Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild5110

Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild5110


Briefmarken - Forum

Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalSuchenNeueste BilderAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Bitte um Info Freistaat Bayern
von Frischling Gestern um 9:09 pm

» Perfins (Firmenlochungen)
von Markenfreund49 Gestern um 5:25 pm

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Gestern um 4:40 pm

» Schönes Österreich
von Gerhard Fr Feb 03, 2023 11:00 pm

» Wir starten den Bilderwettbewerb im Februar 2023
von Briefmarken Freak Fr Feb 03, 2023 8:06 pm

» Großbritannien / Firmen Vorausentwertungen
von Briefmarken Freak Fr Feb 03, 2023 7:47 pm

» Neuausgaben 2023 Deutschland
von Gerhard Fr Feb 03, 2023 7:29 pm

» Bayern mit Lochung
von col_harti Fr Feb 03, 2023 3:33 pm

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Do Feb 02, 2023 11:39 am

» Frage zu 2c Harding, Rotary Briefmarke
von Frischling Do Feb 02, 2023 7:25 am

» Vorphilatelie Österreich - Briefe aus der Vormarkenzeit
von Gerhard Mi Feb 01, 2023 11:43 pm

» Deutsche Post, Jahrgänge 1988 bis 1998 (ungestempelt), 1975 bis 1988 (gestempelt) und Ersttagsbriefe (70er und 80er)
von gesi Mi Feb 01, 2023 3:58 pm

» Privatganzsachen 1.Republik
von kaiserschmidt Mi Feb 01, 2023 3:00 pm

» 5 Heller Kaiser Franz Joseph 1908
von Frischling Di Jan 31, 2023 4:28 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Di Jan 31, 2023 9:53 am

» LZ 127 Orientfahrt 1929
von Kontrollratjunkie Di Jan 31, 2023 1:37 am

» Trachtenserien ANK 887 - 923 und 1052 - 1072 Belege
von wilma Mo Jan 30, 2023 7:56 pm

» China ?
von Gerhard Mo Jan 30, 2023 6:02 pm

» Sonderstempel aus Österreich vor dem 11.3.1938
von kaiserschmidt Mo Jan 30, 2023 12:08 pm

» Großtauschtag in Linz
von Gerhard So Jan 29, 2023 8:10 pm

» Belege des Terrors, KZ, Internierungslager, Gefängnisse unter dem Naziregime
von jklang Fr Jan 27, 2023 4:20 pm

» ANK 447 - ANK 467 Ziffernserie
von kaiserschmidt Fr Jan 27, 2023 2:13 pm

» Landannahmestempel
von Gerhard Do Jan 26, 2023 10:22 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Do Jan 26, 2023 6:49 pm

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von muesli Mi Jan 25, 2023 11:42 pm

» Post der Bestzungsmächte
von kaiserschmidt Mi Jan 25, 2023 4:10 pm

» Portofreie Korrespondenzkarten
von Gerhard Mi Jan 25, 2023 12:12 am

» Die Feuerwehr auf Briefmarken
von har1 Di Jan 24, 2023 6:59 pm

» Deutsche Besetzungsausgaben im II. Weltkrieg
von Briefmarken Freak Mo Jan 23, 2023 6:22 pm

» Sammlerpost
von jklang So Jan 22, 2023 7:28 pm

» Stempel "Spätling"
von wilma So Jan 22, 2023 5:20 pm

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von wilma So Jan 22, 2023 4:59 pm

» Stifte und Klöster - Belege
von wilma So Jan 22, 2023 4:37 pm

» Abstimmung über das Thema des Bilderwettbewerb Februar 2023
von Ausstellungsleiter So Jan 22, 2023 9:44 am

» Streifbänder des DÖAV
von gordianus Sa Jan 21, 2023 10:42 am

» Obstserie ANK 1253 - 1258
von wilma Do Jan 19, 2023 8:28 pm

» Österreich 1925 - 1938
von Gerhard Do Jan 19, 2023 5:56 pm

» Die Freimarkenausgabe 1908
von Gerhard Do Jan 19, 2023 5:41 pm

» Österr. NEU: 300. Geburtstag Peter Anich
von Gerhard Mi Jan 18, 2023 11:41 pm

» "Österreich im Juni 1945"
von Hesse30 Di Jan 17, 2023 7:04 pm

» Österreich - Kreta und Levante
von muesli Di Jan 17, 2023 6:46 pm

» Auslandsaufdrucke österreichischer Briefmarken 1918
von bm-franz Mo Jan 16, 2023 9:38 am

» Mecki - Karten
von Gerhard Sa Jan 14, 2023 11:34 pm

» Ganzsachen mit Wertstempel "Schönes Österreich"
von Gerhard Sa Jan 14, 2023 11:26 pm

» Zensuren unter deutscher Herrschaft bis 1945
von jklang Fr Jan 13, 2023 4:58 pm

» Die deutsche Feldpost im 2. Weltkrieg
von jklang Fr Jan 13, 2023 4:49 pm

» Österr. NEU: Trauer
von Gerhard Fr Jan 13, 2023 12:41 am

» Österr. NEU: Glückwunsch
von Gerhard Fr Jan 13, 2023 12:39 am

» Zeppelinpost des LZ 127
von muesli Mi Jan 11, 2023 11:37 pm

» Versch. Ansichtskarten
von kaiserschmidt Mo Jan 09, 2023 11:36 am

» Verkauf zum Nennwert
von nagel.d So Jan 08, 2023 3:10 pm

» Großbritannien - Briefe
von Briefmarken Freak So Jan 08, 2023 11:08 am

» Postamt Christkindl Leitzettel
von Briefmarken Freak Sa Jan 07, 2023 12:29 pm

» KTM X-BOW GTX 2020
von Gerhard Do Jan 05, 2023 10:19 pm

» KTM R100 KTM R100
von Gerhard Do Jan 05, 2023 10:15 pm

» Themenvorschläge für den Bilderwettbewerb im Januar/ Februar 2023
von Otto61 Do Jan 05, 2023 6:33 am

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von wilma Mi Jan 04, 2023 8:03 pm

» Saar Frankatur 1947 - Frage
von wilma Mi Jan 04, 2023 6:05 pm

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma Di Jan 03, 2023 5:44 pm

» Großtauschtag Atnang-Puchheim 5.2.2023
von Gerhard So Jan 01, 2023 5:17 pm

» Siegerbild im Dezember 2022
von Paul S. So Jan 01, 2023 9:39 am

» Provinz Sachsen -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Sa Dez 31, 2022 12:12 am

» Briefmarken mit durchlaufendem Markenbild
von gesi Fr Dez 30, 2022 10:21 pm

» Mecklenburg - Vorpommern (OPD Schwerin) -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Fr Dez 30, 2022 12:32 am

» Thüringen (OPD Erfurt) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Fr Dez 30, 2022 12:26 am

» Sudetenland - Ausgabe für Reichenberg
von Kontrollratjunkie Fr Dez 30, 2022 12:04 am

» Oppelner Notausgabe
von EDMI Do Dez 29, 2022 10:45 pm

» Preisrätsel
von kaiserschmidt Mi Dez 28, 2022 12:18 pm

» Flugpostausgabe 1947
von wilma Di Dez 27, 2022 7:48 pm

» Österreichisch-ungarische Feldpost
von Markenfreund49 So Dez 25, 2022 6:01 pm

» Maria
von Ausstellungsleiter So Dez 25, 2022 12:55 pm

» D Internetmarke beschneiden
von gesi Do Dez 22, 2022 7:32 pm

» Ältere Flugpost Österreich
von kaiserschmidt Do Dez 22, 2022 7:25 pm

» Sammlergerecht stempeln - Aufkleber
von ThomasStein Do Dez 22, 2022 9:04 am

» Weihnachten Deutschland
von gesi Mi Dez 21, 2022 8:40 pm

» Care Pakete Quittungen
von Sigi_der_Zweite Mi Dez 21, 2022 12:57 pm

» Kombinationsbelege - Mischfrankaturen
von muesli So Dez 18, 2022 10:55 pm

» Posthornzeichnung - ANK 697-713 - Belege
von wilma So Dez 18, 2022 5:15 pm

» Österr. NEU: Ferdinand Porsche – Elektro-Automobil Ferdinand Porsche
von Gerhard Sa Dez 17, 2022 11:52 pm

» Südamerikafahrt 1930 (Rundfahrt-) Post nach Friedrichshafen"
von muesli Fr Dez 16, 2022 9:33 pm

» Abstimmung über den Beleg des Bilderwettbewerbes im Dezember 2022
von gesi Fr Dez 16, 2022 6:09 pm

» Hotelbriefe
von kaiserschmidt Fr Dez 16, 2022 5:07 pm

» Österr. NEU: Max Oppenheimer – Tilla Durieux, 1912
von Gerhard Do Dez 15, 2022 12:56 am

» Schöne Briefe und Belege aus Berlin
von Ausstellungsleiter Mi Dez 14, 2022 7:47 am

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von muesli Mo Dez 12, 2022 10:49 pm

» Philatelietag St.Pölten
von Gerhard So Dez 11, 2022 5:47 pm

» Österr. NEU: Violoncello
von Gerhard Sa Dez 10, 2022 11:53 pm

» Flugpostserie II Heimische Vogelwelt in Stadt und Land - Vögel
von wilma Fr Dez 09, 2022 8:47 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma Fr Dez 09, 2022 7:58 pm

» Die Wohltätigkeitsmarken-Ausgaben: 1914 und 1915
von Gerhard Do Dez 08, 2022 10:05 pm

» Briefmarken mit Stempel "Falsch" auf Rückseite
von Paul S. Do Dez 08, 2022 7:50 pm

» Wir starten den Bilderwettbewerb im Dezember 2022
von Paul S. Do Dez 08, 2022 6:22 pm

» Sammlung, 7 Umzugskartons, Nachlass, Verkauf und Bewertung in Berlin
von Ausstellungsleiter Do Dez 08, 2022 12:17 pm

» Botenlohn
von jklang Mi Dez 07, 2022 11:24 pm

» Die Dialogpost der DP
von Ausstellungsleiter Mo Dez 05, 2022 3:35 pm

» Die Freimarkenausgabe 1858 Type I und II
von Briefmarken Freak So Dez 04, 2022 8:23 pm

» Bonusbriefe der österreichischen Post
von bm-franz So Dez 04, 2022 4:06 am

» Ansichtskarten mit Werteindruck = Ansichtspostkarten
von Gerhard Fr Dez 02, 2022 8:18 pm

» Der Farbfehldruck 1867
von Paul S. Fr Dez 02, 2022 10:38 am


Teilen
 

 Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 16 ... 29, 30, 31  Weiter
AutorNachricht
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 EmptyDo März 24, 2022 9:58 am


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1142

Brief vom 20.5.1919 von Sulz-Röthis nach St. Gallen, Grenzporto 20 Heller.
Dieser Beleg ist bei Emil Rose Rayon Limitrophe abgebildet.

Ebay € 32,-

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 EmptyMi Apr 06, 2022 4:08 pm


Hallo Forumler,

zwei MF die meine Sammlung ergänzen

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1161

Expressbrief der 2. Gew.St. vom 7.11.1921 aus Wien nach Lunz.
Brief 5 Kronen Zustellung durch Eilboten 10 Kronen

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1162

Brief vom 23.10.1922 von Wien nach Triest.
Brief begünstigtes Ausland in der kurzen 9. Periode 480 Kronen

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 EmptyDi Mai 03, 2022 10:36 am


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild362

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1176

Reko Express Brief vom 19.7.1924 von Wien nach Genf.
Brief 3000 K Einschreiben 3000 K Zustellung durch Eilboten 6000 K

Der Preis des Loses bei Ebay betrug $ 18,- Porto $ 7,-Mehrwertsteuer $ 5,-
Auf Grund der hohen Devisengebühren bei Paypal muß man jetzt den Dollar mit 1:1 zum Euro umrechnen.

Diese Mehrfachfrankatur der 3000 Kronen Marke ist nicht häufig.

Kaiserschmidt



Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 EmptyFr Mai 06, 2022 2:19 pm


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1180

Wertbrief vom 14.4.1919 von Wien nach Dornbirn, Umschlag 22a nach Hochleutner/Pollak.
Seltene Einzelfrankatur der 60 Heller Deutsch - Österreich.
Brief über 20 Gramm 25 Heller Einschreiben 25 Heller Wertgebühr 10 Heller.
Henry Pollak - der Mitautor des oben angeführten Katakoges - hat auch heuer wieder mit 95 Jahren am Symposion in Mondsee teilgenommen.
Es war mir eine Freude, ihn kennenzulernen.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 EmptyDi Mai 10, 2022 7:25 pm


Hallo Forumler,

dieser Beleg ist für eine Ausstellungssammlung ungeeignet

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild363

Rekobrief vom Februar 1925 mit 26 Marken zu 1000 Kronen der Frauen Ausgabe.
Dieser Brief der 10. Gewichtstufe wog 180 - 200 Gramm.
Briefr 4000 Kronen Einschreiben 4000 Kronen 9 Gewichtstufen a 2000 Kronen ergeben gesamt 26 ooo Kronen Porto.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 EmptyMi Mai 11, 2022 12:04 pm

Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild364

Expressbrief vom 26.7.1919 von Bregenz in die Schweiz.
Brief über 20 Gramm 40 Heller Zustellung durch Eilboten 30 Heller
Seltene Zensur durch die Nebenzensurstelle Bregenz

27,-€ DelKampe

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 EmptyMo Mai 16, 2022 10:52 am


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1184

Brief aus Ungarn vom 18.11.1925 nach Wien IX Klosterneuburgerstrasse 7. Die römische IX wurde durch einen Strich in eine XX verwandelt,
die Hausnummer 18 hinzugefügt. In Wien wurde der Stempel Wien 66 Uz 4b mit Datum 21.IX.25-1 abgeschlagen und zwar auf einem
Paar der 100 Kronen Marke.

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1185

rückseitig wurde der Stempel Wien 66 Uz 4b mit Datum 21.IX.25VIII-abgeschlagen.
Offensichtlich war auf der Vorderseite ein Zettel angebracht worden, der abgerissen wurde.
Ich denke daß die 200 Kronen als Postlagergebühr gedacht waren, eine andere Bedeutung finde ich nicht.
Bis zum 30.9.1925 betrug diese 200 Kronen, bedingt durch die falsche Adresse ging der Brief an das Postamt nach der ersten
Zustellung zurück. Allerdings waren die Kronenmarken seit 1.7.1925 auf Briefen schon ungültig, eine Verwendung als Portomarken
ist dennoch leicht möglich.
Hat jemand von Euch eine andere Erklärung ?

Kaiserschmidt





Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 EmptyMi Mai 25, 2022 1:48 pm


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1189

Reko Expressbrief vom 4.11.1919 von Wien nach Schweden.
Einschreiben 25 Heller Express 30 Heller Brief 25 Heller
In der 1. Periode betrug die Expressgebühr Inland 60 Heller, für das Ausland waren es nur 30 Heller.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 EmptySo Jun 19, 2022 3:54 pm


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1202

Postkarte vom 15.4.1921 aus Hartberg nach Carasimho in Brasilien. Diesen Ort habe ich bei Google nicht
gefunden. Der Absender sucht einen Tauschpartner in Brasilien.

Karte 3 Kronen Einschreiben 2 Kronen

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 EmptyDo Jun 30, 2022 6:10 pm


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1211

Reko Brief vom 5.8.1924 aus Reutte an den Hofphotograph in Oberstdorf im Allgäu.
Brief 1000 K Einschreiben 2000 K

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1212

rückseitig der AK Stempel vom 5.8.1924 ! sowie 2 nette Vignetten aus Tirol.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 EmptyMo Jul 04, 2022 5:34 pm


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild373

Drucksache 50 bis 100 Gramm vom 21.12.1919 von Wien nach Schluckenau in der CSR ( Böhmen )
Bei der 6 Heller Marke der Renner Ausgabe ist bisher weder eine Einzel,- noch eine Mehrfachfrankatur bekannt.
So steht es zumindest im Handbuch von Peter Kroiss. Ich habe auch bisher keine dieser Frankaturen gesehen.
Das Drucksachenporto zu 3 Heller galt nur im Inland und den Nachfolgestaaten der Monarchie, nicht jedoch im
Verkehr mit Deutschland. Das alleine erklärt aber die Seltenheit dieser Frankatur nicht. Ich vermute, daß diese
Marke schon bei der Ausgabe ein Spekulationsobjekt war und damit eine bedarfsmäßige Verwendung so selten ist.
Der Stempel auf dem gezeigten Beleg ist etwas verschmiert, das ist jedoch auf schwereren Belegen ganz normal.
Ein glasklarer Stempel läßt meist eine Fälschung vermuten.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
jklang
Mitglied in Bronze
jklang


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 EmptyMo Jul 04, 2022 11:49 pm

kaiserschmidt schrieb:

Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild373

Drucksache 50 bis 100 Gramm vom 21.12.1919 von Wien nach Schluckenau in der CSR ( Böhmen )
Bei der 6 Heller Marke der Renner Ausgabe ist bisher weder eine Einzel,- noch eine Mehrfachfrankatur bekannt.
So steht es zumindest im Handbuch von Peter Kroiss. Ich habe auch bisher keine dieser Frankaturen gesehen.
Das Drucksachenporto zu 3 Heller galt nur im Inland und den Nachfolgestaaten der Monarchie, nicht jedoch im
Verkehr mit Deutschland. Das alleine erklärt aber die Seltenheit dieser Frankatur nicht. Ich vermute, daß diese
Marke schon bei der Ausgabe ein Spekulationsobjekt war und damit eine bedarfsmäßige Verwendung so selten ist.
Der Stempel auf dem gezeigten Beleg ist etwas verschmiert, das ist jedoch auf schwereren Belegen ganz normal.
Ein glasklarer Stempel läßt meist eine Fälschung vermuten.

Kaiserschmidt


Tolles Stück. Gratulation dazu. Grüße jklang
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 EmptySo Aug 07, 2022 11:18 am

Hallo Forumler,

einige Mehrfachfrankaturen, die ich jetzt bei ebay ersteigert habe. Der Einstandspreis enthält auch die  versandkosten.

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1235

reko Brief vom 28.10.20 von Wien nach Tetschen in der CSR
Brief 2 Kronen Einschreiben 2 Kronen = Weltvereinsporto
€ 8,-

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1236

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1237

Reko Brief vom 16.6.23 von Wien nach Cernovitz in Rumänien
Brief 1200 Kronen Einschreiben 1500 Kronen
€ 12,-

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1239

Expressbrief vom 23.11.21 von Ried nach Mattighofen
Brief 2. Gew.St. 5 Kronen Zustellung durch Eilboten 10 Kronen
€ 8,-

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 EmptyDo Aug 11, 2022 3:04 pm


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild383

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1242

Brief vom 3.8.1921 von Dornbirn nach St. Gallen in der Schweiz. Das Briefporto im Grenzverkehr betrug 6 Kronen,
damit ist er um 1 Krone unterfrankiert. Das Nachporto für diesen Brief im Grenzverkehr betrug 8,33 Rappen -
aufgerundet 10 Rappen. Wenn keine Begünstigung im Grenzverkehr bestanden hätte, wäre die Nachgebühr
25 Rappen gewesen. Nachportobelege im Grenzverkehr sind selten.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 EmptyDi Aug 16, 2022 2:30 pm


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild384

Karte vom 8.6.1925 von Baden bei Wien in die USA, Mischfrankatur zwischen Kronen und Groschen.
Die Mischfrankatur auf Ganzsachen ist häufig, auf Ansichtkarten selten.

Porto 24 Groschen

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 EmptyMi Aug 24, 2022 3:25 pm


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1251

Ortsbrief vom 14.12.21 innerhalb Wien gelaufen, Porto 7 1/2 Kronen.
Diee Marke ist im Dezember 1921 an die Schalter gekommen, der 14.12. ist mein
frühestes belegtes Verwendungsdatum.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 EmptySo Aug 28, 2022 1:28 pm

Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1256

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1257

Reko Rückscheinbrief vom 28.8.22 von Wien nach Prag.
Brief der 2. Gew.St. 390 K Einschreiben 300 K Rückschein 300 K

Harlos € 40,-

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1258

Brief vom 8.8.19 - ein dekorativer sauberer Beleg

Harlos € 5,-

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild389

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1259

Brief vom 11.2.1920 von Wien nach Passau, Brief Inland 40 Heller.

Die Mehrfachfrankatur der 5 Heller Renner geschnitten war bei Kroiss nicht bekannt.

Harlos € 20,-

Kaiserschmidt



Kaiserschmidt
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 EmptyDo Sep 01, 2022 12:28 pm


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1266

neben der sehr hohen Frankatur von 30 Kronen ist an dieser Zeitungssendung interessant, daß die Marken
nach Ablauf der Gültigkeit verwendet wurden. Abgestempelt wurden die Marken am 13.3.22 in Linz,
die Barfreimachung wurde mit 1.3.22 eingeführt.

Ebay € 150,-

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 EmptyDi Sep 06, 2022 2:40 pm


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1267

Reko Brief vom 1.12.1923 von Wien nach Basel. Der 1.12.23 war der erste Tag mit diesem Porto ( Periodenersttag )
Brief 3000 Kronen Einschreiben 3000 Kronen

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 EmptyMo Sep 12, 2022 4:02 pm


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1272

Brief im Grenzverkehr vom 13.4.1920 von Lustenau nach St. Gallen noch zum Inlandstarif von
20 Heller. Da der RL Stempel nicht abgeschlagen wurde, habe ich den Brief bei Ebay zum
Rufpreis von € 4,- kaufen können.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 EmptyDi Sep 13, 2022 7:07 pm


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1275

Geschäftspapiere Ausland - eine seltene Versendungsform - vom 31.12.1919 von Wien in die Schweiz.
Die Gebühr betrug 5 Heller je 50 Gramm, mindestens jedoch 25 Heller. Geschäftspapiere mußten offen
aufgegeben werden.
Kroiss bewertet Geschäftspapiere Inland mit mindestens € 150,- für Geschäftspapiere Ausland gibt es keine
Bewertung. Ich muß gestehen, daß mir Geschäftspapiere Inland in meiner doch recht umfangreichen Sammlung
noch fehlen.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 EmptyFr Sep 23, 2022 11:01 am


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild394

Als Briefvorderseite gekauft - doch bei Drucksachen mit einem Gewicht von 1000 Gramm ist dieser Beleg vollwertig.
Absender ist der Alldeutsche Verlag ( Graz ) - Vertriebsabteilung am 31.3 22.
Drucksache bis 1000 Gramm 40 Kronen Einschreiben 10 Kronen vorschriftsmäßig als eilig frankiert mit 50 Heller.
Karasek war die Verwendung dieser Drucksacheneilmarke nicht bekannt.
Die Verwendung auf schweren Belegen ist wesentlich seltener als auf einfachen Drucksachen.

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1285

dieser Beleg freut mich ganz besonders - Brief der 6. Gewichtsstufe ( er ist aus dickem Pergamentpapier ) vom 2.11.20
von Wien nach Columbus in den USA.
Brief 8 Kronen Einschreiben 2 Kronen.

Kaiserschmidt


Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 EmptyMo Sep 26, 2022 5:18 pm


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild395

Brief der amerikanischen Botschaft in Wien, portogerecht frankiert mit 3000 Kronen der Frauenserie.
Der Brief wurde mit der Botschaftspost nach Washington befördert ( Bleistiftvermerk links sailing May 21 st
und in Washington D.C.6 am 4.April entwertet. Rückseitig Ankunftsstempel APR 5 The Union league club
Den violetten Stempel unten kann ich nicht entziffern.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 EmptyFr Okt 07, 2022 9:27 pm


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild397

Brief vom 3.6.21 von Wien nach Salzburg - Brief Inland über 20 Gramm 2 1/2 Kronen Porto
Einzelfrankatur

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1289

Brief vom 9.2.22 von Spital an der Drau nach Salzbug - Brief Inland 10 Kronen Porto
Mehrfachfrankatur

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Bild1290

Brief vom 9.12.21 von Mondsee nach Salzburg - Brief Inland 10 Kronen Porto
Buntfrankatur


Kaiserschmidt


Nach oben Nach unten
Gerhard
Admin
Gerhard


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 EmptyFr Okt 14, 2022 10:02 pm

Liebe Sammlerfreunde,

Ein Einschreibebrief vom 12.3.1923 aus Krems an der Donau in die CSR Eisendorf (Železná):

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 19230210

10. Gebührenperiode, Begünstigter Auslandtarif Brief 1200,- + Reko 1500.-,
Portogerecht rückseitig frankiert 2000+500+2x100= 2.700,- Kronen.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 30 Empty

Nach oben Nach unten
 

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 30 von 31Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 16 ... 29, 30, 31  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Bedarfspost Ganzsachen Österreich 1925-1938
» Österreich 1925 - 1938
» Zivilpost-Zensur in Osterreich 1914-1918
» 1914 - 1918 Der Untergang der K.u.K. Monarchie
» Republik Deutsch-Österreich - Bedarfspost Dez. 1918 - Dez. 1921

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Postgeschichte :: Österreich-
Tauschen oder Kaufen