Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Bezirks-Stempel Bild5110

Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Bezirks-Stempel Bild5110


Briefmarken - Forum

Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalSuchenNeueste BilderAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Tauschwunsch: 100 Jahre ÖBB
von Josef Heute um 4:47 am

» Neuausgaben 2024 Deutschland
von Gerhard Gestern um 12:50 am

» 1966 Briefmarke im ANK und Web auffindbar
von Johannes 8 Sa Feb 24, 2024 7:41 pm

» Postverkehr eingestellt - weltweit
von Paul S. Sa Feb 24, 2024 7:00 pm

» Die Freimarkenausgabe 1908
von Paul S. Sa Feb 24, 2024 6:52 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von jklang Fr Feb 23, 2024 6:44 pm

» Österr. NEU: Treuebonusmarke 2023 - Amaryllis
von Gerhard Do Feb 22, 2024 11:28 pm

» Zeitungsmarken: Merkurkopf
von pggjts Mi Feb 21, 2024 10:51 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Mi Feb 21, 2024 8:43 am

» Österr. NEU: Gefährdete Insekten Käfer - Carabus nodulosus
von Gerhard Di Feb 20, 2024 8:12 pm

» Belege des Terrors, KZ, Internierungslager, Gefängnisse unter dem Naziregime
von Clemens Brandstetter Di Feb 20, 2024 10:42 am

» LZ 127 Öhringenfahrt 1931
von Kontrollratjunkie Di Feb 20, 2024 1:31 am

» LZ 127 Literatur - Reiseberichte, Studien, Nachschlagewerke und mehr
von Grinsefisch Mo Feb 19, 2024 11:24 am

» Wien
von Gerhard Mo Feb 19, 2024 1:22 am

» Rosa Merkur
von Saintflo So Feb 18, 2024 3:30 pm

» Zeppelinpost aus USA
von Grinsefisch Fr Feb 16, 2024 2:32 pm

» Zeppelinpost aus/nach Österreich
von Grinsefisch Fr Feb 16, 2024 2:06 pm

» Fahrt zur Weltaustellung: Chicagofahrt Graf Zeppelin 1933
von Grinsefisch Fr Feb 16, 2024 1:56 pm

» Zeppelin-Zuleitungspost
von Grinsefisch Fr Feb 16, 2024 1:38 pm

» Abstimmung über den Beleg des Bilderwettbewerbes im Februar 2024
von gesi Fr Feb 16, 2024 1:26 pm

» Perfins (Firmenlochungen)
von muesli Fr Feb 16, 2024 12:16 pm

» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von muesli Do Feb 15, 2024 11:14 pm

» Wir starten den Bilderwettbewerb im Februar 2024
von Polarfahrtsucher Do Feb 15, 2024 9:29 pm

» Nebenstempel allgemein
von wilma Do Feb 15, 2024 5:08 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Mo Feb 12, 2024 6:24 pm

» Wertermittlung
von Manfred777 So Feb 11, 2024 5:49 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von jklang Fr Feb 09, 2024 5:05 pm

» Wer kennt diesen Stempel?
von wilma Fr Feb 09, 2024 8:47 am

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von wilma Fr Feb 09, 2024 8:19 am

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Fr Feb 09, 2024 7:48 am

» Österr. NEU: Freimarken 1917/19
von Gerhard Do Feb 08, 2024 10:02 pm

» LZ 127 Literatur - Reiseberichte, Studien, Nachschlagewerke und mehr
von Grinsefisch Di Feb 06, 2024 3:57 pm

» LZ 127 Ägyptenfahrt 1931
von Grinsefisch Di Feb 06, 2024 7:15 am

» LZ 127 Orientfahrt 1929
von Kontrollratjunkie Di Feb 06, 2024 1:51 am

» Vatikanstadt
von Gerhard Di Feb 06, 2024 12:50 am

» 50 Jahre Polarfahrt Luftschiff Graf Zeppelin
von Grinsefisch So Feb 04, 2024 8:42 am

» LZ 127 Weihnachtsfahrt 1934
von Grinsefisch Sa Feb 03, 2024 10:45 am

» Südamerikafahrten LZ 127 1932
von Grinsefisch Sa Feb 03, 2024 9:41 am

» Österr. NEU: Trauer - 2024
von Gerhard Sa Feb 03, 2024 1:04 am

» Streifbänder des DÖAV
von kaiserschmidt Fr Feb 02, 2024 8:51 am

» Österr. NEU: Glückwunsch – 2024
von Gerhard Do Feb 01, 2024 10:04 pm

» Vereinte Nationen (UNO) - Wien
von Bolle Mo Jan 29, 2024 3:41 pm

» Seminar für moderne Philatelie in Österreich ab 1900 in Mondsee vom 15.03.- 17.03.2024
von Paul S. So Jan 28, 2024 10:11 am

» Österr. NEU: Block Vier Jahreszeiten
von Gerhard So Jan 28, 2024 12:21 am

» Sammlerpost
von kaiserschmidt Fr Jan 26, 2024 4:36 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma Fr Jan 26, 2024 10:35 am

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von Paul S. Di Jan 23, 2024 11:56 am

» Verlust oder Diebstahl von Briefmarken
von muesli Sa Jan 20, 2024 9:53 pm

» Social Philately
von Gerhard Fr Jan 19, 2024 1:14 am

» Abstimmung über das Thema des Bilderwettbewerbes im Februar 2024
von gesi Do Jan 18, 2024 11:28 am

» Tausende Briefmarken geerbt
von Daniel Mi Jan 17, 2024 10:12 pm

» Liqudation: Hermann E. Sieger GesmbH
von Gerhard Mi Jan 17, 2024 8:17 pm

» Österr. NEU: Fagott
von Gerhard Di Jan 16, 2024 10:11 pm

» Österr. NEU: Amboss - Besteck 2060
von Gerhard Di Jan 16, 2024 10:09 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Mo Jan 15, 2024 2:24 pm

» 1964 Volkstrachten - Zusammendruck
von Johannes 8 So Jan 14, 2024 6:43 pm

» Zeppelinpost des LZ 127
von muesli Fr Jan 12, 2024 10:26 pm

» Themenvorschläge für den Bilderwettbewerb im Januar/ Februar 2024
von Paul S. Fr Jan 12, 2024 6:45 pm

» Deutsches Reich - Firmenlochungen
von Perfin Fan Do Jan 11, 2024 1:57 pm

» Thüringen (OPD Erfurt) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mo Jan 08, 2024 12:01 am

» Esperanto
von Gerhard So Jan 07, 2024 12:42 am

» Blockausgaben Nr. 38 Feuerwerk 22-8-2006
von Gerhard Sa Jan 06, 2024 1:01 am

» Ferienland Österreich - Dauermarkenserie
von Gerhard Sa Jan 06, 2024 12:12 am

» Zensuren unter deutscher Herrschaft bis 1945
von jklang Fr Jan 05, 2024 6:43 pm

» "Der Schneiderbauer"
von bf Di Jan 02, 2024 11:20 pm

» Österr. NEU: Kulturhauptstadt Europas Bad Ischl Salzkammergut 2024
von Gerhard Di Jan 02, 2024 11:19 pm

» Siegerbild im Dezember 2023
von gesi Mo Jan 01, 2024 6:02 pm

» Dänemark schafft 2024 die Briefmarke ab.
von Clemens Brandstetter Mo Jan 01, 2024 12:45 pm

» Großtauschtag in Attnag-Pucheim 18.2.2024
von Gerhard Do Dez 28, 2023 10:34 pm

» Österr. NEU: Lohner L98 "Kamel"
von Gerhard Sa Dez 23, 2023 7:53 pm

» Eulen und sonstige Käuze
von Gerhard Sa Dez 23, 2023 7:49 pm

» DR 331 b Plattenfehler
von hlmj Mi Dez 20, 2023 10:16 am

» Abstimmung über den Beleg des Bilderwettbewerbes im Dezember 2023
von gesi Mo Dez 18, 2023 8:11 pm

» Weihnachtsgrüße
von Gerhard Mo Dez 18, 2023 6:22 pm

» Wir starten den Bilderwettbewerb im Dezember 2023
von Gerhard So Dez 17, 2023 11:58 pm

» Bezirks-Stempel
von Gerhard Sa Dez 16, 2023 7:13 pm

» Abart BRD 1492 DD
von Gerhard Fr Dez 15, 2023 5:07 pm

» Automatenabarten
von Gerhard Do Dez 14, 2023 11:30 pm

» Neuausgaben 2023 Deutschland
von Gerhard Sa Dez 09, 2023 11:39 pm

» Postanweisung
von Gerhard Sa Dez 09, 2023 12:30 am

» Aus meiner Böhmen & Mähren Sammlung!!!
von jklang Fr Dez 08, 2023 5:59 pm

» Radiogramm
von kaiserschmidt Fr Dez 08, 2023 11:34 am

» Portobestimmung Paketkarte Judenburg - Schweiz 1916
von kaiserschmidt Mi Dez 06, 2023 9:05 pm

» Krampuskarten
von kaiserschmidt Di Dez 05, 2023 7:43 pm

» Preisrätsel
von Paul S. Di Dez 05, 2023 4:20 pm

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma So Dez 03, 2023 8:04 pm

» Stempel "Spätling"
von Johannes 8 So Dez 03, 2023 8:00 pm

» Heimatsammlung Braunau
von kaiserschmidt So Dez 03, 2023 11:45 am

» Zeitungsstempelmarken
von kaiserschmidt Do Nov 30, 2023 8:27 pm

» Österr. NEU: Weihnachten Schneekugel
von Gerhard Mi Nov 29, 2023 12:25 am

» Österr. NEU: Weihnachten Anbetung der Könige
von Gerhard Mi Nov 29, 2023 12:20 am

» 70 Jahre Sudetenland-Philatelie
von Paul S. So Nov 26, 2023 8:54 pm

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1858
von muesli Mi Nov 22, 2023 11:49 pm

» Philatelietag Langenlois
von Gerhard Mi Nov 22, 2023 11:01 pm

» Privatganzsachen 1.Republik
von kaiserschmidt Mo Nov 20, 2023 10:18 am

» 1945 Wappenzeichnung
von Gerhard So Nov 19, 2023 11:39 pm

» Abstimmung über das Thema des Bilderwettbewerbes im Dezember 2023
von gesi So Nov 19, 2023 1:25 pm

» Österr. NEU: Nein zu Gewalt gegen Frauen
von Gerhard Sa Nov 18, 2023 8:10 pm

» Österr. NEU: Wien Museum Neu
von Gerhard Sa Nov 18, 2023 8:08 pm


Teilen
 

 Bezirks-Stempel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gerhard
Admin
Gerhard


Bezirks-Stempel Empty
BeitragThema: Bezirks-Stempel   Bezirks-Stempel EmptyMo Dez 02, 2013 11:53 pm

wilma schrieb:

..auch ich habe eine Reihe von diesen achteckigen Stempeln auf losen Marken der Orangen Landschaft. Dies hat aber absolut nicht mit Bedarfsbriefen zu tun. Da dort immer der runde OT Stempel in Gebrauch war.

Der achteckige Stempel war ein interner Bezirksstempel mit Zahlen die dem heuteigen Postleitzahlensystem sehr nahe kam bzw. davon abgeleitet wurde. Mit diesem Stempel wurden lediglich postinterne Zustellgebühren entwertet.
Hallo Wilma,

diese deine Aussage im Thread "Orange Landschaft Österreich" ist vollkommen richtig -
NUR Die Ausnahme bestätigt die Regel!

Bezirks-Stempel Tracht10

Provisorische Verwendung des achteckigen Bezirksstempels als OT-Stempel beim Postamt Krems-Rehberg.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
muesli
Mitglied in Bronze
muesli


Bezirks-Stempel Empty
BeitragThema: Re: Bezirks-Stempel   Bezirks-Stempel EmptyDi Dez 03, 2013 12:27 am

Hallo Gerhard,

Ist das auch ein Bezirks-Stempel hier (Klagenfurt 1949) ? Leider nicht auf Brief ...

LG

Raf.
Bezirks-Stempel Klagen10
Nach oben Nach unten
Gerhard
Admin
Gerhard


Bezirks-Stempel Empty
BeitragThema: Re: Bezirks-Stempel   Bezirks-Stempel EmptyDi Dez 03, 2013 5:49 pm

muesli schrieb:

Ist das auch ein Bezirks-Stempel hier (Klagenfurt 1949) ?
Hallo Raf,

ja, du hast hier eine Abstempelung mit dem Bezirksstempel aus Klagenfurt (Bezirksstempelnummer 9001).

Hier die korrekte Verwendung eines Bezirksstempels:

Bezirks-Stempel Empfan10

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
sammlermax
0beiträge
avatar


Bezirks-Stempel Empty
BeitragThema: Bezirksstempel Achteckstempel aus Österreich   Bezirks-Stempel EmptyMi Jan 08, 2014 7:59 am

Ich beschäftige und sammle seit einiger Zeit die Österrreichischen Bezirksstempel, ich würde mich sehr Freuen wenn wer welche abzugeben hat.
Am meisten Interessieren mich Belege die Postalisch gelaufen sind.Aber auch Lose Marken wo man die Bezirksstellen Nummer gut Lesen kann.
Im Briefmarken Cafe,

http://www.corinnamuc.de/briefmarkencafe/

-steppenwolf- am 26.12.2013 um 17:17:51
sammlermax am 27.12.2013 um 06:38:23
sammlermax am 27.12.2013 um 10:51:06
sammlermax am 06.01.2014 um 10:55:48
sammlermax am 07.01.2014 um 09:22:10

Man kann wen gewünscht und interesse besteht die Postings auch sehr gerne hierherein kopieren,ich finde nur keinen Tread zu diesen Stempeln.Falls wer Fragen zu diesem Gebiet hat ich bin gerne bereit mein Wissen zu teilen.
Schöne Sammlergrüsse
Max
Nach oben Nach unten
https://www.ebay.at/usr/sammlermax1
Gerhard
Admin
Gerhard


Bezirks-Stempel Empty
BeitragThema: Re: Bezirks-Stempel   Bezirks-Stempel EmptyMi Jan 08, 2014 11:24 am

sammlermax schrieb:

Man kann wen gewünscht und interesse besteht die Postings auch sehr gerne hierherein kopieren,ich finde nur keinen Tread zu diesen Stempeln.Falls wer Fragen zu diesem Gebiet hat ich bin gerne bereit mein Wissen zu teilen.

Hallo @sammlermax,

hier hast du doch den passenden Thread für die Bezirkstempel gefunden.
Wäre schön, wenn du deine Belege dazu hier zeigst (nicht als Link) und dein Wissen dazu mit uns hier teilst.

Übrigens zu dem von dir dort gezeigten Beleg:

Bezirks-Stempel Sammle10

Dieser Anton Lessig dürfte ein Stempelsammler (gewesen) sein, der sich diese Stempelabschläge als Gefälligkeitsabstempelungen von den verschiedensten Postämtern besorgt hat. Auch ich habe einige solcher Karten von Hr. Lessig (keine Bezirkstempel) in meinem Fundus.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
sammlermax
0beiträge
avatar


Bezirks-Stempel Empty
BeitragThema: Re: Bezirks-Stempel   Bezirks-Stempel EmptyMi Jan 08, 2014 8:23 pm

Hallo Gerhard, tja oft sieht man vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr oder so ähnlich,natürlich ist es der/hier Tread den ich suche/te.Danke
Werde in den nächsten Tagen versuchen einiges zu Posten bzw.rüberzukopieren zu diesem Gebiet,so von Zeit zu Zeit wies die Zeit erlaubt.
Schöne Grüsse
Max
Übrigens mit deiner Ansicht zu den von mir gezeigten Brief hast du sicherlich Recht denn eine andere Möglichkeit sehe ich nicht (Verwendungszweck).
Nach oben Nach unten
https://www.ebay.at/usr/sammlermax1
sammlermax
0beiträge
avatar


Bezirks-Stempel Empty
BeitragThema: Re: Bezirks-Stempel   Bezirks-Stempel EmptySa Jan 11, 2014 8:40 am

..hier nun ein solches interessante Stück,Achteckstempel auf Brief Postalisch gelaufen bzw.verwendet mit achtsammen Beamten des Auslieferungspostamtes bzw.des Briefträgers obwohl abgestempelt zusätzlich mit Nachentwertungsstempel freigemacht, da wir ja wissen die Achteckstempel nicht für den Postalischen gebrauch gedacht bzw. nicht verwendet werden durften bzw.sollten.
Bezirks-Stempel Wien1160
Nach oben Nach unten
https://www.ebay.at/usr/sammlermax1
Roreu1
0beiträge
Roreu1


Bezirks-Stempel Empty
BeitragThema: Bezirks-Stempel   Bezirks-Stempel EmptySo Jan 12, 2014 12:05 am

In meinem Österreich Buch fand ich diese Porto Marken mit den Stempeln.
Ich habe einen von Michaela angezeigten Link genommen.

Bezirks-Stempel 4portomarken4sg37150nh_thumb

Bezirks-Stempel 1portomarkengm4bxchz07_thumb

Bezirks-Stempel 1portomarkenngei6lv35j_thumb

Bezirks-Stempel Portomarkenacoh5rb9yzn4_thumb

Gruß
Rore
Nach oben Nach unten
sammlermax
0beiträge
avatar


Bezirks-Stempel Empty
BeitragThema: Re: Bezirks-Stempel   Bezirks-Stempel EmptyMo Jan 13, 2014 6:42 am

Hallo Roreu1, sehr schöne Stempelabschläge. Deine beiden Porto 4er Blocks mit dem Bezirksstempel aus Laa an der Thaya 15.2.49 sind recht frühe Abschläge bzw.Verwendungen des Achteckstempels aus Niederösterreich ET wäre der 1.2.49.
Schöne Grüsse
Max
Nach oben Nach unten
https://www.ebay.at/usr/sammlermax1
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Bezirks-Stempel Empty
BeitragThema: Re: Bezirks-Stempel   Bezirks-Stempel EmptyDi Jan 14, 2014 8:55 pm

Leider habe ich nicht so tolle Stempel auf losen Marken wie Roreu1 in meinem Fundus, zeige sie aber trotzdem:

Bezirks-Stempel Img50

Viele Grüße, Wilma
Nach oben Nach unten
sammlermax
0beiträge
avatar


Bezirks-Stempel Empty
BeitragThema: Re: Bezirks-Stempel   Bezirks-Stempel EmptyDo Jan 16, 2014 6:54 am

wilma schrieb:
Leider habe ich nicht so tolle Stempel auf losen Marken wie Roreu1 in meinem Fundus, zeige sie aber trotzdem:

Bezirks-Stempel Img50

Viele Grüße, Wilma

Guten Morgen, sind ja doch schöne Abschläge und auf alle Fälle Sammelwürdig.
Schöne Grüsse
Max
Nach oben Nach unten
https://www.ebay.at/usr/sammlermax1
Roreu1
0beiträge
Roreu1


Bezirks-Stempel Empty
BeitragThema: Bezirksstempel   Bezirks-Stempel EmptySa Jan 18, 2014 1:40 am

Wilma,
Die Marken befanden sich in einem Kilo welches von Dorotheum ca in den 70 er Jahren durch die Österreichische Post Versteigert wurden.

Gruß
Rore
Nach oben Nach unten
wilma
Mitglied in Silber
wilma


Bezirks-Stempel Empty
BeitragThema: Re: Bezirks-Stempel   Bezirks-Stempel EmptySo März 22, 2015 7:57 pm

Hallo zusammen,

vor kurzem konnte ich diesen Beleg erstehen. Interessant ist, dass er mit einem Bezirklsstempel entwertet wurde. 2011 Altenmarkt/Thenneberg musste ich erst "googeln", da mir der Ort  kein geographischer Begriff war.

Bezirks-Stempel Img14

Bezirks-Stempel Img_0011

Nun meine Frage: Warum kam hier ein Bezirksstempel zum Einsatz? Gab es keinen OT Stempel?

fragt Wilma
Nach oben Nach unten
Gerhard
Admin
Gerhard


Bezirks-Stempel Empty
BeitragThema: Re: Bezirks-Stempel   Bezirks-Stempel EmptySa Dez 16, 2023 7:13 pm

Liebe Sammlerfreunde!

Zum Thema Bezirksstempel habe ich eine kleine Zusammenfassung mit Belegen aus meiner Sammlung gemacht:

Bezirkstempel

Die Vermittlung von Geldbeträgen durch die k.k. Postanstalt, somit der Beginn des Postanweisungsdienstes, fällt in das Jahr 1850. Für die Durchführung besonderer Kontrollmaßnahmen im Gelddienst wurde 1883 eine eigene Dienststelle geschaffen.
Der Sortiervorgang der einlangenden Dienstunterlagen durch Amtsdiener nach Amtssiegeln war aufwändig und mühsam. Im Jahr 1893 wurde ein Benummerungssystem ausgearbeitet, in dem die 10 Direktionsbereiche römische Ziffern I (I für Wien und NÖ – X für Czernowitz) zugewiesen bekamen. Jedes Postamt bzw. jede Geldanweisungsabteilung wurde mit einem entsprechenden Handstempel ausgestattet, der auf allen Rechnungsunterlagen deutlich abzuschlagen war.  

Bezirks-Stempel 1893_b10
(Quelle: Dr. Ch. Kainz)

Als Verbesserung dieses Stempelsystems wurde allen Postämtern eine eigene Kennzahl zugeordnet und diese mit neuen „Postanweisungs-Handstempel“ ausgestattet, die ab 1. April 1902 „rein und deutlich“ auf allen Postanweisungsangelegenheiten abzuschlagen waren.
Durch den Zerfall der Monarchie 1918 waren die Nummern der Direktionsbereiche ab IV natürlich weg, ab 1921 wurde dem Burgenland die Nr. VI neu zugeordnet. Ab 1919 musste der Bezirksstempel auch auf allen Abrechnungen und Wertzeichenerfassungsscheinen abgeschlagen werden.

Bezirks-Stempel 1936_b10
Auftragspostanweisung vom 2.I.1936 über 49,49 Schilling vom Postamt Stein a.d.Donau

Bezirks-Stempel 1936_b11
Quadratischer Bezirksstempel I = Postdirektion f. Wien u. NÖ, 706 Postamt Stein a.d. Donau

Nach der Machtübernahme im Jahr 1938 wurden die deutschen Stempeltypen übernommen, die an Stelle der Postamtsnummern den Postamtsnamen, eine ein- oder zweistellige Bezirksnummer und Unterscheidungsbuchstaben enthielten.

Bezirks-Stempel 1945_b10
(Überroller-)Postanweisung vom 4.4.1945 über 50 Reichsmark vom Postamt Krems

Bezirks-Stempel 1945_b11
Bezirksstempel der Deutschen Reichspost 58 Krems, Unterscheidungsbuchstabe c.

Bezirks-Stempel 1945_b12
Zahlkarte vom 6.12.1945 über 40,65 Reichsmark vom Postamt Krems-Rehberg

Bezirks-Stempel 1945_b13
Bezirksstempel der Deutschen Reichspost 58 (Krems-Rehberg) Krems, UB a.

Nach 1945 wurde der Bezirksstempel der Reichspost bis 1949 weiterverwendet. Mit der Postvollzugsordnung für den Postanweisungsdienst wurden neue Bezirksstempel eingeführt. Diese präsentierten sich achteckig, trugen den Namen des Postamtes, waren mit einem Annahmezeitvermerk (V, N) versehen, boten in einem Segment Raum für Unterscheidungskennzeichen und enthielten eine vierstellige Zahl – die Bezirksstempelnummer. Die Nummern wurden nicht nach Direktionsbereichen, sondern nach Bundesländern vergeben (NÖ 2001 – 2998).

Bezirks-Stempel 1952_b10
Erlagscheinabschnitt vom 7.7.1952 über 199,30 Schilling vom Postamt Krems an der Donau

Bezirks-Stempel 1952_b11
Achteck-Bezirkstempel KREMS/DONAU 07.7.52 N(Nachmittag)  2368, UZ I

Bezirks-Stempel 1963_b10
Empfangschein vom 4.6.1963 über 90,40 Schilling vom Postamt Krems an der Donau

Bezirks-Stempel 1963_b11
Achteck-Bezirkstempel KREMS,DONAU 04.6.63 V(Vormittag)  2368, UZ II

Als es 1966 zur Einführung der Postleitzahlen kam, hatte der Bezirksstempel ausgedient.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Bezirks-Stempel Empty
BeitragThema: Re: Bezirks-Stempel   Bezirks-Stempel Empty

Nach oben Nach unten
 

Bezirks-Stempel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» OT Stempel Neumarkt in der Steiermark - ungewöhnlicher Stempel?
» Posthilfsstellen-Stempel
» Briefmarkenvereine im Stempel
» Österreichische Zensuren nach 45
»  Stempel 24.12.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Stempel :: Sonstige Stempel-
Tauschen oder Kaufen