Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Bild5110

Briefmarken - Forum
Herzlich Willkommen im Briefmarken Forum Österreich!
Um alle Beiträge OHNE WERBUNG sehen und lesen zu können, muss man angemeldet sein. Ein Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich.
*******************************************************
Welcome to the Forum Stamps Austria!
To see and read all the posts, you have to be registered. A registration is free and without obligation.

---->ANMELDUNG


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Bild5110


Briefmarken - Forum

Briefmarken - Forum
 
StartseitePortalSuchenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Abstimmung für den Bilderwettbewerb August 2022
von gesi Heute um 6:45 pm

» Karte mit 2 x 6 Pfg. Wappenausgabe
von Hesse30 Heute um 5:28 pm

» Österreichische Briefmarken im III. Reich
von 22028 Heute um 2:31 pm

» Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925
von kaiserschmidt Heute um 2:30 pm

» Österreich im III. Reich (Ostmark) Belege
von kaiserschmidt Heute um 2:26 pm

» Flugpostserie II Heimische Vogelwelt in Stadt und Land - Vögel
von wilma Gestern um 8:51 pm

» Österreich 1925 - 1938
von kaiserschmidt Fr Aug 12, 2022 9:47 am

» Österr. NEU: Birdpex 2022 - Höckerschwan
von Gerhard Fr Aug 12, 2022 12:10 am

» Flugpost nach Österreich
von kaiserschmidt Di Aug 09, 2022 10:16 am

» Privatganzsachen 1.Republik
von kaiserschmidt Di Aug 09, 2022 10:11 am

» Wir starten den Bilderwettbewerb im August 2022
von Gerhard Di Aug 09, 2022 1:22 am

» Österreichische Zensuren nach 45
von wilma So Aug 07, 2022 8:33 pm

» Österreich - Kreta und Levante
von muesli So Aug 07, 2022 6:09 pm

» Bildpostkarten mit privatem Zudruck
von kaiserschmidt So Aug 07, 2022 11:07 am

» Österreich 2. Währungsreform 10.12.1947 - Belege
von kaiserschmidt Sa Aug 06, 2022 2:18 pm

» Zensuren unter deutscher Herrschaft bis 1945
von kaiserschmidt Sa Aug 06, 2022 11:37 am

» Die Portomarken des Kaiserreiches
von muesli Fr Aug 05, 2022 11:08 pm

» Der Farbfehldruck 1867
von Paul S. Di Jul 26, 2022 10:54 pm

» Österr. NEU: Birgit Jürgenssen - Ich möchte hier raus!, 1976
von Gerhard Di Jul 26, 2022 10:13 pm

» Neuausgaben 2022 Deutschland
von Gerhard Di Jul 26, 2022 10:03 pm

» Sammlung Bedarfsbriefe Österreich ab 1945
von wilma Mo Jul 25, 2022 8:44 pm

» 1914 - 1918 Der Untergang der K.u.K. Monarchie
von jklang Fr Jul 22, 2022 10:25 am

» Die erste Österreichische Ausgabe 1850
von muesli Do Jul 21, 2022 10:04 pm

» Schönes Österreich
von wilma Do Jul 21, 2022 8:18 pm

» DIE ZEITUNGSMARKEN AUSGABE 1916
von kaiserschmidt Do Jul 21, 2022 2:55 pm

» Bahnhofbriefkastenstempel
von kaiserschmidt Do Jul 21, 2022 10:13 am

» Sächsische Schwärzungen -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie Mi Jul 20, 2022 12:15 am

» Verwendung von Portomarken in Österreich
von kaiserschmidt Di Jul 19, 2022 9:49 am

» Amtliche Kartenbriefe mit privaten Textzudrucken
von kaiserschmidt Di Jul 19, 2022 9:03 am

» Abstimmung über das Thema des Bilderwettbewerb August 2022
von gesi So Jul 17, 2022 2:37 pm

» Österr. NEU: Fliegenpilz
von Gerhard So Jul 17, 2022 12:44 am

» Bauwerke und Baudenkmäler "Bautenserie"
von jklang Fr Jul 15, 2022 1:20 pm

» Hotelbriefe
von Polarfahrtsucher Do Jul 14, 2022 10:34 pm

» Mecklenburg - Vorpommern (OPD Schwerin) -Sowjetische Besatzungszone
von Kontrollratjunkie Di Jul 12, 2022 11:53 pm

» Operette
von Gerhard So Jul 10, 2022 11:58 pm

» Freimarken-Ausgabe 1867 : Kopfbildnis Kaiser Franz Joseph I
von muesli So Jul 10, 2022 10:17 pm

» Bilderwettbewerb Juli 2022
von muesli So Jul 10, 2022 10:11 pm

» Ermäßigte Gebühren Ausland (CSR Ungarn etc.)
von wilma So Jul 10, 2022 9:52 pm

» Dispenser Rollenmarke
von Gerhard Sa Jul 09, 2022 12:16 am

» Österr. NEU: 15. Ausgabe Dispenser-Rollenmarken
von Gerhard Sa Jul 09, 2022 12:14 am

» Landschaftsbilder ANK 738-766 - Belege
von wilma Mo Jul 04, 2022 8:32 pm

» Zeitungsstempelmarken
von Markenfreund49 So Jul 03, 2022 11:37 am

» Esperanto
von Gerhard So Jul 03, 2022 12:37 am

» Brauche eure Hilfe
von kaiserschmidt Fr Jul 01, 2022 3:14 pm

» Wurde der Bilderwettbewerb eingestellt?
von muesli Fr Jul 01, 2022 11:09 am

» Österr. Neu: Block - Der Merkur: 1851 – 2022
von Gerhard Mo Jun 27, 2022 8:16 pm

» Ostsachsen (OPD Dresden) -Sowjetische Besatzungszone-
von Kontrollratjunkie So Jun 26, 2022 11:40 pm

» Belege aus dem Abstimmungsgebiet Schleswig
von Kontrollratjunkie So Jun 26, 2022 11:34 pm

» Österr. NEU: Block 105 Jahre Nordpolarexpedition
von Gerhard Fr Jun 24, 2022 11:22 pm

» Tauschtag Ebreichsdorf 3. Juli 2022
von Gerhard Fr Jun 24, 2022 1:25 am

» I. Wiener Aushilfsausgabe, erste Ausgabe
von Hesse30 Mi Jun 22, 2022 8:08 pm

» Österr. NEU: 100. Geburtstag Georg Kreisler
von Gerhard Mo Jun 20, 2022 11:05 pm

» Lombardei - Venetien 1850 - 1858
von muesli So Jun 19, 2022 9:06 pm

» Österr. NEU: Lois Weinberger - Onopordon acanthium (Eselsdistel), 1995
von Gerhard Do Jun 16, 2022 1:07 am

» Kugelmugel, Republik
von wilma Mi Jun 15, 2022 8:37 pm

» Schrift unleserlich - was steht da?
von wilma Mi Jun 15, 2022 8:08 pm

» Die Büchersammlungen der Forumsmitglieder
von Hesselbach Mi Jun 15, 2022 5:32 pm

» Ukrainischer Soldat zeigt Schiff den Finger
von Gerhard Mo Jun 13, 2022 7:10 pm

» Crypto stamp Gold Edition Wal
von Hesselbach Do Jun 09, 2022 2:34 pm

» Sammlerpost
von Gerhard Di Jun 07, 2022 11:24 pm

» Stumme Stempel
von nurso Mo Jun 06, 2022 12:44 pm

» Ersttagsblätter Deutschland 1978-1985
von kaiserschmidt Fr Jun 03, 2022 9:48 am

» Siegerbild im Mai 2022
von kaiserschmidt Do Jun 02, 2022 11:15 am

» Ortsstempel von kleinen Orten
von wilma Mi Jun 01, 2022 8:11 pm

» Post von seltenen Länder nach Österreich 1946 bis 1953
von wilma Mi Jun 01, 2022 7:13 pm

» Die Portomarken der ERSTEN REPUBLIK
von kaiserschmidt Mi Jun 01, 2022 5:19 pm

» Obstserie ANK 1253 - 1258
von jklang Di Mai 31, 2022 2:38 pm

» Österr. NEU: MQ Libelle – MuseumsQuartier Wien
von Gerhard Mo Mai 30, 2022 11:00 pm

» Österr. NEU: Giuseppe Arcimboldo – Wasser
von Gerhard Mo Mai 30, 2022 10:56 pm

» Tauschtag in Coburg mit dem lustigen Thommi
von Ausstellungsleiter So Mai 29, 2022 10:21 am

» Die Dialogpost der DP
von Ausstellungsleiter So Mai 29, 2022 10:20 am

» Abstimmung für den Bilderwettbewerb im Juni 2022
von Ausstellungsleiter So Mai 29, 2022 10:17 am

» Stempel "Spätling"
von wilma Sa Mai 28, 2022 8:56 pm

» Wertbestimmung US Briefmarken
von Fips Do Mai 26, 2022 11:58 am

» Blockfrankaturen Deutschland
von Gerhard Mi Mai 25, 2022 11:46 pm

» Bayern mit Lochung RF ?
von Perfin Fan Mi Mai 25, 2022 11:03 am

» Österr. NEU: Wallfahrtskirche Maria Straßengel
von Gerhard Mi Mai 25, 2022 12:18 am

» Frage zu Zähnungen AT nach 1945
von Pehu Di Mai 24, 2022 9:38 pm

» Youtube-Kanal, der Plattenfehlern auf spanischen Briefmarken gewidmet ist
von Sellomaniaco Do Mai 19, 2022 10:00 pm

» Post aus anderen Kontinente nach Österreich
von Gerhard Mi Mai 18, 2022 1:02 am

» Orange Landschaft Österreich - Belege
von Paul S. Di Mai 17, 2022 8:21 pm

» Perfins (Firmenlochungen)
von Perfin Fan Di Mai 17, 2022 11:48 am

» Österr. NEU: 150 Jahre Konzessionserteilung Raab-Oedenburg-Ebenfurter Eisenbahn
von Gerhard Mo Mai 16, 2022 11:23 pm

» Wir starten den Bilderwettbewerb im Mai 2022
von roda Mo Mai 16, 2022 4:13 pm

» Großtauschtag St.Veit/Gölsen Juni 22
von Gerhard Di Mai 10, 2022 11:03 pm

» Österr. NEU: Bräustübl Mülln
von Gerhard Di Mai 10, 2022 10:58 pm

» Deutsches Reich - Firmenlochungen
von Perfin Fan Di Mai 10, 2022 11:27 am

» Lochung auf Briefmarken - Perfin - Österreich
von Perfin Fan Di Mai 10, 2022 11:18 am

» Tschechoslowakei - Briefmarkenausgaben 1948
von roda Sa Mai 07, 2022 3:48 pm

» Wertvolle Österreich-Philatelie bei Schlegel
von Ausstellungsleiter Sa Mai 07, 2022 9:13 am

» Postkarten - allgemein bis 1938
von kaiserschmidt Fr Mai 06, 2022 2:04 pm

» Streifbänder des DÖAV
von kaiserschmidt Fr Mai 06, 2022 1:54 pm

» Österr. NEU: Landschaft
von Gerhard Mi Mai 04, 2022 6:34 pm

» Kriegsgefangenenpost II Weltkrieg
von wilma Mo Mai 02, 2022 8:24 pm

» Neuer Plattenfehler auf Germania 142 ?
von Uraeus Sa Apr 30, 2022 4:08 pm

» Deutsches Reich Zusammendrucke und Markenheftchen
von Uraeus Sa Apr 30, 2022 3:53 pm

» Zusammendrucke auf Brief
von Uraeus Sa Apr 30, 2022 3:41 pm

» Portomarken
von kaiserschmidt Sa Apr 30, 2022 2:45 pm

» Abstimmung über das Thema des Bilderwettbewerb Juni 2022
von gesi Do Apr 28, 2022 5:54 pm


Teilen
 

 Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 14 ... 25, 26, 27, 28, 29, 30  Weiter
AutorNachricht
Paul S.
Mitglied in Bronze
Paul S.


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 EmptySo Jan 31, 2021 2:54 pm

jklang schrieb:
Hallo Reinhard und das ganze Forum,
ich habe hier einen etwas seltsamen Beleg zu dem ich bei Krois nicht recht etwas fand. Ein Bücherzettel nach Deutschland. Aus dem Deutschen Reich sind mir solche Stücke bekannt, aber gab es das auch aus Österreich? Im DR wurden so Bücherbestellungen üblicherweise zum Drucksachenporto mit vielen handschriftlichen Anmerkungen versendet.
Herzliche Grüße
Johannes
Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Scan-389

Hallo Johannes,
Bücherzettel gab es auch in Österreich, sind aber relativ selten zu finden. Das 80 Kronen Porto ist für eine Drucksache portogerecht frankiert.

Grüße
Paul
Nach oben Nach unten
jklang
Mitglied in Bronze
jklang


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 EmptySo Jan 31, 2021 2:58 pm

Paul S. schrieb:
jklang schrieb:
Hallo Reinhard und das ganze Forum,
ich habe hier einen etwas seltsamen Beleg zu dem ich bei Krois nicht recht etwas fand. Ein Bücherzettel nach Deutschland. Aus dem Deutschen Reich sind mir solche Stücke bekannt, aber gab es das auch aus Österreich? Im DR wurden so Bücherbestellungen üblicherweise zum Drucksachenporto mit vielen handschriftlichen Anmerkungen versendet.
Herzliche Grüße
Johannes
Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Scan-389

Hallo Johannes,
Bücherzettel gab es auch in Österreich, sind aber relativ selten zu finden. Das 80 Kronen Porto ist für eine Drucksache portogerecht frankiert.

Grüße
Paul

Hallo Paul,
ganz herzlichen Dank für die Info, da habe ich dann ja wirklich ein feines Stück. Das freut mich sehr.
Vielen Dank und beste Grüße Johannes
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 EmptyMo Feb 15, 2021 3:00 pm


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Bild_781

Nachnahme Postbegleitadresse ( Paketkarte ) vom 6.2.1919 von Wien nach Ungarn.
Die Nachnahmepostanweisung hämgt noch an der Begleitadresse, denn das Paket konnte nicht
zugestellt werden, da die Postverbindung nach Ungarn zum damaligen Zeitpunkt unter-
brochen war. Rechts unten auf der Begleiradresse befindet sich der Zurück Stempel.

Kaiserschmidt


Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 EmptyDo Feb 18, 2021 6:04 pm


Hallo Forumler,

zwei Inflabelege sind heute bei mir eingetroffen.

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Bild_782

ein Bezugsschein für einen Wertbrief vom 13.10.1921.

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Bild_783

Die Avisogebühr für diesen Bezugsschein betrug vom 1.8.1921 bis zum 30.11.1921
eine Krone, die mittels einer Portomarke entrichtet wurde.

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Bild_784

Brief vom 15.10.1921 von Wien nach Kiew in der Ukraine. Die Ukraine wurde erst 1922
ein Teil der UDSSR, in blutigen Kämpfen siegte Trotzky über die ukrainischen Nationalisten.
Der Brief kam am 29.Oktober in Kiew an, in Anbetracht der damiligen Verhältnisse
eine kurze Laufzeit. Briefe in dieser Zeit in die Ukraine aus Österreich sind nicht allzu
häufig.
Brief 10 Kronen Einschreiben 10 Kronen

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
Paul S.
Mitglied in Bronze
Paul S.


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 EmptyFr Feb 19, 2021 10:25 pm

Drei schöne Belege von Kaiserschmidt.

Eine komplette Postbegleitadresse der 1908er Ausgabe suche ich schon lange.
Gleiches gilt für den Aviso- oder Bezugsschein.
Post nach Kiev kommt in der Monarchie öfter als in der Inflation vor.

Grüße
Paul
Nach oben Nach unten
jklang
Mitglied in Bronze
jklang


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 EmptySo Feb 21, 2021 2:22 pm

Servus miteinander,
mich erreichte ein hübscher Brief der 6. Periode als R-Auslandsbrief mit Rückschein zu 75 Kronen. Ich denke er ist auch optisch ansprechend.
Beste Grüße
Johannes
Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Scan-398
Nach oben Nach unten
Paul S.
Mitglied in Bronze
Paul S.


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 EmptySo Feb 21, 2021 4:33 pm

jklang schrieb:
Servus miteinander,
mich erreichte ein hübscher Brief der 6. Periode als R-Auslandsbrief mit Rückschein zu 75 Kronen. Ich denke er ist auch optisch ansprechend.
Beste Grüße
Johannes
Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Scan-398

Der Brief ist in jeder Beziehung ansprechend!

Gratulation und Grüße
Paul
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 EmptyMo Feb 22, 2021 12:34 pm


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Bild_787

eine Schleife vom 5.8.1919 von Wien in die Schweiz. Bei Schleifen sind die Stempel sehr
oft undeutlich oder auch nur teilweise abgeschlagen.

Drucksache 50-100 Gramm 10 Heller

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
jklang
Mitglied in Bronze
jklang


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 EmptySo Feb 28, 2021 5:21 pm

Servus,
heute von mir ein Kartenbrief mit 5 Groschen aufgewertet, zumindest weniger häufig als die 700 Kronen Karten + 1 Groschen.
Herzliche Grüße
Johannes
Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Scan-104
Nach oben Nach unten
jklang
Mitglied in Bronze
jklang


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 EmptySo Feb 28, 2021 5:22 pm

Paul S. schrieb:
jklang schrieb:
Servus miteinander,
mich erreichte ein hübscher Brief der 6. Periode als R-Auslandsbrief mit Rückschein zu 75 Kronen. Ich denke er ist auch optisch ansprechend.
Beste Grüße
Johannes
Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Scan-398

Der Brief ist in jeder Beziehung ansprechend!

Gratulation und Grüße
Paul

Ich danke Dir.
Johannes
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 EmptyMo März 01, 2021 6:03 pm


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Bild_794

eingeschriebene Postkarte vom 18.11.1922 von Wien nach Schottland.
Postkarte 600 K Einschreiben 1500 K.

Ebay € 10,- incl. Porto
Katalogwert nach Kroiss € 100,-

Vor 10 Jahren war ich froh, wenn ich Belege der Inflation um 50 % nach Kroiss kaufen konnte.
Aber die Freude mit der Beschäftigung mit meinem Hobby macht den Wertverlust mehr als
quitt. Gerade in Zeiten wie diesen habe ich viele viele Stunden mit meinen Belegen verbracht.



Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 EmptyDi März 02, 2021 8:30 pm


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Bild_795

Ansichtskarte vom 15.2.1920 von Vaduz nach Dornbirn. Die öst. Marken konnten noch
verwendet werden.
Kartenporto Inland 25 Heller

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 EmptyDo März 04, 2021 3:59 pm


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Bild_798

Reko Brief vom 23.9.1919 von Wien nach Horn.
Brief 20 Heller Einschreiben 25 Heller

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 EmptySa März 06, 2021 4:23 pm


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Bild267

dieser Expressbrief aus der 8. Periode ( 21.8.22-17.9.22 ) ging von Wien nach Tannheim.
Gebühr für diesen Expressbrief 300 Kronen, diese wurden rechts oben verklebt.
Der Empfänger war offensichtlci nicht mehr dort, so wurde der Brief in die Schweiz nach
Mutschellen nachgesandt. Stemel Tannheim 30.8.1922.

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Bild_799

die Gebühr für einen Auslandsexpressbrief betrug 900 Kronen, die fehlenden 600 Kronen
wurden durch 3 Marken zu 200 Kronen, davon eine vorderseitig verklebt, entrichtet.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 EmptyMi März 17, 2021 2:03 pm

Halo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Bild_830

für Mitteilungen auf Erlagscheinen war die Gebühr gleich den Kosten einer Postkarte.
In der 5. Periode waren das 2 Kronen.

Kaiserschmidt

Ebay € 6,-


Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 EmptySo März 21, 2021 5:30 pm


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Bild_833

eine internationale Postanweisung über 7 Mark 19 Pfennig vom 10.2.1920 aus Wien.
Wie üblich ist das Formular gelocht, dennoch schwer zu finden.

Den Stempel

Rechnungsdepartement der Post und Telegraphen-Direktion Wien

habe ich nicht gefunden.

Kaiserschmidt




Nach oben Nach unten
Gerhard
Admin
Gerhard


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 EmptySo März 21, 2021 7:01 pm

kaiserschmidt schrieb:

Den Stempel

Rechnungsdepartement der Post und Telegraphen-Direktion Wien

habe ich nicht gefunden.

Hallo Reinhard,

auch ich konnte den Stempel bei Stohl/Hagn in der von dir gezeigten Form nicht finden, er dürfte dort nicht bekannt sein.
Hier aus dem Stempelwerk Stohl/Hagn die "Stempel der Betriebsämter (Interne Dienststellen)":

Bildteil:
Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Stohl_10

Katalog:
Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Stohl_11

Gratulation zu dem seltenen Stempel.

Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 EmptySo März 21, 2021 8:52 pm


Hallo Gerhard,

herzlichen Dank für Deine Mühen.

Reinhard

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 EmptyMo März 22, 2021 2:27 pm


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Bild_837

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Bild_838

Brief vom 24.10.1920 von Wien nach Port said in Ägypten. Er ist an Theodor Neumann
Austrian Officer Prisoner of war gerichtet. Am 16.7.1920 wurde die Portofreiheit von Militärpersonen aufgehoben, diese Verornung wurde allerdings erst 29.9-1921 veröffentlicht.
Rückseitig ist der Stempel von Alexandria mit Datum 9.11.20 abgeschlagen, daneben
sehen wir den Stempel von Port said vom 10.11.20. Auf der Briefvorderseite finden
wir den Stempel von Port Said vom 6.8.1921. Alles sehr verwirrend.
Österreichische Offiziere waren als Berater in türkisch - englischen Kampfhandlungen
tätig, der Fähnrich Neumann war dabei wohl in Gefangenschaft geraten. Dies könnte vielleicht
das Gefangenenlager in Ägypten erklären. Der Gefangene war allerdings schon weg bei
Briefankunft - Received after ... departure. Der Brief wurde dann nach Mitsui ? Calcutta
in Indien weitergeleitet. Im Krieg gegen die Türken waren auch starke indische Verbände
beteiligt - war der Gefangene in ein indisches Lager verlegt worden ?

Und den Stempel von Port Said vorderseitig vom 6.8.1921 kann ich mir überhaupt nicht
erklären.
Wer hat eine bessere Erklärung ?

Kaiserschmidt


Nach oben Nach unten
jklang
Mitglied in Bronze
jklang


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 EmptyMo März 29, 2021 3:03 pm

Servus,
hier ein leider ramponierter Beleg aber ich glaube doch ganz interessant. Vom "Kriegsministerium" an die Landesabwicklungsstelle in Innsbruck im Sep. 1920 per R und Eil zu 1,20. Unter dem R Aufkleber kann man noch ...tsache lesen. Heißt vermutlich Dienstsache, so dass nur die Eilgebühr eben mit 1,20 Kronen gezahlt wurde.
Herzliche Grüße Johannes
Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Nureil10
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 EmptyDo Apr 01, 2021 11:46 am


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Bild274

Vom 1.10.1921 bis zum 31.12.1921 kostete der Versand von Zeitungen bis 35 Gramm
18 Heller je Zeitung. Ab 1.3.1922 endete die Verwendung der Zeitungsmarken in Österreich,
es wurde die Barfreimachung eingeführt.
Diese Schleife wurde in Linz am 7.12.1921 gestempelt, das Porto war für 3 Zeitungen.

Kaiserschmidt

.
Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 EmptyFr Apr 02, 2021 12:11 pm


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Bild_846

Eine Postkarte aus Liechtenstein auffrankiert auf das Porto von 50 Heller,
bedarfsmäßig verwendet Vaduz 28.5.1920.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 EmptyMo Apr 05, 2021 9:00 pm


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Bild_847

Faltbrief vom 18.10.1921 von Inssbruck nach Belluno/Italien. Der Brief ist mit dem
Inlandsporto von 4 Kronen frankiert, seit 2.6.1920 galt nach allen Gebieten Italiens der
Weltvereinstarif.

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Bild_848

Absenderin des Briefes ist die Verwaltung des allgemeinen Krankenhauses in Innsbruck.
Der Briefverkehr mit Italien muß sehr lebhaft gewesen sein, daß sogar ein Vordruck
in italienisch Verwendung fand.

Kaiserschmidt

Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 EmptyDi Apr 13, 2021 4:50 pm

Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Bild_920

Interessante Belege müssen nicht unbedingt teuer sein - dieser Brief kostete unter 10 Euro.
Die öst. Adlerwerke erzeugten bis zum Jahr 1914 Automobile, laut Wikipedia soll noch
ein Modell davon existieren. Das Werk in Wien war aber nur ein Ableger des Frankfurter
Stammhauses.
Der Brief geht nach Donja Lastva in Mazedonien, das im ersten Weltkrieg auf Seite von Serbien
gegen Österreich Krieg führte. Im Jahr 1919 wurde Mazedonien ein Teil des SHS Staates -
das spätere Yugoslawien.
Bei diesem Brief vom 26.7.1919 wurde mit 20 Heller noch der Inlandstarif frankiert,
der in die meisten der früheren Teile der K.u.K.Monarchie galt.

Kaiserschmidt



Nach oben Nach unten
kaiserschmidt
Mitglied in Silber
kaiserschmidt


Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 EmptyDo Apr 15, 2021 5:26 pm


Hallo Forumler,

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Bild_860

zu den seltenen Einzelfrankaturen der Inflationszeit zählt auch dieser Beleg
mit der 1 Krone mit Aufdruck Deutsch-Österreich. Die Marke war sofort nach
Erscheinen vergriffen und landete in den Händen der unzähligen Händler und Spekulanten, die
infolge der galoppierenden Inflation eine Veranlagung in Sachwerten suchten.
Eine Verwendung auf einem Auslandsbrief war erst ab 15.1.1920 möglich.
Dieser Brief ist vom 12.2.1920 und geht von Innsbruck in die U.S.A.

Kaiserschmidt


.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925   Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925 - Seite 26 Empty

Nach oben Nach unten
 

Inflation in Österreich - Belege - 1918 bis 1925

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 26 von 30Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 14 ... 25, 26, 27, 28, 29, 30  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Bedarfspost Ganzsachen Österreich 1925-1938
» Österreich 1925 - 1938
» 1914 - 1918 Der Untergang der K.u.K. Monarchie
» Zivilpost-Zensur in Osterreich 1914-1918
» Republik Deutsch-Österreich - Bedarfspost Dez. 1918 - Dez. 1921

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Briefmarken - Forum  :: Postgeschichte :: Österreich-
Tauschen oder Kaufen