sich hinstauben.

Ich hab schön eingescannt und in meinem frischen Online-Album kann man in 300dpi herumstöbern. Ein Bogen ist so 3 MB groß.

Beispiel
Internationale Auswahl von vor 1940 A1deutschlandenglandpor.th


Komplette Bögen unter http://profile.imageshack.us/user/annikar/

A-1_Deutschland_England_Portugal
A-2_Portugal_China_Belgien
A-3_Belgien
A-4_Belgien_Ungarn
A-5_Ungarn
A-6_Ungarn
A-7_Ungarn_Russland
A-8_Russland_Brasilien_Schweden
A-9_Daenemark
A-10_Norwegen_USA_Canada
A-11_Canada_Japan
U-1_DR_France_Oestereich_Unsortiert
U-2_Oesterich_Frankreich_Unsortiert
U-3_Frankreich_Oestereich
U-4_DeutschesReich
U-5_DeutschesReich_Oestereich_France
U-6_Oestereich
U-7_Oestereich_Deutschland_Bayern_Chile_Mexico_Australien
U-8_Schweden_Finnland_DR_Suedafrika_Danzig_Argentinien_Guat_Unsortiert
U-9_Tuerkei_Slovenien_Jugoslawien_Danzig
U-10_Spanien_Italien
U-11_Italien_Griechenland_England_NeuSeeland
U-12_Niederlande_England_NeuSeeland
U-13_Rumanien_Tschechoslovakei
U-14_Tschechoslowakei
U-15_Polen
U-16_Polen
U-17_Polen_DR_Inflation

Wenn jemand was interessantes findet, genügt nur die Albumnummer mit Zeile und Nummer. Ich würde auch die ein oder andere abgeben für die Mühe.


Liebe Grüße
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
Cantus


Internationale Auswahl von vor 1940 Empty
BeitragThema: Re: Internationale Auswahl von vor 1940   Internationale Auswahl von vor 1940 EmptySo März 28, 2010 9:33 pm

Hallo Annika,
er ist unglaublich mühsam, deine Bilder aufzurufen, und wenn dann endlich ein kleines Bild erscheint, sind die einzelnen Marken kaum zu erkennen. Wenn du hier wirklich einen Rat bekommen willst, musst du die Bilder so einstellen, dass sie hier einwandfrei sichtbar gemacht werden können. Das bedeutet, dass sie nicht breiter als 800 Pixel sein dürfen !

Wie man Bilder hier hochlädt, steht unter "Allgemeine Informationen / PC-Hilfen. Im Übrigen solltest du dich ganz schnell von dem Gedanken trennen, dass man Briefmarken s a m m e l t, um damit Vermögen anzuhäufen. Es freut sich zwar jeder Sammler, wenn er in seinen "Schätzen" auch mal seltenes und/oder teures Material entdeckt, das ist aber nicht die Norm. Und natürlich gibt es auch teure Germaniamarken, um sowas aber zu bestimmen muss man die Marken mit einer Briefmarkenpinzette aus dem Album nehmen und mit viel Fachwissen von allen Seiten betrachten, möglicherweise auch noch die Papierart und das Wasserzeichen Im Papier bestimmen. Die Zähne bei dieser Art von Marken müssen alle komplett dran sein, alle möglichst gleichmäßig lang, die Zähne und auch die gezähnten Ecken dürfen weder geknickt noch dünn sein und die Marke sollte zusätzlich einen sauberen und lesbaren Stempel aufweisen. Wie du siehst, ist es nicht immer einfach, Marken zu bestimmen, und das geht schon gar nicht, wenn man nur undeutliche Abbildungen zu sehen bekommt.

Ebay ist das denkbar schlechteste Medium, um sich über den Wert von Briefmarken, einzeln oder als Sammlung, zu informieren. Da ist es viel besser, einen Briefmarkenhändler in deiner Wohnortnähe oder einen Briefmarkensammlerverein aufzusuchen, denn beim persönlichen Betrachten solch einer Zusammenstellung können Fachleute viel besser eine Einschätzung abgeben als bei einem seitenweisen Scan.

Wenn du hier mitteilst, wo du in etwa wohnst, schicke ich dir passende Adressen per PN zu.

Viele Grüße
Cantus

ja ja ja
Nach oben Nach unten
AnniK
Mitglied
Mitglied
avatar


Internationale Auswahl von vor 1940 Empty
BeitragThema: Re: Internationale Auswahl von vor 1940   Internationale Auswahl von vor 1940 EmptySo März 28, 2010 9:56 pm

Danke für die Tipps, sieht wohl nicht so gut aus. Ich wohn bei Bautzen 02681.

Das Einzeln hochladen ist sehr anstrengend. Bei Imageshake geht es mit einem Progamm.
Beim Anschauen hängt es manchmal, aber über das Album (Rückwärts nummeriert, auf die ersten drei Zahlen achtn) lassen sich alle bis auf die volle Größe zoomen 2000x3000 Pixel, da sieht man alle wie unter der Lupe wow
Nach oben Nach unten
Cantus
Mitglied in Silber
Cantus


Internationale Auswahl von vor 1940 Empty
BeitragThema: Re: Internationale Auswahl von vor 1940   Internationale Auswahl von vor 1940 EmptySo März 28, 2010 10:14 pm

Hallo,
ich habe es ausprobiert und begriffen, das ist dann aber unglaublich viel und zeitaufwändige Arbeit, dazu komme ich im Moment nicht. Ich werde aber in den nächsten zwei Wochen versuchen, mir alles anzuschauen, ich melde mich dann wieder bei dir, eventuell mehrmals.

Bautzen ist nicht so schlimm, im weiteren Umfeld gibt es da durchaus Kontaktadressen.

Viele Grüße
Cantus
Nach oben Nach unten
AnniK
Mitglied
Mitglied
avatar


Internationale Auswahl von vor 1940 Empty
BeitragThema: Re: Internationale Auswahl von vor 1940   Internationale Auswahl von vor 1940 EmptyMo Mai 10, 2010 2:41 am

Danke.

Auch für die PM, kann nur dort nicht antworten.
Inzwischen bin ich auch etwas besser im Bilde und hab auch bei ebay gesehen das da komplette gut erhaltene Sammlungen für paar Euro weggehen.

Naja da wird es lieber behalten, die alten Bildchen anschauen ist auch toll.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Internationale Auswahl von vor 1940 Empty
BeitragThema: Re: Internationale Auswahl von vor 1940   Internationale Auswahl von vor 1940 Empty

Nach oben Nach unten
 

Internationale Auswahl von vor 1940

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Briefmarken Europa/Übersee :: Identifizierung und Wertbestimmung von Briefmarken-
Tauschen oder Kaufen